1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Sleep of death"...

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von IcedEarth, 20.06.2011.

  1. IcedEarth, 20.06.2011 #1
    IcedEarth

    IcedEarth Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    ...wie man öfters bei anderen Usern liest.
    Liegt das an Honeycomb, oder am Acer? Wäre ich heute morgen nicht von allaine wachgeworden, würde ich vermutlich noch schlafen und mein A500 auch^^
    Ich habe leider nichts spezifisches im Internet entdecken können und frage mich ob da vielleicht irgendein logfile oder ähnliches gibt, das man auslesrn könnte, um dem Fehler auf die Schliche zu kommen? Ich will bei einem 500 Euro Gerät nicht zur Sicherheit einen weiteren Wecker stellen müssen.
    Wie sieht es bei custom roms aus? Tritt der Fehler dort auch auf?

    Gruß
     
  2. Flitzer, 20.06.2011 #2
    Flitzer

    Flitzer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.05.2010
    kann dir leider nur was zu meinen Handy sagen,
    dort hatte ich das Problem auch, Problem ist dass du eventuell mit einen TaskKiller den Prozess beendest und damit den Wecker ausschaltest. kann das sein?
     
  3. whynot, 20.06.2011 #3
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Neben dem Iconia habe ich noch den Wecker meines Handys aktiviert. Einer von beiden bekommt mich immer wach :thumbsup:

    Den Sleep of Death habe ich bei meinem Iconia noch nicht gehabt, und das einzigste mal, als der Iconia Wecker nicht ging lag das Problem (im wahrsten Sinne des Wortes) vor dem Display. Ich hatte vergessen den Wecker für den Tag zu aktivieren.

    Ich geh' mal davon aus, daß eine andere App nicht sauber programmiert ist und dadurch das Acer abgeschossen hat.
    Welche Wecker-App nutzt Du denn ? Bei mir läuft AlarmDroid, und das funktioniert sehr zuverlässig.
     
  4. Chriscool84, 20.06.2011 #4
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Jungs es geht hier nicht um die Wecker App sondern darum, dass das Gerät im Standby einfach ausgeht.

    Und wenn das Tablet aus ist, kann selbst die beste App der Welt nichts mehr ausrichten.

    Ich habe das Problem selber ab und an. Aber nicht regelmässig.
    Bisher konnte ich also noch nicht feststsellen, woran es liegt.

    Mfg
    chris
     
  5. whynot, 20.06.2011 #5
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Daß sich das Gerät im StandBy-Modus ausschaltet hatte ich noch nicht.

    Ganz profan kann es daran liegen, daß der Akku leer ist, aber das merkt man ja spätestens daran, daß es sich nicht einschalten lässt, ohne am Stromkabel zu hängen.

    Wenn es ein gezieltes Runterfahren ist, müsste es irgendwo eine Einstellung geben ("powerdown after XX hours standy" oder sowas).
    Auch eine Sicherheitseinstellung im betriebssystem wäre möglich (powerdown by driverconflict). Windows hatte sowas, wenn beim Booten ein Treiber als "gefährlich" eingestuft wurde.

    In Frage käme auch eine fehlerhaft programmierte App. Dann müsste man herausfinden, welche App das ist. In Frage käme ja die WeckerApp, da damit offensichtlich was im Argen liegt bzw. sie am Powerdown beteiligt ist.

    Vielleicht kann man eingrenzen, welche Apps in Frage kommen. Sie muss ja vorher gestartet worden sein (ein Spiel, ein Tool oder sowas).
     
  6. ESCapePS, 20.06.2011 #6
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011

    1. Akku leer kann nicht sein, der Sleep of Death tritt meist dann auf, wenn man das Gerät über längere Zeit im Standby am Netzkabel hat ;)

    2. Es ist auch kein gezieltes Runterfahren, denn das Tab hängt. Um es wieder an zu bekommen, muss man erst lange den On/Off-Button halten, und dann nochmal normal anschalten.

    3. Eine App glaube ich kaum, da es bei so vielen Usern und Geräten auftritt, ich zum Beispiel nutze die Wecker App garnicht.


    Problem ist, das der Bug schwer zu reproduzieren ist. Manchmal bleibt das Ding Tage lang an, manchmal fällt es jede Nacht aus.
    Was ich bisher festgestellt habe ist, das es erst nach längerer Stand By Zeit auftritt (bei mir zumeist über Nacht).

    Ich hab schon vermutet, das es evtl an irgendwelchen automatischen Updates liegt, die plötzlich den Ram voll stopfen, und es dadurch zum freeze kommt. Wirklich nachprüfen kann man das aber kaum.

    Mich würde interessieren, ob auch Zoom Geräte davon betroffen sind. Ich denke nämlich das es an acer liegt. Habe diesen Sleep of Death erst seit dem Acer Update.
    Kann aber auch sein, dass er mich vorher einfach noch nicht erwischt hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
    whynot bedankt sich.
  7. whynot, 20.06.2011 #7
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Wie gesagt, ich hatte diesen Sleep of Death noch nicht gehabt, dabei bin ich ein experimentierfreudiger User, der lieber eine App zuviel als zu wenig installiert und ausprobiert.

    Mein Iconia ist nicht gerootet, alle Apps stehen auf automatisches Aktualisieren und die Sytemupdates wurden, soweit sie zur Verfügung standen, alle installiert. Das Tablet boote ich nur dann neu, wenn es notwendig ist (durchschnittlich höre ich jede zweite nacht das Radio mit Sleeptimer, also boote jeden zweiten morgen).

    Entweder hatte ich Glück, daß meine Einstellungen soweit ok sind, daß der Sleep of Death nicht auftritt. Oder ich habe einfach mit der Hardware Glück gehabt und ein robustes Gerät erwischt...
     
  8. cha-cha, 20.06.2011 #8
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Ich hatte das Problem auch noch nicht, habe gleich zu Beginn gerootet und auch schon einiges installiert.
     
  9. IcedEarth, 20.06.2011 #9
    IcedEarth

    IcedEarth Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Um es nochmal klar zustellen: Es geht darum, dass sich das Tab einfach ausschaltet/aufhängt und es nur durch einen Neustart wiedererweckt werden kann.
    Es ist, wie schon gesagt wurde, nicht reproduzierbar. (Habe es diese Nacht nicht geladen)
    Hoffe mal, dass sichd as mit 3.1 regelt. Ansonsten muss man wohl zu einem CustomROM greifen (falls die Fehler da nicht auch auftreten)

    Gruß
     
  10. Tom81, 20.06.2011 #10
    Tom81

    Tom81 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    23.05.2011
    ...habe das problem auch sporadisch.
    nach dem aufladen (meist über nacht) hängt sich das gerät auf und lässt sich nur durch neustart wieder bedienen.

    sehr nervig, kommt aber eben nur sporadisch vor und ist nicht reproduzierbar
     
  11. Maikel72, 20.06.2011 #11
    Maikel72

    Maikel72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    ich hab das selbe problem, sogar mit custom-rom.
    das gerät hängt sich im standby auf, taaouchscreen reagiert nicht.

    egal ob mit root, ohne root oder jetzt mit custom rom
     
  12. IcedEarth, 20.06.2011 #12
    IcedEarth

    IcedEarth Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Das klingt ja gar nicht gut. Kann man wohl nur hoffen, dass Acer da nachliefert.
    Kann ja nicht sein, dass ich 500 € für einen kaputten Wecker ausgebe :D
     
  13. ESCapePS, 20.06.2011 #13
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Das glaub ich kaum. Wie schon weiter oben beschrieben, scheint es kei Honeycomb-Problem zu sein, sondern ein reines acer Problem. Daher kann ich mir kaum vorstellen, das 3.1 Abhilfe schafft.
    Hoffen wir mal ich habe Unrecht :o
     
  14. IcedEarth, 20.06.2011 #14
    IcedEarth

    IcedEarth Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    372
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    24.05.2011
    Aber das 3.1 Update wird ja vermutlich auch über Acer ausgerollt (korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege). Somit bleibt die Chance, dass Acer da noch ein wenig im ROM rumpfuscht (im positiven Sinne^^).

    Gruß
     
  15. ESCapePS, 20.06.2011 #15
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Jo das hoffe ich ja auch... Wäre echt wünschenswer, denn momentan ist das für mich einer der wenigen Kritikpunkte am A500
     
  16. whynot, 20.06.2011 #16
    whynot

    whynot Android-Experte

    Beiträge:
    491
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Habt ihr mal im Xoom-Forum gewildert, ob die auch das Problem haben ? Wenn ja würde es eher auf ein Honeycomb-Problem hindeuten.
    Allerdings müssten es dann ja alle haben, und mein Iconia funktioniert soweit eigentlich ganz gut.
     
  17. Marucha07, 20.06.2011 #17
    Marucha07

    Marucha07 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Meiner hat sich ganz am Anfang (April / Mai) ein Paar mal aufgehängt, dann habe ich Wipe durchgeführt und alles neu aufgesetzt. Seitdem keine solche Probleme (Klopf klopf auf ungehobeltes Holz:)
    Habe ständig den "Auto Airplane Mode Widget" am laufen, er schaltet alles aus (WiFi, GPS; Bluetooth) sobald das Tablet schlafen geht. Wacht immer brav auf.
    Edit: Gerät nie gerootet
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
  18. ESCapePS, 21.06.2011 #18
    ESCapePS

    ESCapePS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    318
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.05.2011
    Um das Sleep of death Problem mal anzugehen, habe ich jetzt verschiedene Tests durchgeführt, denn es nervt mich schon gewaltig.

    Bisher am vielversprechensten: Ich habe die App "Advanced Task Killer" deaktiviert (autostart verhindet) und auch das Kill Widget dazu deaktiviert.
    Und siehe da: seit zwei Tagen läuft das Ding durch. Vorher ist es min einmal am Tag (meist Nachts) gecrashed.

    Ob das jetzt wirklich geholfen hat, oder es einfach nur Zufall ist, kann ich noch nicht beurteilen, dazu muss ich über einen längeren Zeitraum testen :D
     
  19. Chriscool84, 21.06.2011 #19
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Beiträge:
    800
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Nexus 4
    Ich nutze keine Taskkiller und hatte das Problem auch schon 2-3 Mal (aber sehr selten).
    Von Taskkillern in aktuellen Android Versionen kann ich auch nur immerwieder abraten.
    Die stören mehr als dass sie helfen..

    Mfg
    Chris
     
  20. the_alien, 21.06.2011 #20
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Also soviele Bugs wie ich in einer Woche gesehen habe hatte ich sonst nur bei Nightly Builds vom CyanogenMod.
    Ich glaube ich kann mir nichts unsichereres als Wecker vorstellen als ein Honeycomb Tablet. Es hängt sich auf wenns am Strom hängt, es hängt sich auf wenn es nicht am Strom hängt, das Display friert ein, das Unlock Schloß auf dem Lockscreen verschwindet...

    Und den "Sleep of Death" hatte ich heute Nacht zum 3. mal in einer Woche.
     

Diese Seite empfehlen