1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Softkeys funktionieren nur sporadisch

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid S100 Forum" wurde erstellt von _mz, 11.10.2010.

  1. _mz, 11.10.2010 #1
    _mz

    _mz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe schon eine ganze Weile ein Liquid, bin aber erst seit Sonntag ein Liquid-User. Klingt komisch, ist aber so :huh:
    Vorweg kurz die Vorgeschichte:
    - Ich habe mein Liquid von privat gekauft und mit DHL versichert verschicken lassen
    - DHL fähr mit dem LKW drüber (sah zumindest so aus) -> Display kaputt, rest geht (auch die Softkeys!)
    - DHL windet sich aus der Haftung heraus weil falsches Polstermatieral
    - Verkäufer erstattet mir den halben Kaufpreis und ich kaufe mir ein neues Display

    -> Letzten Sonntag konnte ich schließlich das neue Display einbauen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich ein Update von 1.6 auf die offizielle 2.1 gemacht.

    Beim Ausprobieren dann die Ernüchterung: Die vier Softkeys unter dem Display funktionieren nicht richtig:sad:
    Oft reagieren die Tasten überhaupt nicht oder nur dann, wenn man im Bereich des Acer-Logos fest drückt (in dem Fall erscheint die Bildschirmtastatur und mit aktiviertem haptischen Feedback vibriert das Handy 2-3 mal). Seltsamerweise scheint es nach längerer Nichtbenutzung des Handys wieder zu funktionieren: Ich habe das Liquid schon mehrmals ausgeschaltet und einige Zeit liegen lassen, danach funktionierten die Tasten oft wieder problemlos (zumindest Suchen, Zurück und Menü). Nach mehr oder weniger langem Benutzen des Handys tritt der Fehler plötzlich wieder auf. Ob das in Folge bestimmter Ereignisse oder nach einer bestimmten Zeit auftritt, kann ich leider nicht sagen.

    Das Blöde ist jetzt, dass ich gleichzeitig Hardware (neues Display) und Software (Update) geändert habe und daher erst recht nicht weiß, woran das nun liegen könnte. Da die Tasten manchmal funktionieren sollte man ja eigentlich ein Hardwareproblem ausschließen können, zumal die Sensorplatine der Tasten ja nicht ausgetauscht wurde. Andererseits ist die offizielle Firmware drauf und ich habe testweise auch nochmal die 1.6 sowie erneut die 2.1 getestet, ohne Erfolg.

    Hat vielleicht jemand eine Idee oder Tipps; irgendwas das hier weiterhelfen könnte?:confused:

    Viele Grüße
     
  2. Bishop0815, 12.10.2010 #2
    Bishop0815

    Bishop0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    367
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Moin erstmal.

    Softkeys=untere Tasten? anders machts ja keinen Sinn ...

    Seis drum: erste Frage: wie hat sich DHL da rausgewunden?

    Über welche Plattform haste das Gerät gekauft? Ebay? War es gebraucht?

    2.1 macht zur Bedienung der Softkeys keinen wesentlichen Unterschied zu 1.6 ... dass es da Software Probleme gäbe, wäre mir (und ich vermute mal dem Rest hier auch) neu! Da aber das Problem nicht konkret formuliert wurde: Hast du unter 1.6 dein neues Display getestet? Oder erst unter 2.1?

    Tipps so ohne Weiteres hab ich erstmal nicht ... schreib mal noch ne Seite ;)
     
  3. _mz, 12.10.2010 #3
    _mz

    _mz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Jep, mit Softkeys meine ich die kapazitiven Sensor"tasten" unter dem Display. Gibt's dafür noch nen anderen Namen?

    Vor dem Software-Update habe ich leider nur kurz getestet, ob das neue Display funktioniert und ob das Touchpanel (also die Touch-Funktion des Displays) funktioniert. Dann habe ich voller Vorfreude dummerweise gleich das Update aufgespielt, ohne das Handy ausgiebig zu testen.
    Ich habe es, als ich gemerkt hatte das die Tasten spinnen, ja auch nochmal testweise auf 1.6 zurückgeflasht aber gebracht hat es nichts.

    Mittlerweile habe ich ja die Theorie dass das Problem wärmebedingt ist, denn heute habe ich es nur wenig genutzt und es hat bis zum Nachmittag nur zwei mal angefangen zu spinnen. Vorhin hatte ich es dann am Ladegerät und es wurde ziemlich warm vom Laden - als ich es dann angeschaltet und 2 Minuten benutzt hatte, ging schon nichts mehr.
    Vielleicht stimmt da irgendwo die Masse nicht mehr, zwischen Display und Akku besteht das Handy ja nur noch aus Klebefolien und selbstklebenden Kabeln :/
     
  4. Bishop0815, 12.10.2010 #4
    Bishop0815

    Bishop0815 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    367
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Also, aus dem Thema bin ich raus, da weiss ich zu wenig drüber .. mir stellt sich halt nur die Frage, warum du das Paket überhaupt angenommen hast ...
     
  5. _mz, 13.10.2010 #5
    _mz

    _mz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Ich war leider nicht persönlich da, als das Paket kam und da es zusätzlich in Packpapier eingewickelt war, hat man auf den ersten Blick auch nicht gesehen, dass der Karton total geplättet ist ;) Ist ja auch total nebensächlich.


    Eine Frage am Rande: Kann man die Kamera-Anwendung irgendwie starten, indem man auf die Auslösertaste drückt? Von anderen Handys kenne ich das so, dass das von Anfang an funktioniert und wenn man beim Liquid nicht im Kameramodus ist, wird die Taste ja auch nicht für andere Funktionen genutzt; da frage ich mich schon, warum das nicht per default die Kamera-Anwendung startet.
     
  6. fossil1206, 13.10.2010 #6
    fossil1206

    fossil1206 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Tut sie doch! Einfach länger die Taste drücken bis es vibriert. Dann wird bei mir automatisch die Kamera-Anwendung gestartet (2.1). Die Taste hat übrigens einen zweistufigen "Druck"-Modus.

    Andrücken => Fokus
    Komplett durchdrücken => Auslöser

    Du musst die Taste komplett durchdrücken, damit die Anwendung startet.
     

Diese Seite empfehlen