skyfire.gif
Skyfire hat die Übernahme von kolbysoft bekanntgegeben, die wiederum die Android-Schnittstelle "Steel" entwickeln. Damit will Skyfire jetzt seinen Browser auch für Android OS herausbringen, der alle möglichen Multimediaanwendungen wie Video, Flash, Silverlight und Quicktime beherrscht. Funktionieren wird das ganz mittels eines Renderer-Servers, der die Multimediainhalte in ein für die Smartphones darstellbares Format umwandelt. Der Vorteil dabei ist, dass die Inhalte auch über langsamere Verbindungen (eingeschränkt) darstellbar sind.

skyfire.gif

Quelle: Skyfire: Free mobile browser. Fastest mobile web browser for Windows Mobile & Nokia phones