1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS am PC schreiben

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von ThaPhil, 16.06.2011.

  1. ThaPhil, 16.06.2011 #1
    ThaPhil

    ThaPhil Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Hallo Leute!

    Ich habe mir heute Vormittag gedacht es wäre doch sehr praktisch wenn man seine SMS einfach am PC schreiben könnte. Gerade dann wenn es mal wieder etwas länger wird ist man mit der Tastatur doch um einiges schneller. Natürlich habe ich zuerst versucht mich im Internet schlau zu machen und es gibt scheinbar auch einige Apps, Programme (z.B. easysms) die das versprechen. Leider habe ich nicht genau das gefunden was ich gesucht habe. (z.B. Webserver auf dem Defy installieren, Kommuniaktion über E-mail, die gesamten SMS extern auf einem Anbieter sicher und dort bearbeiten, SMS werden über einen Kostenpflichtigen Dienst verschickt und nicht über die gratis SMS die ich im Vertrag habe).

    Ich stelle mir das ganze ungefähr so vor: Defy wird mit Kabel am PC angeschlossen. Ein Programm wird gestartet wo ich die SMS schreiben kann und wird dann über mein Handy verschickt wie sonst auch immer.

    Jetz wollte ich natürlich fragen was ihr mir empfehlen könnt, bzw was für Erfahrungen ihr vielleicht selber schon gemacht hab :)

    mfg
    Philipp
     
  2. tumbleweed, 16.06.2011 #2
    tumbleweed

    tumbleweed Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    104
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Laut Google geht's mit der Motorola Phone Portal Software:
    Moto Phone Portal Anleitung (FAQ)

    "- Links (Startseite) werden euch nun zuerst alle eure Anrufe und SMS angezeigt, ihr könnt übrigens auch über diese Software am PC eine SMS schreiben. [​IMG]"
     
  3. kal10bach, 16.06.2011 #3
    kal10bach

    kal10bach Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010
    easy sms
    aufruf auch über webbrowser
    verbindung mittels wlan, blauzahn, usb

    gibt es im market

    georg
     
  4. cyco, 16.06.2011 #4
    cyco

    cyco Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Dass das Defy schon standardmäßig ein Programm mitbringt hast Du noch nicht bemerkt. Installiere mal alle Treiber und schliesse Dein Defy im Modus Portal und Tools an USB an. Dann sollte in deinem Standard-Webbrowser automatisch eine Oberfläche starten mit welcher Du genau das machen kannst.

    Gruß
    cyco
     
  5. doerri, 16.06.2011 #5
    doerri

    doerri Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    14.05.2011
    MyPhoneExplorer

    damit kannst du das DEFY via Kabel/Wlan mit dem Rechner verbinden, Kontakte/Termine/festgelegte Ordner mit der SD syncen und natürlich telefonieren, sms schreiben, .apks vom Rechner aus installieren usw.

    Super Programm :)
     
  6. derHaifisch, 16.06.2011 #6
    derHaifisch

    derHaifisch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,640
    Erhaltene Danke:
    254
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Oder aber mit mySMS.
    SMS werden in der Cloud gespeichert, syncronisiert.
    Es können SMS über den Netzbetreiber geschickt werden, oder über mySMS (jede SMS 8 Cent, weltweit), oder aber mySMS-"Friends" können untereinander kostenlos SMS schicken.
    Jede Nachricht wird als normale SMS gehandhabt, wenn sie am Rechner geschrieben werden, über den Browser, werden sie im Handy gesynct.
    (Ausgehende SMS, die am Handy von anderen SMS-Apps geschrieben werden, werden leider nicht mitgesynct.)
     
  7. kal10bach, 16.06.2011 #7
    kal10bach

    kal10bach Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.01.2010
    haben alle ihre vorteile.
    bei apps wie easy sms mußt du - wenn über wlan - nichts installieren.
    du kannst dann für den zugriff einfach eine verknüpfung für den link auf dem desktop/laptop anlegen -> "http://192.168.xx.xx:2511" o. ä.

    wenn du es - wie ich - in verschiedenen netzen, auf verschiedenen rechnern (desktop, laptop, netbook) verwendests -> einfach entsprechende links mit dem jeweiligen namen machen

    wenn das ganze immer in der gleichen hardwareumgebung stattfindet, dann würde ich auch myphoneexplorer nehmen, kann einfach mehr

    georg
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011

Diese Seite empfehlen