1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Software-Aktualisierung per Kies (klappt nicht)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Mini (S5570) Forum" wurde erstellt von flosch1980, 24.10.2011.

  1. flosch1980, 24.10.2011 #1
    flosch1980

    flosch1980 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    462
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Hab mal wieder eine Anfängerfrage.

    Habe mein Mini gemäß der Anleitung oben vor ein paar Wochen auf die 2.3.4 er Version gebracht.

    Nun ist meine Frage, da Samsung nun ja auch die neue Firmware anbietet, ist es noch möglich mein Mini über KIES abzudaten oder muss ich es erst wieder in den Originalzustand versetzen?

    Gibt es einen Unterschied zwischen der Firmware, die ich mir gemäß der Anleitung drauf gemacht habe und zwischen der Original Samsung Firmware?

    Danke und Gruß

    flo
     
  2. flo-95, 24.10.2011 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    Zunächst: Die Firmware, die du geflasht hast, ist original von Samsung. Das bedeutet: Es gibt keinen Unterschied und sollte es irgendwann ein Update auf eine neuere Android-Version gibt, wirst du das bekommen. Jedoch ist der Zeitpunkt, zu dem du es bekommst abhängig vom Salescode, der beim Flashen eingetragen wurde.
     
  3. Saschus1606, 30.11.2011 #3
    Saschus1606

    Saschus1606 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2011
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen.
    hab heute das programm kies installiert. nachdem ich fertig war hab ich mein samsung galaxy mini angeschlossen und wurde vom programm auf anhieb gefunden. danach soll ich eine aktualisierung der firmware machen. und dies hab ich gemacht. während der aktualisierung (85% fertiggestellt), hat sich mein pc aufgehängt und ging garnichts mehr. so das ich ein neustart machen musste. seitdem ist mein handy blockiert. auf dem bildschirm zeigt es ein symbol an, wo handy und pc abgebildet sind und inder mit das ausrufezeichen. werder beim aus machen noch batterieentnahme funktioniert das handy nicht und immer erscheint das bild. und das kies erkennt mein handy auch nicht mehr. was kann ich tun ????

    lg saschus1606
     
  4. Cynob, 30.11.2011 #4
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,743
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    17.04.2011
  5. Ghost_Lpz, 01.12.2011 #5
    Ghost_Lpz

    Ghost_Lpz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hallo,

    ich hoffe es kann mir einer Helfen.

    Habe gerade ein Firmware Update über Kies begonnen, und gerade wo auf dem Handy Downloading erschien ist mein Rechner abgeschossen, nun steht auf dem Mini Downloading und Kies lässt sich auch nicht mehr starten.
    Ich weis nicht mehr weiter, der download zum Handy kann eigentlich noch nicht begonnen haben (schätze ich einmal als Laie), habe aber noch nichts unternommen.

    Was kann ich jetzt tun, helft mir bitte.

    Ghost_Lpz :cursing:


    P.s.: Es geht wieder, habe Akku gezogen und nach 3 min wieder in Betrieb genommen. Kies hat zum Glück noch nicht auf das Mini geschrieben so das die alte Firmware noch installiert war.

    Ghost_Lpz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.10.2012
  6. schnuvanny, 10.12.2011 #6
    schnuvanny

    schnuvanny Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2011
    Lade dir Odin 4.42 herunter. Du brauchst zwar auch die USB-Treiber vom KIES, aber das Smartphone wird viel schneller erkannt und man kann nochmal von vorne beginnen. Odin braucht nur den Download- Modus.

    MfG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.10.2012
    Ghost_Lpz bedankt sich.
  7. oloth01, 26.12.2011 #7
    oloth01

    oloth01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Guten Abend,
    ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich absoluter Androide Neuling bin (ich selber habe ein iPhone *duck weg*)
    Meine Tochter hat zu Weihnachten das Galaxy Mini GT-S5570 bekommen, heute haben wir diese Kies-Software von der Samsungseite installiert und es wurde als erstes ein Firmwareupdate angeboten, welches wir dann auch machen wollte.
    Nach ersten Downloads ging das Samsung in einen anderen Modus (ein gelbes Dreieck mit einem Android drin und darunter steht Downloading, das ging bis 8% dann tat sich nichts mehr, nach 2 Stunden haben wir abgebrochen, da stand die Anzeige immer noch bei 8%. Dann haben wir das ganze abgebrochen, danach ließ sich das Handy NICHT wieder Einschalten (Bildschirm blieb schwarz). Nach vielem Suchen bin ich erstmal drauf gestoßen wie man das Handy wieder in den Downloading_Modus versetzten kann, (Leisetaste und Einschalten) oder so :-(
    Dann habe ich ein "Firmware zur Notfall Wiederherstellung versucht, das scheint aber auch nicht zu klappen da steht das Programm seit 1,5 Stunden bei 49%??? Was soll ich jetzt machen. Meine Tochter ist in Tränen aufgelöst, weil ich ihr neues Handy kaputt gemacht habe und mich nervt dieses Android schon gewaltig.:cursing::cursing::cursing::cursing:
     
  8. flo-95, 26.12.2011 #8
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    oloth01 bedankt sich.
  9. oloth01, 26.12.2011 #9
    oloth01

    oloth01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hallo flo-95
    es war viel einfacher.
    Ich habe festgestellt (nein, im inet gefunden) das es ein Unterschied ist ob man die Starttaste, den leiser Knopf und den Homebutton drückt. Wenn das USB-Kabel dran ist, oder nicht. Wenn das USB-Kabel angeschlossen habe, kommt das gelbe Dreieck, wenn das USB-Kabel NICHT angeschlossen ist, kommt ein Bild mit Telefon und Computer und einer Verbindung dazwischen.
    In diesem Stadium konnte ich die Firmwarenotinstallation machen und das Telefon funktioniert wieder :) allerdings ist immer noch keine neue Firmware drauf :sad:
    Aber meine Tochter ist erstmal zufrieden, da ihr Weihnachtsgeschenk wieder funktioniert.:drool:
     
  10. flo-95, 26.12.2011 #10
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Dann ist ja gut, dass jetzt alles wieder funktioniert. Ich kann dir nur empfehlen, nicht per Kies upzudaten. Es ist zwar das offizielle Tool von Samsung, aber bei den vielen Problemen, die man dazu mitbekommt, würde ich Updates darüber lieber sein lassen.

    Wenn du updaten willst, flashe lieber mit Odin. Das ist sicherer als Kies, wenn es um das Aufspielen einer neuen FIrmware geht.
     
  11. oloth01, 26.12.2011 #11
    oloth01

    oloth01 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hallo flo-95
    danke für den Tip, das es mit Kies nicht richtig klappt, habe ich auch schon gemerkt. Das mit ODIN muss ich mir noch einmal ansehen. Wenn meine Tochter Ihr Telefon noch einmal hergibt :drool:
     
  12. Rey_07, 31.12.2011 #12
    Rey_07

    Rey_07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Hallo.

    Ich wollte das Phone halt mal per Kies verbinden und updaten...

    Gedacht gemacht. Was passiert: Es steht macht und so und dann kommt am phone so ein gelbes dreieck mit ein bauarbeiter draus und da drunter steht downloading. das lustige dabei jedoch ist das auf dem Pc steht verbinden....
    und so blieb es eine halbe ewigkeit bis ich es jetzt vom pc getrennt hab. nun ist da immer noch das gelbe dreieck da. was soll ich machen ???:confused2::confused2::unsure:
     
  13. flo-95, 31.12.2011 #13
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    6,653
    Erhaltene Danke:
    1,140
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Hi,

    du bist nun im Download-Modus. Da kies anscheinend noch nicht mit der Übertragung begonnen hat, ist das nicht weiter schlimm.

    Problemlösung: Zunächst den Akku entfernen und neu einsetzen. Dann solltest du wieder normal starten können.

    Wenn du eine neue Firmware möchtest, kannst du entweder Kies noch einmal einen Versuch geben oder du flashst mit Odin: http://www.android-hilfe.de/root-ha...ng-galaxy-mini-auf-android-2-3-4-flashen.html (Du kannst auch andere Firmwares verwenden, es muss nicht die erwähnte 2.3.4 sein)
     
  14. Bishop2.3.4, 02.01.2012 #14
    Bishop2.3.4

    Bishop2.3.4 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    HTC One m7
    Tablet:
    Samsung Tab 4 LTE
    Ich habe auf das Mini über Kies ein 2.3.5 update gemacht, anfangs hatte ich auch immer Probleme das Kies das Mini erkannt hat, doch mit einem Treiberupdate auf dem PC lief es dann wunderbar.
     
  15. Chris6057, 09.01.2012 #15
    Chris6057

    Chris6057 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    31.12.2011
    Phone:
    HTC One S
    Hey.
    Jaaaaa ich habe die Suchfunktion benutzt und nix Hilfreiches gefunden!
    Also. Zuerst hat bei Kies bei mir alles Funktioniert. (Updates etc.)
    Aber gestern & heute wollte ich wieder schauen ob Updates verfuegbar sind,
    Kies hat mein Gerät auf einmal nicht erkannt!

    Kann mir das jemand erklären / Lösung geben?

    lg. Chris
     
  16. email.filtering, 23.01.2012 #16
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Vergiss Kies, denn zumindest für die Aktualisierung der Betriebssystemversion taugt es nichts, weil's ja auch nicht dafür entwickelt wurde. Man besorgt sich statt dessen Samsungs off-line-Flasher Namens Odin sowie die entsprechenden Dateien und flasht sein Gerät selbst. Genau so wie es auch das Service-Center macht.
     
  17. rapidrummer, 02.02.2012 #17
    rapidrummer

    rapidrummer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.01.2012
    ... die entsprechenden Dateien ... Genau diese zu finden macht Schwierigkeiten für Neulinge. :blushing:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2012
  18. Jakuline, 03.02.2012 #18
    Jakuline

    Jakuline Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    03.01.2012
    Genau. Und deswegen sollten Neulinge, wenn Kies das Mini nicht erkennt, das Gerät ausschalten und neu starten. Dann wird es von Win/USB und auch Kies wieder erkannt. Und so hat mein Junior auch dann mit Kies sein Gerät geflasht. Würde ich mit meinem Gio auch mal machen, aber da gibt's bisher kein Update. :huh:

    Gruß Jacqueline
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.05.2012
  19. email.filtering, 04.02.2012 #19
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Gut, dann stelle ich Euch Odin in meinen Downlaodbereich, und welche OS-Versionen habt Ihr jetzt (ein Anruf bei *#1234# macht uns alle schlau), für die Updates bzw. Upgrades gesucht werden? Aber ich gebe schon vorab zu bedenken, dass man bei einem Gerät des günstigeren Preissegments mit einer 2.3.5er grundsätzlich schon ganz gut bedient ist.
     
  20. bully1896, 09.02.2012 #20
    bully1896

    bully1896 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Phone:
    iPhone 6+, Honor 4x, BB Z30
    Tablet:
    iPad Air
    Wearable:
    Moto 360
    Konnte heute mein Galaxy Mini mit Kies auf 2.3.6 problemlos updaten!
     

Diese Seite empfehlen