Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zauberwald357, 31.07.2012 #1
    Zauberwald357

    Zauberwald357 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Leute hat jemand schonmal SiyahKernel S2-v3.5.2 + CM9 probiert bzw. irgendwelche Probleme festgestellt?:confused2:

    Danke fürs Feedback
     
  2. Daddy™, 31.07.2012 #2
    Daddy™

    Daddy™ Android-Experte

    ne alles fein hab als erste rom CM9 und als 2te CM10 alles tolli :thumbup::love::razz:
     
    Zauberwald357 bedankt sich.
  3. Zauberwald357, 31.07.2012 #3
    Zauberwald357

    Zauberwald357 Threadstarter Neuer Benutzer

    Muss ich nen fullwipe machen wenn ich von dem SiyahKernel S2-v3.4.1 auf denSiyahKernel S2-v3.5.2 flashe? oder ganz normal über CWM,ZIP installieren,wipe cache?
     
  4. Daddy™, 31.07.2012 #4
    Daddy™

    Daddy™ Android-Experte

    ich hab da glaub ich gar nix gewiped neuen kernel druff und gut war
     
  5. OBI-Hoernchen, 31.07.2012 #5
    OBI-Hoernchen

    OBI-Hoernchen Android-Experte

    Kernel cleaning Script wird vor jedem kernelwechsel empfohlen, der cachewipe ist darin enthalten ;-)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
    Zauberwald357 bedankt sich.
  6. Zauberwald357, 31.07.2012 #6
    Zauberwald357

    Zauberwald357 Threadstarter Neuer Benutzer

    Was macht eigentlich dieser Dalvik Cache bzw. was hat er für eine funktion und wo ist der unterschied zum normalen Cache wipe?
     
  7. MadMurdoc, 31.07.2012 #7
    MadMurdoc

    MadMurdoc Ehrenmitglied

    Geschlossen. Das hättest du auch im Siyah Thread nachfragen können.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.