1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS von meinem S2 zu dem S2 meiner Freundin?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von McFury83, 09.12.2011.

  1. McFury83, 09.12.2011 #1
    McFury83

    McFury83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Hallo!

    Ich habe bereits seit Erscheinen das S2 und schreibe sehr viele SMS mit meiner Freundin, die ich alle immer wieder nachlesen kann.
    Meine Freundin hatte bisher so ein Uralt-Billigteil, auf dem sie kaum SMS zwischenspeichern konnte.
    Nun ist meine Freundin aber auch auf das S2 umgestiegen, beneidet mich nun aber darum, dass ich all unsere SMS noch habe.

    Ist es irgendwie möglich, dass ich unsere Konversation von meinem S2 sichere und auf dem S2 meiner Freundin aufspiele? Und könnte sie diese Konversation dann auch so weiterführen als wenn sie von Anfang an auf ihrem S2 gewesen wäre?

    Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.


    Lieben Gruß,

    McFury83
     
  2. darkwing, 09.12.2011 #2
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    SMS Backup&Restore

    Die Konversation ist dann aber etwas versetzt.. Deine empfangenen wären ja ihre gesendeten.
     
  3. McFury83, 09.12.2011 #3
    McFury83

    McFury83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Das hört sich ja schonmal gut an! :)

    Wenn die SMS versetzt sind, wäre das auch nicht soooo schlimm, weil es hauptsächlich darum geht, die Nachrichten zu übertragen.
    Aber dachte, dass das S2 ja vielleicht dann erkennt, welche Nachricht von welcher Nummer war und dass es die Konversation daher richtig sortiert.
     
  4. psytec, 09.12.2011 #4
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Wenn ich mich richtig erinnere legt SMS BackupRestore eine XML-Datei an. Die kann man dann leicht bearbeiten um somit die Konversation richtigherum darzustellen...
     
  5. McFury83, 09.12.2011 #5
    McFury83

    McFury83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Das klingt interessant. Hoffentlich bekomme ich das hin! :)
     
  6. psytec, 09.12.2011 #6
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Ich habe mir das ganze jetzt nochmal genauer angeschaut. Das Backupprogramm legt also eine XML-Datei an die Du am Rechner mit nem Texteditor leicht bearbeiten kannst. Die Unterscheidung für eingehende und ausgehende SMS erfolgt scheinbar durch das "type" Attribut im jeweiligen sms-Tag.

    Beispiel für eingehende SMS:

    Code:
    <sms protocol="0" address='"A***" &lt;+49174***&gt;' date="1273523191000" [COLOR=Red][B]type="1"[/B][/COLOR] subject="null" body="***" toa="null" sc_toa="null" service_center="null" read="1" status="-1" locked="0" readable_date="10.05.2010 22:26:31" contact_name="A***" />
    
    
    Beispiel für ausgehende SMS:

    Code:
    <sms protocol="0" address="+49174***" date="1273523444000" [B][COLOR=Red]type="2"[/COLOR][/B] subject="null" body="***" toa="null" sc_toa="null" service_center="null" read="1" status="-1" locked="0" readable_date="10.05.2010 22:30:44" contact_name="A***" />
    
    Das heißt wenn du in der Backupdatei die Du auf das Handy Deiner Freundin kopieren willst alle SMS die von Dir stammen auf type="1" und alle die von Deiner Freundin sind mit type="2" makierst sollten die richtig eingeordnet werden.

    Zusätzlich wird bei eingehenden SMS im address-Attribut nach dem Kontaktnamen nochmals die Rufnummer nach dem Muster

    address='"Kontaktname" &lt;Rufnummer&gt;'

    eingefügt um die korrekte Zuordnung zu den gespeicherten Nummern zu gewährleisten.

    Code:
    <sms protocol="0" [B][COLOR=Red]address='"A***" &lt;+49174***&gt;' [/COLOR][/B]date="1273523191000" [COLOR=Black]type="1"[/COLOR]  subject="null" body="***" toa="null" sc_toa="null"  service_center="null" read="1" status="-1" locked="0"  readable_date="10.05.2010 22:26:31" contact_name="A***" />
    
    
    Bedeutet also das Du in Deiner Backupdatei bei den SMS die von Dir stammen diese Einfügung reinnimmst und bei den SMS die von Deiner Freundin sind das ganze ggf. rauslöscht.

    Viel Spass beim ausprobieren. Wenn Du noch Fragen hast gern stellen.

    Achso dafür das das ganze auch wirklich so funktioniert übernehme ich keine Haftung.
     
  7. McFury83, 09.12.2011 #7
    McFury83

    McFury83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Ja, danke. So oder so ungefähr hab ich das jetzt auch schon ermittelt. Auf der Homepage der App gibt es auch eine Anleitung, wie man die Datei in Excel öffnen kann. Dann wird das sehr schön in einer Tabelle angezeigt und man kann wählen zw. "Message Sent" und "Message Received" und natürlich auch ganz einfach und schnell den Typ (1 oder 2) und die Rufnummer tauschen.

    How to view or edit the SMS and Call Logs backup files on a computer - Android Stuff

    8.png (image)

    Theoretisch zumindestens...

    ...in Excel 2000 zumindestens habe ich die Datei so nicht geöffnet bekommen.
     
  8. psytec, 09.12.2011 #8
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Bin gerade ma Deinem Link gefolgt und hab mir das ganze mal durchgelesen. Also in meiner 2010 Version von Excel kann ich die XLS Problemlos öffnen. Das ganze soll wohl nach meiner kurzen Internetsuche erst ab Excel 2003 funktionieren.

    Ist natürlich viel bequemer das ganze in Excel zu machen als mit nem Texteditor, aber das hilft Dir nicht viel weiter...

    Eventuell kostenlose Probeversion von Office 2010 laden, oder halt doch mit nem Texteditor.
     
  9. darkwing, 09.12.2011 #9
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Texteditor wie Notepad ++ geht auch.
    Allerdings Haben wir dann das "Wolf,Ziege,Heu" Rätsel :)
    Type1 durch Type2 ersetzen geht nicht weil du dann alles Type2 hast und nicht mehr unterscheiden kannst.
    Also suchen und ersetzen type"1" nach type"3" dann type"2" nach type"1" und dann "type"3" nach type"2".
    Die Kontaktnummern machst Du nach dem selben Prinzip. Erst den String für ausgehende bearbeiten und statt der NAmen + Rufnummer ein "aaa" +Nummer einsetzen. Dann den String der nur die Nummer enthält umd "Name" + Nummer ersetzen und zum Schluss den String mit "aaa"+ Numer in "nur Nummer".
     
  10. psytec, 09.12.2011 #10
    psytec

    psytec Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Erst die Ziege rüber, dann das Heu holen, mit der Ziege wieder zurück...
    ach lassen wir das:thumbsup:
     
  11. McFury83, 15.12.2011 #11
    McFury83

    McFury83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.12.2011
    So, hat wunderbar geklappt! :smile:

    Ich war wirklich auf dem Holzweg und dachte, dass das mit Excel ja viel einfacher sein sollte. Habe dann auch einen Rechner mit Excel 2003 aufgetrieben und konnte dort die SMS auch sehr bequem und übersichtlich anzeigen lassen. Nach Bearbeitung konnte ich diese aber nicht speichern, da sich Excel weigerte, die Daten im ursprünglichen Format zu speichern. Also alles umsonst.

    Der Editor "WordPad" von XP hatte aber ja doch eine "Ersetzen"-Funktion (hätte ich besser mal vorher geschaut). Damit ließ sich das auch sehr bequem machen. Dabei habe ich natürlich auch dran gedacht, z. B. "Typ 1" erst einmal in "Typ 3" zu ändern, etc.
    Speichern war dann am Ende auch gar kein Problem!

    Jetzt haben meine Freundin UND ich unsere komplette Konversation auf unseren Handys - und auf beiden Geräten genau richtig rum! Echt super!!! :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen