1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS Versand- Empfangsproblem mit dem P7500

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von polli28, 17.10.2011.

  1. polli28, 17.10.2011 #1
    polli28

    polli28 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hallo,
    ich versuche schon seit einigen Tagen eine SMS zu versenden.
    Leider ist es mir nicht gelungen, obwohl die Nummer für die SMS Zentrale (T-Mobile) hinterlegt ist und ein Multisim im Gerät ist mit 3G Empfang.
    Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das hinbekomme?
     
  2. kespk, 18.10.2011 #2
    kespk

    kespk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ohne langes Suchen? Indem Du unter Datenschutz "Auf Werkszustand zurücksetzen" auslöst! Dann fährt das Gerät runter und startet wieder mit der Grundeinstellung. Hier darauf achten, das die SIM-Karte im Gerät ist. Jetzt klappt alles automatisch mit dem UMTS.

    Keine Angst um Deine Apps und alles Andere! Wenn Du mit dem Google-Konto arbeitest, wird alles wieder automatisch neu installiert!
     
  3. danueb1991, 20.10.2011 #3
    danueb1991

    danueb1991 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hey, ich habe dieses Problem ebenfalls, dass ich eine Multi SIM von D1 habe und keinerlei Sms vom Tablet senden ja n!

    Habe es mal nach der hier genannten Anleitung, sprich auf Werkseinstellungen zurücksetzen, mit eingelegter Sim, das funktioniert jedoch auch nicht!!!

    Noch eine andere Idee?
     
  4. kespk, 20.10.2011 #4
    kespk

    kespk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Funktioniert die SIM in z. B. Deinem Handy?

    Ich bin mir außerdem nicht sicher, ob diese Multi-Sim-Karten überhaupt unterstützt! Ich habe darüber gegoogelt, aber nichts relevantes gefunden.
     
  5. kespk, 20.10.2011 #5
    kespk

    kespk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    @polli28

    Was ist mit Dir? Funktioniert jetzt Deine Sim-Karte?
     
  6. Cpt. Future, 23.10.2011 #6
    Cpt. Future

    Cpt. Future Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,680
    Erhaltene Danke:
    4,754
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    LG V10
    Moin moin,

    Code, der auf dem Handy eingegeben werden muss, auf dem SMS und MMS empfangen und gesendet werden sollen [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Code für die Statusabfrage "Aktiv oder Inaktiv" [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Mit meinem Galaxy Tab P1000 konnte ich es auswählen, da es einen Telefon Modul hatte! Der Galaxy P7500 hat es jedoch nicht. Deswegen habe ich die Karten vertauscht! D.h die erste am telefon aktivierte in den P7500 gesteckt uns somit kann ich nun SMS und MMS empfangen! :)
     
  7. danueb1991, 25.10.2011 #7
    danueb1991

    danueb1991 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Hey, ja meine Multi-SIM wird im Handy erkannt und von dort aus kann ich auch ganz normal SMS versenden, also ohne diesen sogenannten USSD Code (*222#) eingeben zu müssen!

    Hatte mal beim Kundenservice der Telekom angerufen und mit einem Techniker gesprochen, es ist normalerweise so geregelt, dass du von jeder SIM welche du über deinen Anschluss laufen hast SMS versenden kannst, also ohne diesen Code eingeben zu müssen.

    Also kurz und knapp, auch eine Multi-SIM ist für den Versand von SMS berechtigt nur halt nicht für den Empfang.

    Naja aber ich glaub da nicht so dran, sonst würde es ja so einfach funktionieren. Ich habe nur keine Lust jedes Mal die SIM aus dem Tab zu nehmen, diese in ein Handy zu stecken, dort *222# einzugeben um dann ne SMS senden zu können, dann nehme ich doch lieber das Handy :sleep:
     
  8. Cpt. Future, 25.10.2011 #8
    Cpt. Future

    Cpt. Future Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,680
    Erhaltene Danke:
    4,754
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    LG V10
    Moin moin, also bei T-Mobile ist es jedenfalls bei mir so, kann man nur mit einer Karte Empfangen und senden, deswegen muss man ja zwischen den beiden Karten umswitchen. Habe es soeben erneut probiert und es geht nicht.
     
  9. danueb1991, 28.10.2011 #9
    danueb1991

    danueb1991 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.09.2011
    So, also ich hab es nun endgültig heraus!

    Habe nen Kollegen gefragt, welcher sich sehr gut mit Multi-SIM Karten von T-Mobile auskennt!

    Folgendermaßen funktioniert es:

    Die SIM-Karte, welche im Tablet eingelegt ist, muss für den Messaging-Dienst aktiviert werden (per *222#). Da man mit dem Galaxy Tab 10.1 ja nicht telefonieren kann und auch keinerlei Wähltastatur zur Verfügung hat, muss man diese Karte erst in ein Handy einlegen und dort diesen Code (*222#) eingeben!

    Wenn man dann die Karte wieder in das Galaxy Tab einlegt, funktioniert auch der SMS Empfang/Versand!

    Ist natürlich sehr unbequem, weil es sehr unhandlich ist die Karte erst in ein Handy einzulegen!
    Dann kann ich auch direkt vom Handy aus meine SMS senden/empfangen!
     
  10. Cpt. Future, 30.10.2011 #10
    Cpt. Future

    Cpt. Future Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,680
    Erhaltene Danke:
    4,754
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    LG V10
    Moin moin danueb1991

    ..das was Du endgültig heraus bekommen hast...habe ich Dir doch bereits vor einigen Tagen beschrieben...

    Code, der auf dem Handy eingegeben werden muss, auf dem SMS und MMS empfangen und gesendet werden sollen [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Code für die Statusabfrage "Aktiv oder Inaktiv" [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Mit meinem Galaxy Tab P1000 konnte ich es auswählen, da es einen Telefon Modul hatte! Der Galaxy P7500 hat es jedoch nicht. Deswegen habe ich die Karten vertauscht! D.h die erste am telefon aktivierte in den P7500 gesteckt uns somit kann ich nun SMS und MMS empfangen! :)
     

Diese Seite empfehlen