1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS kommen teilweise nicht an (Empfang) - woran kann es liegen

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von baron-tigger, 08.12.2011.

  1. baron-tigger, 08.12.2011 #1
    baron-tigger

    baron-tigger Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Ich habe das Problem, dass bei meinem DZ (nicht gerootet oder irgendwie anders verändert - original A1 [Österreich], original SMS App) teilweise SMS nicht ankommen. Meist sind es nur einzelne SMS, heute z.B. habe ich garkeins erhalten.

    Zuerst habe ich die SIM Karte vermutet, die aber vor 2 Wochen getauscht wurde - ohne Erfolg.

    Kann es überhaupt am Handy selbst liegen? Ich habe immer noch eher das Netz (A1) in Verdacht. Die nächste Möglichkeit wäre nur das Handy einzuschicken was extrem ungünstig wäre weil es mein Firmenhandy ist und ich es täglich brauche. Da A1 keine Ersatzhandys hat stände ich für 2 Wochen ohne da.

    Hat jemand eine Idee woran es noch liegen kann? Sollte ich einfach ein anderes SMS App einmal versuchen oder liegt es tatsächlich an der Hardware?

    Keine Ahnung, ob es damit zusammen hängt aber: Seit ein paar Wochen startet sich das Handy alle paar Tage von alleine neu?!

    Gesendet von meinem HTC Vision mit Tapatalk
     
  2. Nimrod, 09.12.2011 #2
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,859
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Ich bin mir nicht sicher, ob das bei der Orginal-Firmware (wie du sie hast) auch auftritt, aber ich geh jetzt mal davon aus. Soll heißen, es könnte auch was anderes sein.

    Bei Android 2.3.3 gibt es einen SMS-Bug, bei deim die Systemapp, die für den SMS Empfang zuständig ist, aus dem Arbeitsspeicher geworfen wird und somit nicht mehr im Hintergrund läuft. Dadurch das die HTC-Sense Oberfläche viel Arbeitsspeicher benötigt, und das Desire Z nur 512MB RAM hat, tritt das beim DZ gelegentlich auf.

    Abhilfe schafft die App "Gingerbread Ghostly SMS", welche die SMS zerverlässig empfängt. Ist zwar keine perfekte Lösung, aber immerhin verlierst du so keine SMS.

    Das "Neustarten" passiert aus dem gleichen Grund. Wobei das kein wirkliches Neustarten ist, sondern nur die "Home"-App (sozusagen der "Desktop") wird neu gestartet. Das passiert auch, weil für die Anwendung im Vordergrund nicht genügend nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung steht. Wenn du auf die Sense-Oberfläche (inkl. Widgets) kaunst du eine andere Home App ("Launcher") probieren, wie den Go Launcher, ADW Launcher, Launcher Pro,.... Diese verbrauchen weniger RAM, was auch dein SMS-Problem verringern (aber wohl nicht ganz lösen) würde.
     
    baron-tigger bedankt sich.
  3. baron-tigger, 09.12.2011 #3
    baron-tigger

    baron-tigger Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    127
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Super Hinweis, habe es mir gleich installiert. Es heißt jetzt nicht mehr "Gingerbread Ghostly SMS" sonder nur noch "Ghostly SMS".

    Das was du schreibst wird bei mir schon zutreffen. Ich verwende nicht den original Launcher sondern SPB Shell 3D, was eher noch mehr Speicher als Sense braucht. (Dafür aber schöner ist und flüssiger läuft).

    Ich würde schon sagen, dass sich das Handy wirklich neu starter. Es ertönt der Melodie (wie wenn ich manuell neu starte), er vibriert und braucht dann "ewig" bis alles geladen ist.
    An da gelegentliche Laden des Launchers habe ich mich ja schon gewöhnt.

    Werde einmal schauen wie viele SMS "Ghostly SMS" "fängt", die das Standardapp nicht anzeigt.

    Habe gestern (weil ich irgendwie schon das Gefühl hatte, dass es seitdem ich SPB Shell 3D verwende noch schlimmer ist) auf Sense gewechselt. Werde jetzt wieder SPB verwenden und schauen was alles nicht ankommt. Dann auch ADW Launcher EX und vergleichen was besser läuft.
     

Diese Seite empfehlen