1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SIM-Karte wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von keitel0815, 20.02.2012.

  1. keitel0815, 20.02.2012 #1
    keitel0815

    keitel0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Phone:
    Doogee X5 Pro, Jiayu S3 Adv.
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    - Simkarte wird nicht mehr Erkannt
    - gibt keinen Ton mehr von sich
    - Baseband-Version ist unbekannt
    - IMEI ist unbekannt
    - Handy Rebootet in Regelmäsigen Abständen neu.

    Ich habe Cyanogen 7 V2 Hotfix 2 drauf.

    Alles Funktionierte bestens (Schon seit einiger Zeit) und plötzlich von einer Sekunde auf die andere Rebootete es neu und die Probleme waren plötzlich da.
    eventuell hat ja jemand eine Idee, woran es liegen könnte und wie man es beheben kann.
     
  2. Bowfinger, 20.02.2012 #2
    Bowfinger

    Bowfinger Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Evtl. hat sich deine SD-Karte verabschiedet. Und da ja über die ext-Partition ne Menge Zeugs auf der SD-Karte liegt, könnte das zu diesen Auswirkungen führen.
     
  3. keitel0815, 20.02.2012 #3
    keitel0815

    keitel0815 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Phone:
    Doogee X5 Pro, Jiayu S3 Adv.
    Also ich hab es mit & ohne SD karte versucht.
    Ich hab schon andere Firmware draufgespielt ohne erfolg.

    Da kann ich jetzt wohl nur noch zitieren:
    "Es ist tot Jim"
     

Diese Seite empfehlen