1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sim oder Mircosim?

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von cop, 19.01.2012.

  1. cop, 19.01.2012 #1
    cop

    cop Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    912
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ich musste mir eine neu Sim holen da ich vorher ein andere Handy mit Mircrosim hatte.
    Der Verkäufer sagte, in das EVO kommen ganz normal rein.
    Sieht aber für nicht so aus.
    Kommt da Mirco rein oder Normal.
    Ich hab noch ne alte Symiokarte und die würde da nicht passen.
     
  2. grandem, 19.01.2012 #2
    grandem

    grandem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Sim
     
    cop bedankt sich.
  3. -Unkas-, 19.01.2012 #3
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Da kommen normale SIM-Karten rein, der Kartenschlitz ist aber wirklich kaum sichtbar, das ist etwas irritierend.
     
    cop bedankt sich.
  4. cop, 19.01.2012 #4
    cop

    cop Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    912
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Also wenn man die alte Symio davor hält, ist die zu breit.
    Oder muss dann etwas unter die Kamera schieben???

    Weil mein Bekannter hat da eine Microsim drin und es läuft trotzdem.
     
  5. -Unkas-, 19.01.2012 #5
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Wenn man sie darein schiebt, wo der SIM-Karten-Aufdruck davor ist, passt definitiv eine normale Sim rein.
    Man muss nur darauf achten, dass man sie so rein schiebt wie es aufgedruckt ist, ich fand es auch erst etwas irritierend.
     
    cop bedankt sich.
  6. cop, 19.01.2012 #6
    cop

    cop Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    912
    Erhaltene Danke:
    63
    Registriert seit:
    12.10.2010
    Ist es denn von Nachteil wenn mein Bekannter eine Microsim drin hat oder können da Schwankungen o.ä. auftreten?
     
  7. -Unkas-, 19.01.2012 #7
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Da Microsims einfach nur normale Sim-Karten ohne das Plastik drum rum sind, sollte das keinen Unterschied machen, allerdings weiß ich nicht, ob sie im Slot verrutschen kann, aber die stecken ja recht fest drin.
     
    cop bedankt sich.
  8. grandem, 19.01.2012 #8
    grandem

    grandem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. r1ch14567, 21.01.2012 #9
    r1ch14567

    r1ch14567 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2011
    allerdings ... hab ewig gesucht und dann sogar tante google befragt :blushing:
    da is nämlich nix aufgedruckt oder so, für die sd-karte schon, aber für die sim nicht

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  10. -Unkas-, 21.01.2012 #10
    -Unkas-

    -Unkas- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Phone:
    Honor 8
    Komisch, ich glaube, bei mir ist das schon ganz klein aufgedruckt , da ich gerade mit dem Evo Scheibe, kann ich aber auch schlecht nachschauen. Bis ich es verstanden habe, hat es trotzdem kurz gedauert und beim ersten mal hatte ich die Sim-Karte falschrum eingelegt.
     
  11. tronix84, 21.01.2012 #11
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Von einer microSIM Nutzung ohne den Rahmen würde ich stark abraten. In irgendeinem Forenbeitrag hat jemand sein Handy geschrottet, weil durch das verrutschen die Kontakte kurzgeschlossen wurden. Den Thread finde ich aber gerade leider nicht mehr…
    Die SIM-Bezeichnung sieht man doch recht deutlich aufgedruckt, auch auf den o.g. Foto. :huh:
     
  12. r1ch14567, 21.01.2012 #12
    r1ch14567

    r1ch14567 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2011
    wenn du die sim aufgedruckt siehst, sag mir bitte wo.
    auf dem blech ist nämlich nur die sd-karte eingeprägt mit einem pfeil von außen nach innen.

    hab meine digicam grad nicht da, habs deswegen mal mit paint etwas hervorgehoben :laugh:

    [​IMG]


    edit/
    omg, jetzt seh ichs auch :blushing:
    schön unter dem akku versteckt, im grünen kreis :D
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2012
  13. tronix84, 21.01.2012 #13
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Versteckt ist Definitionssache. Denn du kannst die SIM sowieso nur heraus- oder reingeben wenn der Akku entfernt ist :winki:
     
  14. r1ch14567, 21.01.2012 #14
    r1ch14567

    r1ch14567 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2011
    auf jeden fall hätte man es etwas besser kennzeichnen können, bin ja nicht der einzige der erst suchen musste.

    und dann stehts noch recht komisch in der anleitung drinn:
    Setzen Sie die SIM-Karte vollständig in den Einschub hinein, wobei die goldenen
    Kontaktstellen nach unten und die abgeschrägte Ecke nach außen zeigen.

    auf dem bild daneben zeigt die abgeschrägte ecke eher nach innen und so ist es ja dann auch richtig.

    ist jetzt alles kein beinbruch, aber doch ärgerlich wenn man das gerät zum ersten mal in betrieb nehmen will und evtl. auch noch etwas ungeduldig dabei ist :tongue:
     

Diese Seite empfehlen