1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Skate/P4310 in Einzelteile zerlegen

Dieses Thema im Forum "ZTE Skate / Medion Life P4310 / Base Lutea 2 / Orange Monte Carlo Forum" wurde erstellt von RaTToX, 31.03.2012.

  1. RaTToX, 31.03.2012 #1
    RaTToX

    RaTToX Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Moin,

    Unter meinem Display befindet sich eine Menge staub was mich stört. Deswegen bin ich angefangen mein Medion auseinander zu bauen. Nur komme ich nicht weiter (Siehe Bild).

    Weiß jemand wie ich weiter an das Display komme? Ich Schätze ich muss die "kleinen Stecker" überall lösen, aber wie stelle ich das am besten an ohne die Leitungen zu beschädigen? Hat jemand von euch es schon einmal probiert?

    Mfg, RaTTox!

    Ps: Das Blitzlicht ist ohne diese Plastikhülle deutlich besser :D

    EDIT // Habs gerade heraus gefunden, die Stecker dürfen dran bleiben. Man muss vorsichtig mit einem Schlitz-Schraubendreher am rand das innere "Hochhebeln", dann kann man das ganze klappen lassen (Vorsicht: Das kabel zum Gehäuse nicht abreisen!)
     

    Anhänge:

    • MPI.jpg
      MPI.jpg
      Dateigröße:
      966.1 KB
      Aufrufe:
      840
    • MPI2.JPG
      MPI2.JPG
      Dateigröße:
      730.3 KB
      Aufrufe:
      634
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
    WAWA, gemini_noe, muhahahaah und 3 andere haben sich bedankt.
  2. SanShine, 01.05.2012 #2
    SanShine

    SanShine Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.03.2012
    Phone:
    Alcatel One Touch Idol, Wiko Rainbow
    Tablet:
    Odys Genio, Odys Cosmo, Samsung Note 2014 Edition
    Vielen Dank. Werd ich mir demnächst mal anschauen.
     
  3. RaTToX, 02.05.2012 #3
    RaTToX

    RaTToX Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Werde es demnächst auch noch einmal auseinander nehmen, zuviel Staub.
    Am besten arbeitet man in einem gut belichteten und wenn möglich Staub-freiem Raum.
     
  4. hwessel, 04.05.2012 #4
    hwessel

    hwessel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2011
    Hallo RatTox.
    Das Staub-Problem haben ja mehrere.

    Bist du den an die Stelle gekommen an der der Staub ist?
    Ist auf dem rechten Bild der untere Teil der vordere Rahmen MIT der Scheibe, oder ist das nur der Plastikrahmen. (ist leider nicht zu erkennen)?

    Kannst du eine etwas ausführlichere Anleitung (am besten mit mit Bildern) schreiben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
  5. RaTToX, 04.05.2012 #5
    RaTToX

    RaTToX Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    23.01.2012
    1. Ja an die stelle wo der Staub ist bin ich dran gekommen, denn

    2. das Schutzglas ist in der Front-Abdeckung dran und man kann einfach mit einem weichen Stoff über die Displayfläche "streichen".


    Ich werde versuchen wenn Möglich übers Wochenende eine Anleitung mit Bilder zu machen und posten.
     
    gemini_noe, WAWA, Küchenprofi und 3 andere haben sich bedankt.
  6. RaTToX, 13.05.2012 #6
    RaTToX

    RaTToX Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Habe es heute mal geschafft mein Medion wieder auseinander zu basteln. Ihr findet einige Bilder im Anhang ;) Wenns noch nicht ganz deutlich ist schreib ich dazu was,wenn es interessiert.
     

    Anhänge:

    • p5.jpg
      p5.jpg
      Dateigröße:
      615.6 KB
      Aufrufe:
      482
    • p6.jpg
      p6.jpg
      Dateigröße:
      641.6 KB
      Aufrufe:
      509
    • p7.jpg
      p7.jpg
      Dateigröße:
      590.5 KB
      Aufrufe:
      438
    • p8.jpg
      p8.jpg
      Dateigröße:
      706.8 KB
      Aufrufe:
      522
    • p9.jpg
      p9.jpg
      Dateigröße:
      343.5 KB
      Aufrufe:
      480
    • p10.jpg
      p10.jpg
      Dateigröße:
      653.3 KB
      Aufrufe:
      470
    • p11.jpg
      p11.jpg
      Dateigröße:
      633.1 KB
      Aufrufe:
      450
    • p12.jpg
      p12.jpg
      Dateigröße:
      426 KB
      Aufrufe:
      445
    • p13.jpg
      p13.jpg
      Dateigröße:
      718.1 KB
      Aufrufe:
      435
    • p14.jpg
      p14.jpg
      Dateigröße:
      653.4 KB
      Aufrufe:
      468
    • p15.jpg
      p15.jpg
      Dateigröße:
      441.3 KB
      Aufrufe:
      425
    • p16.jpg
      p16.jpg
      Dateigröße:
      636.8 KB
      Aufrufe:
      464
    • p17.jpg
      p17.jpg
      Dateigröße:
      578.5 KB
      Aufrufe:
      443
    • p18.jpg
      p18.jpg
      Dateigröße:
      694 KB
      Aufrufe:
      393
    SanShine, WAWA, Küchenprofi und 4 andere haben sich bedankt.
  7. WAWA, 14.05.2012 #7
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Mir wird schlecht wenn ich sehe wie du mit dem Baseband umgehst;)
    Genau hier ist der Punkt sich bei ebay 2mm 3M Handyklebdf zu holen und Touchscreen damit innen auszustatten. Entweder auf den Schaumstoffrand oder den vorher abmachen. Danach gibts nie wieder Staub.

    Ich habe dieses gekauft:

    3M Klebeband doppelseitig klebend Universal Doppelklebeband 2mm x 50m | eBay

    Klebt beidseitig. Farbe ist schwarz.

    Reicht für ne Menge Geräte ;)

    Und bitte bitte an alle anderen: Wir machen mit keinem Schraubenzieher an irgendwelchen Hebeln was!!! Entweder den Fingernagel oder Zahnstocher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2012
    muhahahaah bedankt sich.
  8. RaTToX, 15.05.2012 #8
    RaTToX

    RaTToX Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    146
    Registriert seit:
    23.01.2012
    :D Ist ja "noch" heil :D

    Die Idee mit dem Doppelseitigem Klebeband ist gut! Mal sehen, vielleicht werde ich es mal ausprobieren wenn ich welches hab ;)
     
    WAWA bedankt sich.
  9. WAWA, 15.05.2012 #9
    WAWA

    WAWA Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Das Klebeband ist eher so Bitumenstreifen. Vorteil es klebt nicht Bombenfest.
     
  10. einfach112, 04.10.2012 #10
    einfach112

    einfach112 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2012
    Hi ! bei mir hats auch wunderbar geklappt ..... einfach nur vorsichtig dann läufts schon .... (das mit dem tape werde ich wohl auch beim nächsten mal machen )
    ich fände es noch sehr schön wenn du vieleicht unter den bildern schreiben würdest was gerade gemacht wird ..vonwegen 8 schrauben hier entfernen 2 dort .... hier anheben ... usw. aber wie gesagt auch ich habe es geschafft ...

    Finde leider niergendwo den blöden danke button .... oder bin ich wirklich soooo blind ? ? ? sag doch mal bitte einer wo der ist ... ansonsten hier schon einmal
    D A N K E
     
  11. John Does, 04.10.2012 #11
    John Does

    John Does Gast

    "Danke Button" geht neuerdings erst nach zehn post,
    kannst dich bei den "Danke Spamern" bedanken.
    mfg. megadau
     
  12. zte user, 07.07.2013 #12
    zte user

    zte user Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.10.2012
    Hallo

    Heute habe ich mein zte skate auseinandergebaut wegen dem staub.
    Alles hat super geklappt hab auch kein staub mehr und werde für andere einen viedeo auf youtube hochladen damit man es auch machen kann
     

Diese Seite empfehlen