1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Softroot

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend" wurde erstellt von Maces, 19.08.2010.

  1. Maces, 19.08.2010 #1
    Maces

    Maces Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Ich habe im XDA-Forum diese Möglichkeit um zu rooten.

    Leider handelt es sich hier nur um ein Softroot der nach einem Neustart wieder durchgeführt werden muss aber vllt gibt es da ja im laufe der nächsten Tage eine möglichkeit ein ROM aufzuspielen womit dann der Root Modus fest eingetragen wäre.

    new root for HTC Legend - xda-developers

    Edit: Ich habe es grade auch schonmal ausprobiert. Läuft einwandfrei und Wifi-Tether ebenfalls ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2010
    wasabi68, walda, druski und 3 andere haben sich bedankt.
  2. Philipp1110, 20.08.2010 #2
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Wäre für mich sehr interessant! Könntest du bitte mal auf Deutsch zusammenfassen, um was es geht und wie es gemacht wird? Die Übersetzung vom Google ist ja nicht gerade die Beste. Und Chinesisch kann ich leider leider nicht. :D Wäre für eine Übersetzung sehr dankebar! Nch ein paar Fragen: Braucht man dazu einen PC? Wo sind Nachteile oder Haken? Was gibt es zu beachten? Ist der Root zu empfehlen / Kann er einen normalen ersetzen?
    Ich habe vorher noch nie gerootet aber wenn der Vorgang nicht allzu kompliziert ist, würde ichs mal versuchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2010
  3. milonga, 20.08.2010 #3
    milonga

    milonga Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.03.2010
    viel darf man nicht erwarten:

    aber vielleicht geht ja irgendwann mehr...
     
  4. Maces, 20.08.2010 #4
    Maces

    Maces Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Es ist eine .APK. Die ich mir auch direkt aufs Handy geladen habe.

    Installieren und starten.
    Dann kommst du auf einen Screen bei dem du temporary Root auswählen musst, und dich entscheiden kannst ob eine Logdatei geschrieben werden soll. Einmal ausführen ... fertig!

    Kein PC, wirklich nicht schwer, aber er kann NICHT den Normalen Root ersetzen da wie milonga schon geschrieben hat man keinen Adblocker installieren kann und auch das flashen von Customs ROMs wird nicht unterstützt.

    Zum Downloaden einfach dem Link folgen -> erster Post: Link folgen -> Und mit deinem Barcodescanner den ersten QR-Code anvisieren.
     
  5. Philipp1110, 20.08.2010 #5
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Ist denn der Root, wenn ich ihn nicht mehr haben will einfach durch neustarten wieder zu entfernen oder treten da Prbleme auf? Und wenn ich einmal neustarten muss, kann ich die Datei ohne Probleme einfach wieder "ausführen" und ich habe wieder Root. Mich interessiert Root hauptsächlich wegen Screenshots und anderen Apps, die nur mit Root funktionieren.
     
  6. bensch, 20.08.2010 #6
    bensch

    bensch Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    was ist wenn ich die haken bei temporär weglasse? ist es dann für immer?
     
  7. Philipp1110, 20.08.2010 #7
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Ich denke mal, man MUSS den Hacken bei temporär setzen, sonst gehts nicht. Aber mal ne wichtigere frage: Wird der vorherige Zustand wieder vollständig hergestellt, wenn ich das Handy neustarte, oder bin ich verpflichtet nach dem Start wieder zu rooten weil sonst irgendwas nicht funktioniert?? Ich möchte nur sichergehen, dass ich jederzeit den Root wieder entfernen kann.
     
  8. bensch, 20.08.2010 #8
    bensch

    bensch Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    ich habs drauf und es ist nach dem neustart wieder so wie vor dem root. perfekt :D
     
  9. Philipp1110, 20.08.2010 #9
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    ich habs jetzt auch drauf, habs aber noch nicht neugestartet. läuft aber bis jetzt super. root-apps laufen auch und andere roms brauch ich nicht. PERFEKT!

    PS: Kann man irgendwie feststellen, wenn es eine neue Version davon gibt (evtl. mit mehr Funktinen)?
     
  10. Maces, 21.08.2010 #10
    Maces

    Maces Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Da ich regelmässig nach neuen möglichkeiten suche mein Device auf die einfachste Art und Weise zu rooten werde ich euch hier wohl auf dem laufenden halten. Sonst immer mal wieder auf der Seite der Entwickler vorbei schauen, die neuste Version wird immer oben angefügt.

    Ich denke das Einzige, das noch kommen müsste wäre voller Root Zugriff, dann wäre das hier natürlich schon ein absoluter Hit.

    Ich habe versucht ein Backup zumachen das geht auch nicht. Das Handy hat sich neu gestartet und ich musste den Softroot neu ausführen. Obwohl er damit angefangen hat den Rommanger zu laden. Also keine Probleme.

    Ich nutze jetzt auch das Overclock Widget. (Zum Akku sparen!, aber ich habe auch die mindest Grenze bei eingeschaltetem Display erhöt. Fühlt sich viel flüssiger an und spart dazu noch den akku da der CPU bei ausgeschaltetem Display herrunter getakten wird!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2010
  11. walda, 26.08.2010 #11
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Funktioniert bei euch das Titanium Backup nach aktivieren von "Root :)" ?
    Bei mir nicht. Der Vorgang wurde aber mit "OK" ausgeführt, und wenn ich es nochmal versuche meint er "Root again?". Dh es hat funktioniert, nur TitBack läuft nicht.

    Habe Update 2.05 drauf.
     
  12. realgun, 26.08.2010 #12
    realgun

    realgun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Bei mir hat es zumindest einmal funktioniert. Dafür musste ich aus dem Programm die BusyBox installieren (beim Button "Probleme?").
    Aber mittlerweile meckert Titanium Backup wieder über fehlende Rootrechte...
     
    walda bedankt sich.
  13. Philipp1110, 26.08.2010 #13
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Ja, man muss dir BusyBox installieren, damit Titanium Backup funktioniert. Das Problem hatte ich auch. @Realgun: Kann es sein, dass du dein Phone zwischenzeitlich neugestartet hast? Dann ist Root nämlich wieder weg. :cool2:
     
    walda bedankt sich.
  14. realgun, 26.08.2010 #14
    realgun

    realgun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Ja, ich hatte neugestartet. Aber daran hatte ich auch schon gedacht :D
    Jetzt habe ich es gerade wieder versucht:
    "SoftRoot" gestartet, auf Absturtz gewartet, nochmals etwas gewartet und dann ging TB wieder...
    Ich glaube, ich hatte beim letzten Mal nicht lang genug nach dem Absturtz gewartet...
     
  15. Philipp1110, 26.08.2010 #15
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Ähh....welcher Absturz? Und welcher "SoftRoot"? Hab ich irgendwas verpasst? Also bei mir heißt die App "Universal Androot" und da kommt kein Absturz! :confused:
     
  16. Maces, 26.08.2010 #16
    Maces

    Maces Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Also bei mir stüzt auch nichts ab.
    Aber vllt meint er die paar Zeilen Terminalcode die man sieht?!

    Softroot heißt es weil es kein richtiger Rootzugriff ist sonder nur ein per SOFTware zugeführter ROOT der ohne weitere Spuren wieder verschwindet. Softroot halt, und die App heißt auch bei uns Universal Androot.
     
    walda bedankt sich.
  17. realgun, 26.08.2010 #17
    realgun

    realgun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Also ich meine diesen SoftRoot hier...
    Dahin kommt man wenn man den Link im ersten Post dieses Threads öffnet und dort bis zum Post Nr 9 scrollt...
    Wird wahrscheinlich (fast) das gleiche sein wie Universal Androot...
    Nur das diese App (SoftRoot) nach dem Ausführen crashed...
    Dann sollte man wohl noch ein paar Sekunden warten und hat Root-Rechte. Dafür muss man halt keine Haken oder so setzen :D
     
  18. Philipp1110, 26.08.2010 #18
    Philipp1110

    Philipp1110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    19.06.2010
    @Maces: Ich weiß schon, dass der Root "SoftRoot" heißt. Aber realgun hat ja eine gleichnamige App und damit, wie ich wohl vermutet habe, NICHT "Universal Androot" gemeint. Der andere Root ist mir allerdings unbekannt und somit war ich bei deiner Beschreibung mit dem Absturz (@realgun) auch etwas perplex. Aber gut, wenn der Root funktioniert... :thumbsup:
    PS: Um den einen Haken störts mich auch nicht. :D
     
  19. TerrasighT, 26.08.2010 #19
    TerrasighT

    TerrasighT Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    03.05.2010
    Geht bei jemandem "Over"clocking per SetCpu? Underclocking geht...
     
  20. Maces, 26.08.2010 #20
    Maces

    Maces Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
    Für overclocking muss der experimentelle oc-kernel ausgespielt werden. Daher ist es NICHT mit dem softroot möglich seine CPU zu über takten.
     

Diese Seite empfehlen