Sicherung vom Rom --> neues Rom

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire S" wurde erstellt von Xilence20, 22.02.2012.

  1. Xilence20, 22.02.2012 #1
    Xilence20

    Xilence20 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hi,

    ich habe mir das Rom vom "Virtuous Quattro RC3" drauf gespielt.
    Es gefällt mir auch eig ganz gut aber noch nicht so 100%. Nun wollte ich das miui drauf machen.

    meine Fragen...

    Ich mach gerade ein Backup vom "Virtuous Quattro RC3" mit Clock.....
    speichert er das auf die SD Karte?
    kann ich das nach dem ich ein anderes Rom hab wieder so umspielen?
    wie viele Backups kann ich machen?
    kann ich im prinzip da jetzt 2 Roms drauf haben und die dann hin und her tauschen(zwar mit wipen),

    Also das rom wipen, jetzt nehme ich das andere?

    hoffe ihr versteht mich :D
     
  2. DaBoss189, 22.02.2012 #2
    DaBoss189

    DaBoss189 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Du flasht immer eine ROM...entweder die Sender ROM. Gut reicht mir will eine andere, full Wipe, MIUI Flashen, ach Nee doch nicht so geil will wieder was anderes...so oftdu willst und Backups kannst du so viele machen wie Speicherplatz da ist...ich mach das mit Titanium Backup ...geht super schnell alles wieder herzustellen ...

    Send from my Desire S using MIUI 2.2.3
     
  3. android_53, 23.02.2012 #3
    android_53

    android_53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    das geht schon, nur wenn du auf die Weise ne rom aufspielst, einen speziellen kernel bnötigt, musst du noch das boot-image hinterherflashen
     
  4. Xilence20, 23.02.2012 #4
    Xilence20

    Xilence20 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012

    kannst du mir das genauer erklären?
    meine vorgehensweise.
    -backup machen
    -handy neustarten in den bootloader
    -dann wipen und cachwipen
    -danach z.b. Miui oder anderes ROM installieren.

    Danke
     
  5. android_53, 23.02.2012 #5
    android_53

    android_53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Vergiss, was ich heut morgen geschrieben habe, hatte noch keinen Kaffee getrunken :)
    Zum einen installierst du ja das ROM komplett neu (ich hatte verstanden, das du nur ein CWM-Backup von nem anderen ROM restoren wolltest) zum anderen wird auch beim CWM-Backup das boot-image gesichert.
     
  6. Xilence20, 23.02.2012 #6
    Xilence20

    Xilence20 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    ja den sollte man morgens trinken :D

    also ich hab mir heute ein anderes image draufgespielt,
    hat auch alles wunderbar geklappt aber irgendwie habe ich mich
    innerhalb eines tages an 4.03 gewöhnt, und werde diese wieder aufspielen.
    habe ja ein backup gemacht.

    jetzt würde ich das was jetzt drauf ist

    -wipen und cachwipen und
    -dann das backup starten

    der würde doch das jetzt wieder so installieren wie das vorher war?!
    oder muss ich was anderes machen?
     
  7. android_53, 23.02.2012 #7
    android_53

    android_53 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    25.10.2011
    sollte klappen
     
  8. Xilence20, 23.02.2012 #8
    Xilence20

    Xilence20 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    geht alles wunderbar :)

    wen es interessiert:

    -in den bootloader
    -recovery
    -wipen
    -cach wipen
    -backup installieren

    dann ist alles wie vorher :)

    lg

    Flo
     

Diese Seite empfehlen