1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS verschwunden - Neue Ideen/Lösungen...

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von XXBenniXX, 11.04.2012.

  1. XXBenniXX, 11.04.2012 #1
    XXBenniXX

    XXBenniXX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Hallo!


    Wie bei so vielen sind meine SMS auch alle verschwunden. Plötzlich –„Übernacht“-Unbeabsichtigt und ohne „aktive“ Handlung.


    Es gibt schon einige Beiträge, aber bisher ohne Lösung(meins Wissens)…


    Ich möchte es dennoch nochmal versuchen und Erfahrungen austauschen und neue Lösungen aufzeigen/diskutieren und vielleicht auch finden.


    Bitte jetzt nicht der Tipp mit dem Backup-Tools geben….Ja es wäre schön wenn es ein Backup von den Daten gäbe (zukünftig wird es die auch bei mir geben!).


    Bitte auch nicht das Kommentar…“Weg ist Weg“!



    Daten die gelöscht sind, sind im seltensten Fall komplett gelöscht. Trauriges und gutes Beispiel sind die Festplatten aus dem World Trade Center. Viele Daten konnten selbst von verbrannten und verschüttenden Daten gerettet werden. Natürlich unter Berücksichtigung horrender Kosten und Arbeitsstunden.


    Ein kostenloses Tool für die Rettung von Handydaten ist beispielsweise:
    PC Inspector File Recovery

    Dieses Tool hat beispielsweise in meinem Fall verlorene Cluster gefunden. Im speziellen den „cluster 5571“ in dem Files mit den Namen Call.log, Contacts.vcf und SMS liegen. Lasse ich die SMS Datei als Hexdump anzeigen finden sich tatsächlich neben vielen „unverständlichen“ Einträgen Passagen von SMSen die nicht mehr vorhanden sind.

    Hat jemand eine Idee einen Weg wie man verlorene Cluster wieder zurückspielen kann?

    Kennt jemand den Pfad von der SMS-Datei im Android-Baum? Oder zu welcher DB gehört die Datei?

    Eventuell war ein Speicherblock defekt und vielleicht hat Android die Datenbank für die SMSe neu angelegt. Wo befindet sich diese Datenbank (Pfad?) Wo könnte die alte als Backup abgelegt sein?


    Vielleicht kommt dem ein oder anderen Experten noch eine neue Idee, oder hat Links, Erklärungen für mich…Falls ich was im Forum übersehen habe…Sorry! ;-)
     
  2. Thyrion, 11.04.2012 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Die SMS/MMS-Datenbank liegt unter /data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db, aber ohne Root-Rechte wirst du da schonmal nicht dran kommen.

    Was bei dir vermutlich passiert ist:
    Eine der Speicherstellen in der die bisherige Datei gelegen hat, ist defekt (das kommt (leider) vor). Android konnte die Datei nicht mehr lesen und hat demnach einfach eine neue geschrieben (an einer anderen Speicherstelle - darum kümmert sich ja der Speicher-Controller - ähnlich wie die Ausweichsektoren bei Festplatten). Damit funktioniert SMS/MMS grundsätzlich wieder, aber die alten Daten sind aus Android-Sicht weg.

    Jetzt kannst du evtl. Teile der alten Datei rekonstruieren. Diese nun aber im korrekten Format an die neue Speicherstelle schreiben wird wohl ein Haufen Arbeit. Wenn du die DB-Datei auf den PC ziehen kannst, kannst du ja mal versuchen mit einem SQLite-Browser versuchen die Datenbank zu durchforsten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
    XXBenniXX bedankt sich.
  3. XXBenniXX, 11.04.2012 #3
    XXBenniXX

    XXBenniXX Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Danke für die Infos! ;-)

    Also doch erstmal "rooten" -> wollte ich eigentlich nicht machen. Ist das mit/über Revolutionary zu empfehlen?
     

Diese Seite empfehlen