1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

sim karte "loggt sich aus"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von sge, 15.08.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sge, 15.08.2010 #1
    sge

    sge Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    hallo,

    ich habe das galaxy s nun etwas mehr als einen monat und seit ein paar tagen tritt bei mir folgendes problem auf:
    ich werde bei eingeschaltetem handy und unabhängig davon ob ich es gerade bediene oder es einfach nur da lag erneut aufgefordert den pin einzugeben.
    das problem wiederholt sich dann in unregelmäßigen abschnitten wieder.

    ich bin in der zeit natürlich nicht zu erreichen und das ist mehr als ärgerlich.
    ich habe weder firmware noch sim-karte ausgetauscht, könnte mir also nur vorstellen, dass es an einer app liegt.
    sind aber eigentlich nur vertrauenswürdige apps (facebook,twitter,foursquare, google sachen etc.) mit guten bewertungen drauf.
    die skyfire beta habe ich vorsorglich schon mal deinstalliert, brachte aber keine veränderung.

    da ich hier und auch sonst im internet keine lösung für mein problem gefunden habe wollte ich nun mal fragen ob ihr eine idee zur lösung meines problems habt?


    vielen dank schon mal für eure antworten

    sge
     
  2. kreko, 15.08.2010 #2
    kreko

    kreko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note3 [Hennessy] +Samsung Tab SM-T560
    Ist die Sim evtl. schon ein paar Jahre alt? Sitz sie auch richtig in der aufnahme?
     
    sge bedankt sich.
  3. sge, 15.08.2010 #3
    sge

    sge Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    ja, sitzt richtig ich hab sie auch mal rausgenommen und mit eine trockenen tuch abgewischt.

    ohne erfolg.

    sie ist jetzt nicht brandneu aber in top zustand und auf jeden fall umts fähig.
    es hat ja aber über einen monat problemlos mit der karte funktioniert.

    danke für deine schnelle antwort.
     
  4. roger mexico, 15.08.2010 #4
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Suchfunktion nutzen: "mobilfunk bricht zusammen"
     
    sge bedankt sich.
  5. gokpog, 15.08.2010 #5
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    sge bedankt sich.
  6. sge, 15.08.2010 #6
    sge

    sge Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    habe mir den thread mal durchgelesen und das klingt nach meinem problem.
    allerdings habe ich danach keine probleme mit der datenverbindung.

    ich bin technisch nicht sehr versiert und traue mir so ein update ehrlich gesagt nicht zu.
    würde gerne warten bis da etwas offizielles kommt.
    weiß man in etwa wie lange das noch dauern wird?

    edit:
    ich bin bei t-mobile.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
  7. Kev, 15.08.2010 #7
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Aktuell soll es Ende September kommen...
     
    sge bedankt sich.
  8. sge, 15.08.2010 #8
    sge

    sge Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    okay danke. nen guten monat würde ich dann eher noch abwarten, auch wenn es tierisch nervt.
     
  9. TheVisitorX, 15.08.2010 #9
    TheVisitorX

    TheVisitorX Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Ja, hatte besagtes Problem auch und kann bestätigen, dass ein Update der FW Abhilfe schafft. Also das die Karte sich "ausloggt" und man den Pin ständig neu eingeben muss, dieses Problem hatte ich bisher nur unter der Standard-Firmware, mit der das Handy ausgeliefert wird. Ich hatte das allerdings seit dem 1. Tag an und fand das eine Frechheit, denn so etwas habe ich in meiner bisherigen Handylaufbahn noch nicht erlebt.

    Bei mir bricht nun nur noch hin und wieder die Datenverbindung zusammen, aber das soll ja nun auch in der 2.2er Rom gelöst sein, konnte ich aber noch nicht testen. Ich bin selbst noch ganz neu und frisch im Smartphone/Android Bereich. Habe das Galaxy S erst ein paar Wochen und hatte zuvor kein Smartphone. Glaub mir, das Flashen ist wirklich kein Ding der Unmöglichkeit. Es gibt viele gute Tutorials im Root/Hacking-Forum. Du benötigst auch nicht all zu viel dafür. Lediglich ein Datenkabel, eine Firmware, Odin, einen voll geladenen Akku, Windows und ein wenig Zeit und Geduld.
     
    sge bedankt sich.
  10. ArmedAnger, 15.08.2010 #10
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Den Thread sollte man mal wieder schließen, da das Problem schon hinlänglich diskutiert wurde.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen