1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS von PC versenden

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Eschbacher, 22.05.2010.

  1. Eschbacher, 22.05.2010 #1
    Eschbacher

    Eschbacher Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Hallo Leute,

    suche schon lange jemand der SMS via PC versendet.
    Könnte es mir evtl jemand erklären? Gebe auch gerne ne icq oder msn addy falls es hier zu alnge gehen würde...

    Außerdem wollte ich wissen wie ich sms threads auf den PC ziehen kann, speichern oder sync.

    Liebe Grüße
    Andy
     
  2. fritzmann, 22.05.2010 #2
    fritzmann

    fritzmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.01.2010
    schau mal im market unter "remoteSMS" gibt es eine free und eine vollversion!

    Hat nur einen "Knopf" erklärt sich absolut von selbst! beides Handy und PC müssen nur im z.B. selben Wlan sein...! Vollversion klappt glaube ich auch über USB! und mit mehr als 160Zeichen!

    gibt ab auch andere Apps wobei diese glaube ich am leichtesten ist! Was die Backups betrifft kenne ich mich nicht aus, aber ich glaube da wurde auch schon hier behandelt im Zweifel einfach mal "SMS Backup" in die Suche eingeben oder evtl sogar "SMS Backup" im Market...ich wette...!

    Gruß.
     
  3. Eschbacher, 23.05.2010 #3
    Eschbacher

    Eschbacher Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Okay, FullVersion würde 1,49Euro kosten.
    Wäre in Ordnung.
    Aber was wenn ich mein Handy mal wieder zurücksetze. Muss ich es dann erneut kaufen oder kann man das APP irgendwie auf PC ziehen und danach wieder installieren?

    SMS Backup schaue ich mal. vll gibt es da auch eines via USB
     
  4. fritzmann, 23.05.2010 #4
    fritzmann

    fritzmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.01.2010
    nein alle über deinen googlemail account gekauften apps sind quasi auf dich und deinen account registriert. du kannst quasi zurücksetzen oder sogar ein komplettt neues Android phone benutzen, solange du den gleichen gmail account verwendest ist das egal...! das gleiche gilt auch für deine Kontakte, die sind auch immer wieder neu da, weil sie online bei googlemail hinterlegt sind.

    Gruß.
     
  5. Eschbacher, 24.05.2010 #5
    Eschbacher

    Eschbacher Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Also dann würde ich es mir runterladen.
    Aber bevor ich es mir runterlade: Hast du damit Erfahrung?
    reicht es wenn ich das Handy via USB an den PC anschließe oder muss ich am Handy noch etwas tun?
    Wie läuft es den ab?
    Gehen auch SMS über 160 Zeichen? z.B. 500?

    Lg

    Sind die Fragenb die geklärt sein sollten bevor ich es mir runterlade!
     
  6. fritzmann, 24.05.2010 #6
    fritzmann

    fritzmann Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    11.01.2010
    ehrlich gesagt habe ich bisher es nur über Wlan benutzt, was aber sehr leicht geht (du kannst es ja selbst über die kostenlose Version testen)

    über USB habe ich es jetzt eben das erste mal ausprobiert und es hat auch geklappt, ABER es setzt voraus, dass du die SDK Usb treiber installiert hast....das war bei mir in der Vergangenheit ein Problem, bis es dann schließlich funktionierte...! (es gibt hier im Forum ein paar Anleitungen dazu)

    auf der Entwicklerseite gibt's eine Anleitung für das ganze Prozedere:
    ct-designs - Android Development

    wenn du auf die Benutzung via USB angewiesen bist, solltest du erst einmal die Sache mit dem USB-Treiber klären. mir hat damals dieses Video geholfen:
    YouTube - How To Install ADB For Android (HD)

    aber auch mit den richtigen Treibern musst du erst über die Eingabeaufforderung jedes mal den Port freigeben mit der Aufforderung:
    adb forward tcp:8080 tcp:8080

    danach läuft es dann weiter wie die Wlan Variante über einen Webbrowser.



    ach ja 628 Zeichen sind das Limit.
     

Diese Seite empfehlen