1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Softwareproblem mit Galaxy tab

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von MaxMKA, 04.07.2012.

  1. MaxMKA, 04.07.2012 #1
    MaxMKA

    MaxMKA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Hallo
    Nachdem ich der Anleitung aus dem Forum gefolgt bin um die SD-Karte
    meines Galaxytabs für andere Apps abrufbar zu machen spinnt das komplette System.
    xda-developers - View Single Post - unable to write files to external sd card
    Ich habe nur eine Zeile Code geändert, jetzt lässt mich mein Tablet nicht mehr ins Internet.
    Insgesamt gibt es keinerlei Vebindungen mehr zur "Außenwelt".
    Also man kann auch keine Daten mehr sichern über Bluetooth, SD, USB, etc...
    Ich hab schon die platform.xml zurückverändert, leider ohne Erfolg.

    Also was kann ich da noch tun?
    Beim Flashen der Firmware geht halt alles verloren.:sad:
    Danke im Vorraus!

    EDIT:
    Ich habe jetzt mit Odin geflashed.
    Die firmware ist von Sammobile.
    Trotzdem ist jetzt alles wie vorher, was mach ich da falsch?
    Ansonsten gibt es nirgens eine ordentliche Anleitung zum flashen der Tablets.
    Man hat ja nur eine einzelne md5-Datei
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2012
  2. MaxMKA, 05.07.2012 #2
    MaxMKA

    MaxMKA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Es geht wieder:thumbup:

    Also wenn es euch interessiert:

    Ich musste den Gesamten Systemordner "etc" löschen (root explorer).
    Dann mit Odin die Firmware neu aufspielen und factory reset.

    War zwischendruch kurz davor das Tablet ins Werk einzuschicken.
    Es ging nichtmal mehr aus, nur noch Bootloop.
    Hab mir dann im Internet PIT-Dateien gesucht, da auch das flashen mit Odin
    nicht mehr möglich war.
    [Download] .OPS & .PIT files
    Man lernt daraus dass man nicht an Systemdateien rumpfuschen sollte...
     
  3. frank_m, 05.07.2012 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Zumindest dafür hab ich jetzt eine Lösung:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...galaxy-tabs-7-0-plus-n-7-7-a.html#post3612375

    Ansonsten wird der etc Ordner beim Flashen eh überschrieben. Ihn zu löschen war definitiv nicht nötig. Wenn dein Problem wirklich nur die veränderte System Datei gewesen wäre, hätte spätestens das Flashen helfen müssen.

    Wenn ein Factory Reset gegen deine Probleme geholfen hat, dann war das Ändern der System Dateien nicht allein ursächlich für das Problem. Alles deutet darauf hin, dass bei dir eine merkwürdige Kollision mehrerer Probleme stattgefunden hat.
     
  4. MaxMKA, 05.07.2012 #4
    MaxMKA

    MaxMKA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    04.07.2012
    Tolle Anleitung!
    Soweit ich das beurteilen kann hatte das Problem mit den Permissions zu tun.
    Irgendwie hatte ich auch Zugang zu meinem Router, das Tablet leiß mich aber nicht ins Internet.
    Das System hat auch USB und Bluetooth blockiert.
    Das wiederholte flashen der Firmware half nicht, auch kein factory Reset.
    Die einzige Möglichkeit war tatsächlich die beschädigten Dateien zu löschen und zu überspielen.
     

Diese Seite empfehlen