1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sicherheitsrichtlinie schränkt die Verwendung der Bluetooth-Verbindung ein...

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von Tuetti, 04.05.2011.

  1. Tuetti, 04.05.2011 #1
    Tuetti

    Tuetti Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Einen schönen guten Morgen aus der Schweiz...

    Seit dem Update von letzter Woche kann ich das Bluetooth nicht mehr aktivieren. Es erscheint immer folgende Meldung:

    Sicherheitsrichtlinie schränkt die Verwendung der Bluetooth-Verbindung ein

    Meine Firmware-Version auf dem Galaxy P1000 lautet:

    PDA: P1000XWJMJ
    Phone: P1000XXJMI
    CSC: P1000XXJM8

    Ich habe das Tab schon zweimal auf den Werkszustand zurückgesetzt, was aber leider nichts brachte.

    Nun hoffe ich, einer von Euch, kann mir bei meinem Problem weiter helfen.

    Danke schon mal für eure Hilfe!
    Gruess Tütti
     
  2. frank_m, 04.05.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    hast du ein Exchange Konto eingerichtet?
     
  3. Tuetti, 04.05.2011 #3
    Tuetti

    Tuetti Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Ja, habe es soeben auch rausgefunden, dass dies das Prolbem ist. Sobald ich das Exchange Konto lösche, kann ich das Bluetooth wieder einschalten.Der Support von Samsung meinte, ich soll das Gerät in die Reparatur senden. Aber das wird wahrscheinlich nicht viel bringen.

    Hast Du einen Tipp, was ich da machen kann?
     
  4. frank_m, 04.05.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    dafür muss nichts repariert werden. ;) Ganz im Gegenteil: It's not a Bug, it's a Feature.

    Auf dem Exchangeserver ist eine Sicherheitsrichtlinie eingerichtet, die die Verwendung von Bluetooth einschränkt. Möglicherweise ist es die Vorgabe einer Firmen-IT, um die Nutzung dienstlicher Geräte einstellen zu können. Der Samsung Exchange Client ist sehr leistungsfähig in Bezug auf die Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien. Auch die Benutzung von Speicherkarten lässt sich durch Exchange beschränken.

    Um das Problem zu lösen musst du dich also mit der Administration des Exchange-Servers auseinandersetzen, um die Richtlinien ändern zu lassen.
     
    Janonym und Tuetti haben sich bedankt.
  5. Tuetti, 04.05.2011 #5
    Tuetti

    Tuetti Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich werde morgen gleich mit dem Administrator kontakt aufnehmen.
     
  6. Tuetti, 06.05.2011 #6
    Tuetti

    Tuetti Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Es war tatsächlich eine Einstelling am Mailserver.
    Vielen Dank für die Hilfe.
    Lg Tütti
     
  7. b-rabbit1984, 06.04.2013 #7
    b-rabbit1984

    b-rabbit1984 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    09.03.2010


    Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sicherheitsrichtlinie schränkt die verwendung von pop imap e mail ein