1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. 0Chris0, 23.06.2011 #1
    0Chris0

    0Chris0 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi,
    ich fliege demnächst 3 Wochen in die USA und wollte dort einfach die SIM Karte rausnehmen. SMS, Telefon und Internet wäre sowieso zu teuer.
    Nun meine Frage:
    Macht es einen Unterschied, ob ich meine SIM rausnehme, oder den Flugmodus anschalte?
     
  2. schogix, 23.06.2011 #2
    schogix

    schogix Fortgeschrittenes Mitglied

    Dürfte also keinen Unterschied machen...:cool2:
    Wozu nimmst du es aber dann überhaupt mit? Zum spielen und musikhören?
     
  3. 0Chris0, 23.06.2011 #3
    0Chris0

    0Chris0 Threadstarter Neuer Benutzer

    genau.
    und, damit ich sofort nach dem ausstieg in facebook posten kann, dass ich wieder in DE bin.
    Habe gerade beim googlen gefunden, dass ohne SIM noch Notruf und wlan geht.

    sry, is vom handy aus sxhnellem auto auf schlechter strasse geschrieben^^
     
  4. Phalrax, 23.06.2011 #4
    Phalrax

    Phalrax Gast

    Ja, sollte das gleiche sein. Kannst ja in den USA über WLAN posten, dass du dort bist

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  5. email.filtering, 23.06.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Ist denn unser GT540 überhaupt ein Quadbandgerät? Denn andernfalls geht bei der Verwendung als Mobiltelefon in den USA gar nichts! Und selbst wenn diese Hürde bewältigt ist würde ich mich auf eine Notrufmöglichkeit ohne SIM-Karte eher ungern verlassen. Das klappt mittlerweile in immer weniger Staaten.
     
  6. kony1994, 24.06.2011 #6
    kony1994

    kony1994 Fortgeschrittenes Mitglied

Diese Seite empfehlen