1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

sim karte fürs Archos101 zerschneiden?

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von horsegirl, 14.10.2011.

  1. horsegirl, 14.10.2011 #1
    horsegirl

    horsegirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2011
    Hallo,
    Also nachdem ich meiner ma erzählt habe,dass das wlan netz in der schule passwortgschützt wurde, hat sie mir den internet stick von tchibo geschenkt. Leider reagiert mein tablet nur mit dem" sicher auswerfen" und die sim karte passt auch nirgendwo rein.
    Kann ich die sim karte jetzt( wie es auch beim ipad möglich ist) nach einer vorlage zerschneiden und anpassen oder ist das bei diesem tablet nicht möglich?
    LG
     
  2. Cajul, 14.10.2011 #2
    Cajul

    Cajul Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    hallo
    ich hab zwar keinen Internetstick, aber soweit ich weiß kommt ins Archos keine SIM Karte rein,
    Du musst die sim karte wahrscheinlich in den stick stecken und den stick in den USB port des Archos.
    Ob der stick nun funktioniert ist ne andere Frage, das weiß ich nicht.
     
  3. chris67, 14.10.2011 #3
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Richtig, die SIM gehört in den Stick. Wird der Stick ohne SIM eingesteckt, erkennt dein Archos lediglich den sich darauf befindlichen Speicher und bietet an, diesen wieder sicher auszuwerfen. Ob der Tchibo-Stick im Archos funktioniert kann ich dir auch nicht sagen, ich benutze mein Archos ausschließlich im WLAN.
     
  4. horsegirl, 15.10.2011 #4
    horsegirl

    horsegirl Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2011
    Ok,hilft mir iwi auch nicht :sad:
    Ich hab natürlich die sim in den stick gesteckt und vorher noch mit dem laptop über den stick gesurft. So passt die sim ja nirgendwo rein, aber rechts unten neben dem usb-anschluss seh ich doch eine lücke wo es zugeschnitten passen könnte.
    könnte ich dann (angenomen ich verkleinere die sim doch) die sim immer noch im stick benutzen oder ist das dann erledigt?
     
  5. siggi95, 15.10.2011 #5
    siggi95

    siggi95 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Die Lücke da ist für die Micro-SD Karte.

    Ohne USB-Host und den Surfstick wirst du mit dem Archos nur über W-Lan in I-Net kommen.
     
  6. methadron, 15.10.2011 #6
    methadron

    methadron Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
  7. tollfree, 15.10.2011 #7
    tollfree

    tollfree Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Simcard kannste in einen A101IT net rein stecken.
    USB Surfstick geht auch nicht mit normaler Firmware.
    Du kannst die Umts_sim in einem Wlanhotspot betreiben oder in einem Handy und dann über Bluetooth -tethering ins Inder nett.
     
  8. VILEDA, 17.10.2011 #8
    VILEDA

    VILEDA Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.04.2010

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. archos tablet 101c sim karte einlegen

    ,
  2. archos tablet sim karte einlegen