1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Softwareupdate fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von fvsat, 14.08.2011.

  1. fvsat, 14.08.2011 #1
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Hallo allerseits,

    ich habe ein Xoom von der Telekom - betreibe es allerdings mit einer O2 Flatkarte. Das Gerät ist absolut original, kein root oder ähnliches...
    MZ601
    H.6.1-38-5

    Vor zwei Tagen kam ein kleines Update (so 4MB groß), was sich installiert hat. Danach ist nix weiter passiert.
    Heute meldet mir das System ein Update mit der Kennung 63.9.25.en.EU. Ein Update auf 3.1? Es ist allerdings nur 45MB groß.

    Wenn die Datei runter geladen ist, dann fordert das Xoom zur Installation auf. Es fährt dann runter und startet in einen eigenen Bootmodus.
    Danach erscheint der grüne Android mit den Zahnrädern und darunter läuft eine Fortschrittsanzeige. Leider stoppt die nach dem erste Drittel und der Android hat eine Ausrufezeichen auf dem Bauch (das liest sich gerade alles bescheuert ;)). Nach einer Minute startet das Tablet neu und nach dem Hochfahren kommt die Meldung "Softwareupdate fehlgeschlagen".

    Ich habe es jetzt 4x versucht - immer das gleiche Verhalten.
    Hat einer von euch eine Idee, woran das liegen könnte?
    Ich wäre um Unterstützung dankbar - ich habe keine Idee, was ich alternativ ausprobieren könnte.

    Hat bei jemanden dieses Update auf einem ungepatchten System funktioniert?

    Grüße
    fvsat
     
  2. SirVival, 14.08.2011 #2
    SirVival

    SirVival Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Hallo zusammen, habe das gleiche Problem :(
     
  3. LenaTom, 14.08.2011 #3
    LenaTom

    LenaTom Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Hallo,
    habe genau das selbe Problem.:-(
    Auch mein Xoom ist von der Telekom.
    Habs jetzt 4 mal versucht.
    Hatte bisher allerdings keine Simkarte drin, als ich das Update versuchte. Kann es daran liegen?
     
  4. fvsat, 14.08.2011 #4
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Dann bin ich fürs erste beruhigt.
    Da scheint entweder deren Downloadfile fehlerhaft zu sein, oder schlicht und einfach das falsche File vorzuliegen. Hoffe ich zumindest...
    Die Frage ist, wie lange es dauert bis sie es mit bekommen. :)
    Ich werde es jetzt ab und an probieren bzw. auf die erste Erfolgsmeldung warten.

    Grüße
    fvsat
     
  5. crunchynut, 14.08.2011 #5
    crunchynut

    crunchynut Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Hallo,

    verstehe ich es richtig, Ihr habt alle Version 3.01 mit T-Mobile Kennung und erhalten nun das Update?
     
  6. fvsat, 14.08.2011 #6
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Jau, zumindest den Versuch des Updates
     
  7. crunchynut, 14.08.2011 #7
    crunchynut

    crunchynut Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Heißt im Klartext erst muss man lange auf das Update durch T-Mob warten und dann funzt noch nicht einmal. Hast Du root auf Deinem Xoom....?
     
  8. nitzer5, 14.08.2011 #8
    nitzer5

    nitzer5 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Ging ja nun doch fix mit dem Tmob update.
    Ich habe meins vor 2 Tagen auf EU 3.1 geflasht und hatte auch beim ersten Versuch das Android Männchen mit Ausrufezeichen habe dann einfach nochmal von vorne angefangen und es ging.

    Jetzt wo das Tmob 3.1.update da ist machts ja wieder sinn die original 3.0.1 Tmob aufzuspielen und das update auf 3.1 zu instalieren (wenn es wieder funktioniert !) wegen der Garantie?
    hmmm
     
  9. Gitarrenpabst, 14.08.2011 #9
    Gitarrenpabst

    Gitarrenpabst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Na das hört sich ja super an. Der T-Mob liefert ein Update aus, welches dann nicht funktioniert bzw. zu Problemen führt. Oh Mann! Ich bin froh, auf die Stock EU gegangen zu sein (Anleitung hier im Forum und total easy) und mein Xoom von dem T-mist befreit zu haben.
     
  10. LenaTom, 14.08.2011 #10
    LenaTom

    LenaTom Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Gibt es ne Hotline, an die man sich wenden kann? Hat jmd. ne Adresse?

    @Gitarrenpabst: Ist die Stock EU auch auf deutsch? Was ist der Unterschied zur Telekomversion?
     
  11. Gitarrenpabst, 14.08.2011 #11
    Gitarrenpabst

    Gitarrenpabst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Ja, ist in deutscher Sprache. Es ist halt eine "ungebrandete" Version ohne irgendwelchen hinderlichen Krempel durch die Provider.
     
  12. fvsat, 14.08.2011 #12
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Wie mans nimmt - es geht ja nun leider nicht. Ich habe es eben noch mal erfolglos probiert.

    Den Umstieg auf EU habe ich bisher vermieden, weil ich schlicht weg keine Bock drauf habe den üblichen Flashsport zu fahren...Aber schaun wir mal...:p

    Falls ein T-Mobiler Xoomler es erfolgreich schafft/geschafft hat - bitte unbedingt hier die Uhrzeit (ok, wohl besser auch das Datum :tongue:) mit reinstellen.

    Danke und Gruß
    fvsat
     
  13. Lupus, 14.08.2011 #13
    Lupus

    Lupus Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    12.09.2009
    Macht keinen Sinn, dein Gerät ist so oder so unlocked worden, das werden die erkennen, wenn die wollen.

    HTC scheint in solchen Dingen recht kulant zu sein, weiß nicht wie sich Motorola bei sowas verhält.
     
  14. LenaTom, 14.08.2011 #14
    LenaTom

    LenaTom Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Weiß jemand, wohin der download des Softwareupdates gespeichert wird?
     
  15. fvsat, 15.08.2011 #15
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    was mir auffällt:

    die Updatedatei, die das Xoom laden will heißt 6.1.38.5.en.EU
    Eventuell haben wir heir einen Sprachkonflikt?! *.en.* deutet auf eine englisch Codierung hin. Vielleicht tatsächlich die falsche Datei.

    Nur leider passirt nix - außer permanenten Updateaufforderungen.

    Hat jemand eine Idee, wohin man das am besten melden sollte?

    Grüße
    fvsat
     
  16. SirVival, 15.08.2011 #16
    SirVival

    SirVival Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2011
    ich habe auch gedacht, dass das ein Sprachkonflikt ist. Ich habe versucht die Hotline 01805-330 2202 anzurufen, aber ist dauerhaft besetzt. Wir sind schuld, dass wir bei der Telekom gekauft haben.
     
  17. Brodos, 16.08.2011 #17
    Brodos

    Brodos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2011
    Habe das gleiche Problem seit Tagen.

    Hat sich bei Euch was getan, oder ist jetzt abwarten angesagt ?
     
  18. SirVival, 16.08.2011 #18
    SirVival

    SirVival Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Bei mir das gleiche Brodos. Eine gute Anleitung zum rooten und flashen wäre nicht schlecht.
    Wir müssen weg von der Telekom Abhängigkeit.
     
  19. fvsat, 16.08.2011 #19
    fvsat

    fvsat Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Antwort vom Motorola Service auf eine entsprechende E-Mail Anfrage:
    Wird wohl dann erst was nach meinem Urlaub...
    ------------------------------

    Sehr geehrter Herr xxxxx,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Unsere Techniker haben vorgeschlagen, das Xoom auf den Werkszustand zurückzusetzen.

    UF WERKSZUSTAND ZURÜCKSETZEN" ist ein Hilfsprogramm, um alles Importierte, Installierte und Hinzugefügte, zu entfernen.
    Warnung: Hiermit wird alles gelöscht.
    Es wird DRINGEND empfohlen, daß Sie vorab eine Datensicherung durchführen.
    1. Vergewissern Sie sich, daß Ihr Tablet ausgeschaltet ist.
    2. Schalten Sie das Tablet an, während das Motorola Logo angezeigt wird, drücken Sie auf den unteren Lautstärkeknopf.
    3. Drücken Sie weiterhin den Lautstärkeknopf bis "Android recovery text" in der oberen linken Ecke angezeigt wird.
    4. Drücken den Lautstärkeknopf nach oben bis zur Android recovery option
    5. Während das Tablet das Android Recovery Bildschirm anzeigt, drücken und halten Sie den An/aus Knopf.
    6. Während der An/Aus Knopf gedrückt wird,drücken Sie ein Mal den oberen Lautstärkeknopf
    7. Sie sollten folgende Aufforderung sehen: wipe data/factory reset option
    8. Drücken Sie den unteren Lautstärkeknopf, bis Sie angelangt sind bei: "wipe data/factory reset".
    9. Drücken Sie den An/Aus Knopf, um die Option zu wählen.
    10. Markieren Sie in der Liste "Yes, delete all user data".
    11. Zur Auswahl benutzen Sie bitte den An/Aus Knopf.
    12. Drücken Sie nun den An/Aus Knopf, um den Reboot einzuleiten.


    Falls Sie noch weitere Hilfe oder Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns wieder mit Ihrer Bearbeitungsnummer zu kontaktieren.
    Möchten Sie mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter sprechen, können Sie uns Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 19:00 Uhr und
    Samstag zwischen 09:00 Uhr und 15:00 Uhr unter der Rufnummer 01803 5050 erreichen.

    Motorola Mobility
    Motorola Mobility - Motorola Solutions - Deutschland
     
    SirVival bedankt sich.
  20. Brodos, 17.08.2011 #20
    Brodos

    Brodos Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2011
    Hallo fvsat.

    Habe jetzt mal nach dieser Anleitung mein Tablet behandelt.

    Die Anleitung stimmt und man kann das Ding wieder Jungfräulich machen.

    Danach hat man die gleiche alte version 3.0.1 und das Tablet will auch keine Updates mehr machen.

    Das ersehnte 3.1 Update kommt trotzdem nicht. Hmmm..
     

Diese Seite empfehlen