1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS-App lässt sich nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von pettnauer, 29.05.2010.

  1. pettnauer, 29.05.2010 #1
    pettnauer

    pettnauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2010
    Hi, seit heute habe ich Folgendes problem:
    Immer wenn ich auf das (standart-)SMS-Programm starten möchte, geht ein schwarzes Fenster auf und es kommt eine Fehlermeldung

    "Tut uns leid! Die Anwendung SMS/MMS (Prozess com.android.mms) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut!"

    Das finde ich ziemlich unwitzig und geschmacklos, da "es erneut zu versuchen" überhaupt nichts bringt - weder das Programm neu zu starten noch das G1.

    Deshalb bitte ich euch, mir zu verraten, was ich tun muss, um wieder SMS schreiben/empfangen zu können.

    Einen Hardreset werde ich NICHT durchführen und ich werde auch keine SMS löschen, da ich sehr wichtige Daten auf dem Handy habe, die ich noch ganz bestimmt benötigen werde!
     
  2. Denowa, 29.05.2010 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Teste mal eine alternative SMS App, wie Handcent. Startet die und zeigt auch alle deine SMS an, dann zieh Dir mal SMS Backup&Restore (das App kann ich sehr empfehlen!) und sichere alle deine SMS. Starte wieder Handcent und lösche alle Threads/SMS und versuche ob dann deine Standard App wieder startet, wenn ja spiele das Backup zurück.
     
  3. pettnauer, 29.05.2010 #3
    pettnauer

    pettnauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2010
    danke für deine antwort, aber bei handcent ist genau das selbe: das programm öffnet einfach nicht, nur schwarzer bildschirm!
     
  4. Denowa, 29.05.2010 #4
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Hört sich an als hätte sich die SMS Datenbank verabschiedet!??

    Installiere mal das Backup App und versuche ein Backup zu bekommen, dann kannst Du in das Backup schauen, ob deine SMS noch da sind.

    Viel Hoffnung habe ich allerdings nicht.

    Sollten die SMS im Backup noch zu "erkennen" sein, könnte man versuchen die korrupte DB zu löschen und dann das Backup zurück zu spielen.
     
  5. pettnauer, 29.05.2010 #5
    pettnauer

    pettnauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2010
    und diese SMS datenbank verschwindet einfach so?

    jedenfalls sagt die backup-app "database or disk is full", obwohl ich noch 11 mb telefonspeicher frei habe, was ja normalerweise reichen sollte, oder?

    unter einstellungen/andwendungen/sms steht übrigens dass die sms nur 8 kb verbrauchen ^^

    finde ich jetzt zwar echt s* dass meine ganzen sms einfach gelösch werden aber mei.

    was kann ich jetzt tun, damit ich einfach wieder sms schreiben und empfangen kann?
     
  6. iLoveMyAndroid, 29.05.2010 #6
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Ich weiß nicht ob es einge Möglichkeit gibt, das wieder so hinzubekommen. Unter einem Rooted Device kann ich mir das vorstellen. Sonst würde meines Wissen nach nur ein Wipe helfen.
     
  7. pettnauer, 29.05.2010 #7
    pettnauer

    pettnauer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.05.2010
    dass das sms-schreiben einfach so nicht mehr funktioniert, hört sich aber nach einer ziemlichen lücke im system an..

    rooted device was ist das genau und wie krieg ich das hin?

    einen hardreset würde ich wirklich nur durchführen, wenns sonst keine andere möglichkeit mehr gäbe
     
  8. iLoveMyAndroid, 29.05.2010 #8
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Da du nicht weisst was ein rooted Device ist, lass es einfach. Ich vertrete die Meinung, man sollte das wissen wenn man es machen möchte. Also von daher wird dir wohl nur ein Hardreset übrigbleiben.

    Wieviel SMS hattest du ca in deinem Speicher?

    Es gibt wohl Probleme bei zuvielen SMS.
     
  9. Denowa, 29.05.2010 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Lösche mal bitte allle anderen Caches (Market, Youtube, Browser, usw.), oder ist deine SD Karte voll/kaputt? Die Backup App legt die Sicherung auf der SD Karte an. Alternativ bleibt Dir noch ein Backup all deiner wichtigen Daten und danach ein Hardreset.
     

Diese Seite empfehlen