1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

So viel Auflösung. aber so wenig zu sehen.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von r.boos79jay, 18.07.2010.

  1. r.boos79jay, 18.07.2010 #1
    r.boos79jay

    r.boos79jay Threadstarter Gast

    Ist es, bzw wird es mit Froyo oder Gingabeard (oder wie das Update nach froyo heißt^^) möglich sein die Monster Auflösung des SGS zu nutzen? Ich mein damit, werden die Icons dann etwas kleiner? Und das nicht nur auf dem Homescreen, wie das schon mit dem ADW Launcher möglich ist.

    Ich finde bei einem 4 Zoll Bildschirm müssen die Icons nicht 1,5cm x 1,5cm platzeinnehmen. Ich habe recht große Hände und kann mit meinen Fingern auch 1cm x 1cm Icons treffen. Außerdem müsste man dann im Menü nciht so viel scrollen. Es würde einfach viel mehr angezeigt werden können.

    Also ich rede nicht nur vom Homescreen, sondern allgemein von der ganzen Bedienoberfläche.

    hat da jemand infos, oder was haltet ihr davon, falls sowas möglich wäre?

    rudi :)
     
  2. harryk, 18.07.2010 #2
    harryk

    harryk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    24.06.2010
    Bei Froyo habe ich noch nichts derartiges gehört. Die Vorgabe, dass die Homescreens jeweils 4x4 Kästchen haben, hat sicher auch viel zur Verbreitung und (3rd Party-)Entwicklung von Android beigetragen.

    Gingerbread soll aber auch für höhere Auflösungen konzipiert sein; auch für Tablets. Wäre also naheliegend, dass man sich ab dann vom 4x4 Gerüst trennen kann.
     

Diese Seite empfehlen