1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Malageno, 01.08.2012 #1
    Malageno

    Malageno Threadstarter Neuer Benutzer

    Das ACE DUOS ist eigentlich prima: Handlich, gute Optik, bewährtes A2.3. Verwaltung beider Karten geht auch - bis auf SMS. Da kommen nur die SMS der Hauptkarte (also die mit 3G).
    Hat jemand eine Idee dazu?
     
  2. bere1962, 02.08.2012 #2
    bere1962

    bere1962 Neuer Benutzer

    SMS-Verhalten ist bei mir einwandfrei.

    SIM 1 = Eplus (2G)
    SIM 2 = 1&1 D2 (3G - für Datenflat)
    Bei mir ist die Anklopffunktion aktiviert.

    Alle beide Karten empfangen zugehende SMS.
     
  3. voom, 02.08.2012 #3
    voom

    voom Android-Experte

    Ist bei mir auch so, SIM 1 Vodafone (Mobiloption zum All-Incl. Paket ehem. Arcor) und SIM 2 Congstar Prepaid mit 3G-Surfflat, beide normalerweise im 2G eingebucht; ob SMS auch über 3G ankommen, müsste ich mal testen.

    Kannst Du über beide Karten senden? Evtl. hat es was mit den Einstellungen für die SMS-Zentrale zu tun?
     
  4. Hmpf, 02.08.2012 #4
    Hmpf

    Hmpf Neuer Benutzer

    Ich habe leider das gleiche Problem wie Malageno... 1. SIM = O2 (Tschibo), 2. Congstar, weinn ich über die 2. simsen will und die 1. deaktiviert habe geht´s nicht - sofort, wenn ich die 1. sim wieder aktiviere, gehen die sms raus...

    Zudem: müsste nicht beim Tel. o. simsen auch die Nr. der 2. Karte angezeigt werden? Das bleibt bei mir immer nur die der 1. und laut Droid Stats entstehen auch hier die Kosten, selbst wenn ich auf der 2. SIM telefoniere. Bin ratlos + hoffe hier ähnlich gute Tipps zu bekommen wie ansonsten schon in diesem Forum.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. warum kommen die sms nur auf der 2 karte an