1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMB-Problem

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von Jotortelli, 27.11.2010.

  1. Jotortelli, 27.11.2010 #1
    Jotortelli

    Jotortelli Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hallo Leute,
    eigentlich ein feines Teil der Archos, bedenkt man den Preis....

    Leider habe ich ein kleines Problem. SMB hatte ich schon mal hingekriegt aber jetzt erhalte ich bei Eingabe der Zugangsdaten für einen Server immer einen FC. Bevor ichs mit der Werkseinstellung versuche, wollte ich gerne mal hören, ob hier jemand auch das Problem hatte und lösen konnte.

    Gruß Jotortelli

    Edit:
    Hallo,
    habs jetzt geschafft. Nach rücksetzen auf Werkseinstellung klappt alles bestens. Jedoch: keine Market mehr. Der Trick mit gApps4Archos.apk funktioniert nicht mehr....
    Hat jemand dazu ne Idee ?

    Gruß Jotortelli

    Edit:
    Marketproblem hat sich auch gelöst. Nach dem soundsovielten reboot wars plötzlich da. Anscheinend läuft Archos nicht sonderlich stabil (auch bei Wlan).

    gruß Jotortelli
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2010
  2. fnetf, 27.11.2010 #2
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Hy,

    Was ist ein FC (Force Close ?)
     
  3. Handymeister, 27.11.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,049
    Erhaltene Danke:
    23,566
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Ja, ein schwerer Anwendungsfehler, der die Anwendung beendet!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  4. fnetf, 27.11.2010 #4
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Folgendes habe ich gerade bei mir selbst festgestellt (ist mir vorher noch gar nicht aufgefallen), wenn ich ein ganzes Laufwerk per smb verbinden will knallt er mir auch weg. Wenn ich mir aus einem Laufwerk einen Ordner als Netzwerkshare erstelle dann verbindet er sich einwandfrei.
     
  5. farmerjohn, 27.11.2010 #5
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Oneplus 3
    Bei mir läufts mit der Archosanwendung gar nicht. Ich verwende jetzt ES Explorer und damit funktioniert es.
     
  6. fnetf, 27.11.2010 #6
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    @farmerjohn

    Mit welchem OS wolltest Du zugreifen, bei mir läuft es unter W7 und XP !!!
     
  7. farmerjohn, 27.11.2010 #7
    farmerjohn

    farmerjohn Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Oneplus 3
    Hab auch beides, stürzt aber immer ab. Ist scheinbar ziemlich buggy.
     
  8. Jotortelli, 28.11.2010 #8
    Jotortelli

    Jotortelli Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hallo,
    also ich hab Win7 auf dem Rechner. Aber hauptsächlich wollte ich Musik und Vidos
    von einem NAS streamen. Dies hat eine rudimentäre Linuxvariante als Betriebsystem.
    Aber das Problem liegt ja eigentlich beim Archos, weil die Anwendung zum Eingeben
    der Zugriffsdaten abstürzt bevor ich was eingeben kann.
    Bin noch nicht dazu gekommen ein recovery zu machen. Hab erstmal gerootet und
    ne Sicherung gemacht. Werde dann berichten ob Recovery was genützt hat. Schätze
    die Anwendung hat irgendwann was abbekommen (hatte auch mit UPNP experimentiert).

    Gruß und danke der Nachfrage

    Jotortelli
     
  9. fnetf, 28.11.2010 #9
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Also ich habe mir jetzt den ES Explorer(kostenlos) aus dem Market geladen und dort erreiche ich ohne Probleme jedes Share auf meinen W7 und XP Rechnern. Musik lässt sich komplett streamen, bei Video allerdings hat er mir bis jetzt nur mp4 Videos direkt gestreamt bei allen anderen Formaten will er auf dem Archos zwischenspeichern (dass heisst vollständig gecachter Download) und dann spielt er es ab. So will ich dass aber nicht ich will ausschliesslich streamen die Ware soll auf dem Server verbleiben !
     
  10. Jotortelli, 28.11.2010 #10
    Jotortelli

    Jotortelli Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Hallo,

    gratuliere, der ES explorer ist wrklich gut und auch ich erreiche jedes share. Aber ich erhalte immer die Meldung, dass keine Abspielsoftware vorhanden ist. Der defaultplayer sollte doch eigentlich zur Verfügung stehen. Hast Du einen alternativen player?
    Das alles ist ja ärgerlich, weil es be mir ja schon funktioniert hatte......

    Gruß Jotortelli
     
  11. fnetf, 28.11.2010 #11
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,011
    Erhaltene Danke:
    209
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    OnePlus 3 und Galaxy Note 4
    Verwende zur Zeit nur den Rockplayer nebenbei aber beim Stream Versuch zeigt er mir immer die Meldung, dass fast jegliches Format (mpeg, avi etc.) beim Streamen nicht unterstützt wird und es erst downgeloaded werden muss (ausser mp4 das funzt). Danach habe ich dann die Auswahl aus dem Stockplayer oder dem Rockplayer.
    Aber wie schon gesagt ich möchte das Zeug nicht erst auf den Player laden. Bei Musi habe ich 300 Mb Livemitschnitte die streamt er ohne Probleme
     

Diese Seite empfehlen