1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS in großer Menge handhaben bzw. sichern

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von Schemen, 26.04.2011.

  1. Schemen, 26.04.2011 #1
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    danke für die eklärung von RamHack und DangerSPL

    Der Sinn und Vorteil von so einer App wie ich sie mir wünsche wäre, dass die SMS leichter zu sichern wären, da auf SD und möglichst auch einfach und gut ohne Android lesbar und somit evtl auch schneller als mit der Msgs App und dass man sich nicht um SMS sichern kümmern müsste und immer sicher wär, dass keine verloren gehen.

    Ich denke ich werde GingerYoshi ausprobieren, weil ich da am meisten von gehört habe. Nicht unbedingt der Beste anhaltspunkt, aber der einzige den ich grad hab :) Die zwei Hauptgründe, wieso ich 2.3 will, sind, dass es gefixt wurde, dass nicht nur ein Sendebericht für multiple SMS angezeigt werden (zumindest in dem CM7 Build, was hoffentlich in GingerYoshi übernommen wurde (wo kann ich sowas nachsehen??)) und dass ich 2.3 auf dem G1 ausprobieren will, wies läuft usw. Ich hab bereits nur einen Homescreen und nur das Kalender Widget. Hab auch quasi alle Programme deinstalliert, ich wollte einfach mal sehen wie schnell es wird, aber das mit den SMS ist einfach das krasseste, man kann sich auf den Kopf stellen, wenn man viele SMS schreibt wird das System immer langsam bleiben :( Und JA ich will ALLE SMS behalten! LASST MICH :D ich will die einfach später lesen können. Als ich mal viele verloren hab ging für mich ne Welt unter. Ich lese mir auch ab und zu alten Mails und Chatlogs durch.

    Gut, Danke für die Hilfe von Allen. Aber ich weiß immernoch nicht, wo zur Hölle man nachsehen kann, was für Bugs gefixt wurden in den Android Versionen! Wieee wooo geht das? Finde nix über Google, hab gesucht nach version log/ changes/ list, etc, nie gibts ne vernünftige Liste... X'( Oder muss ich dafür den Issuetracker benutzen? Sind da wirklich alle drin? Wohl eher nur die, die reportet wurden oder?
     
  2. Steppo, 26.04.2011 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Also mit 'SMS Backup +' kannst du deine SMSen alle auf dein GMail Account backupen und bei Bedarf auch wieder restoren. Da kannst du auch eine automatische Sicherung einstellen - somit musst du dich nicht ums Sichern kümmern und kannst bequem von zu Hause, oder übers Handy deine SMSen nachlesen, als Mail in deinem GMail Account.

    Die App legt sogar automatisch die Kategorie 'SMS' an, wo die Nachrichten dann gespeichert werden. Sie werden, wenn du GMail oft benutzt, ich hab ein Google Handy, deshalb ist es Standard bei mir :D, stellst du fest, dass die Mails bzw. gespeicherten Nachrichten (in diesem Fall) immer nach dem Kontakt sortiert werden. So hast du alle Nachrichten eines Kontakts immer zusammen :) Ist das nicht großartig? :D

    Naja, Ansichtssache.

    Zu dem Changelog kuck dir das mal an: Android 2.3 "Gingerbread" Videos + Changelog
    War ganz einfach unter 'Changelog Android 2.3' in Google zu finden. Eines der ersten Links. Changelog alla Video ;)
     
  3. Schemen, 26.04.2011 #3
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Ich hab so ne GMail Backup App, ist auch cool, aber ich hab keine Daten flat, geht nicht von alleine. Wieso gehts nich einfach auf SD, wozu in GMail?? Arg... Achso vielleicht um die Vorteile zu haben die du genannt hast. Naja aber das brauch ich nicht...

    Danke für den Link, aber da stehen nur Features, keine Bugfixes und erst recht keine Kopmlette Liste. Muss ich da im Git/ Repo Dingsbums gucken? Oder nen Div im Code machen oder so (ich wiederhole nur Sachen von denen ich gehört habe, weiß nicht wie das richtig heißt usw)?
     
  4. Steppo, 26.04.2011 #4
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ich werd mich die Tage mal nach einer App umschauen, mit der man die Nachrichten auf die SD backupen kann, ich glaube kaum dass du der einzigste bist, der sowas möchte.

    Du meinst das hier wohl: https://github.com/android

    Und keine Ahnung was du mit den anderen Begriffen meinst, hab davon auch kein Blassen^^
     
  5. Schemen, 26.04.2011 #5
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Ja doch, es gibt schon Apps zum SMS auf SD Karte sichern, aber keine praktische Lösung, die das automatisch machen würde oder die nicht jedes mal ne neue Datei erstellt, sondern alles in lesbarer Form exportiert oder sonst irgendwie vernünftig lesbar macht...

    Gut, danke für den Github Link, aber wie les ich da jetzt raus, was für änderungen von 2.2 zu 2.3 vorgenommen wurden? Geht das überhaupt?
     
  6. norbert, 26.04.2011 #6
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    würde es nicht reichen, die SMS in den Gmail-Acc. zu sichern?
    Dafür gibt es eine Menge Lösungen. Gut, die sind erst mal nicht direkt am Handy, aber vielleicht reicht mir das auch nur weil ich sowieso nicht versteh warum man die letzten 4000 SMS griffbereit haben muß...
     
  7. Schemen, 26.04.2011 #7
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Ok ihr habt schon recht. Aber dann muss ich es immernoch ständig selbst machen... Aber es ist auch praktisch alte SMS vorzeigen zu können, wenn man über was redet oder jemandem was zeigen will, worüber man schonmal geschrieben hat oder sich an was erinnern will... Aber für GMail brauch ich eben ne Verbindung und ich hab einfach keine Lust jeden Abend ne Sicherung zu machen...

    Am besten wärs, wenn die SMS App alles nicht im internen Speicher sondern auf SD hätte oder nur die neusten im internen Speicher lässt... So ist immer ein automatisches Backup da ohne dass man sich um was kümmern brauch und auch ohne Verbindung alles speicherbar und wiederaufrufbar.
     
  8. Steppo, 27.04.2011 #8
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Ich werd mich danach mal mal umkucken.

    Sent from my Oldtimer using Tapatalk
     
  9. Denowa, 28.04.2011 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    SMS Backup & Restore

    Sehr zu empfehlen. :winki:

    https://market.android.com/details?id=com.riteshsahu.SMSBackupRestore&feature=search_result
     
  10. Steppo, 29.04.2011 #10
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Sorry bro :D

    Also ich habe einige Apps wie Photaf oder auch Camera360Plus, NRGPlayer, GRemote oder einige meiner Games.

    Diese laufen nur unter Froyo. Ich hatte damals auch schon die 'schlaue' Idee, in der Edit dieser Apps, die Version von 2.2 auf 2.1 zu ändern. Das hat soweit auch funktioniert und ich konnte sie installieren, allerdings kam nach dem öffnen der Apps gleich der bekannte Fehler und 'Schließen erzwingen'. Also war das auch in Reinfall.

    Man braucht also zwingend Froyo dafür, aber umsteigen kommt erstmal nicht mehr in Frage, da ich mit SuperBler wirklich zufrieden bin. Bis jetzt ;)
     
  11. Schemen, 04.05.2011 #11
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Danke für den Tipp für die App SMS Backup & Restore, ist mir aber bekannt, löst mein Problem nicht, dass ich sowas gerne automatisiert hätte. Natürlich kann man sich fragen, wozu man das brauch, kann man doch auch selbst machen, etc., aber ich finde die Frage sollte eher sein: Wieso nicht? Technisch ist das prinzipiell sehr leicht realisierbar, einfach automatische Kopien der SMS auf SD speichern und so öffnen oder anzeigen, dass nicht gleich alle Nachrichten in den virtuellen Speicher geladen werden. Finde daran hätte man auch eigentlich beim Schreiben der SMS App drauf kommen können... Super viele haben sich ja auch schon darüber beschwert, dass ihre SMS plötzlich alle gelöscht waren/ Android sie willkürlich gelöscht hat usw., mit automatischem Backup wär das harmlos gewesen.

    Bei SMS Backup & Restore hab ich außerdem das Problem, dass ich dann viele Dateien hab und alle durchsuchen muss, außerdem dauert es lange sie zu öffnen, usw... Und falls ich das SMS Limit auf 100 einstelle und mal 150 an einem Tag schreibe und Backups nur täglich mache können welche verloren gehen. Eine andere Lösung würde erfordern, dass immer eine App mitlaufen muss und das System bremst und meistens brauchen die auch eine Internet Verbindung.


    Und es hat wirklich noch nie jemand eine vollständige Liste der Version Changes/ Bug Fixes von den verschiedenen Android Versionen veröffentlicht??

    Danke weiterhin für eure Hilfe
     
  12. Steppo, 04.05.2011 #12
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hahaha... :D Du gibst nicht Ruhe, wa?

    Also wegen der App hab ich ja gesagt schau ich mich mal um. Werde das heute Abend erledigen und alle SMS Apps zu diesem Aspekt probieren.
     
  13. Schemen, 04.05.2011 #13
    Schemen

    Schemen Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Naja ich will ja an die Leute bringen, was mein Problem ist und was besser gemacht werden kann - sonst wirds ja nie besser.

    Ok das ist nett, mein Market geht nämlich eh grad nicht und ich weiß nicht wann ich endlich dazu komm den Ramhack und Gingeryoshi draufzumachen/ auszuprobieren... Hatte aber glaub ich schonmal alle durchgeguckt nach SMS und Backup...
     
  14. Denowa, 04.05.2011 #14
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ich glaube Du solltest Dich mal mit SMS Backup & Restore genauer aus einander setzen! :D

    Da es genau Deine Anforderungen erfüllt ... :lol:

    Man muss es halt nur genau nach seinen Vorstellungen einstellen! :huh:
     
  15. Steppo, 06.05.2011 #15
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Also ich hab mich jetzt mal umgekuckt und diese Apps gefunden (allerdings nicht getestet):


    Beim Txtract gibts verschiedene Verionen, wie Lite-Versions und so.
    Letzteres - SMS Backup - hat mich laut der Beschreibung am meisten angesprochen. Vielleicht findest du ja was brauchbares.
     

Diese Seite empfehlen