[Sound] Wo ist der Bass??

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von ChrisMobile, 02.08.2010.

  1. ChrisMobile, 02.08.2010 #1
    ChrisMobile

    ChrisMobile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    529
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    HTC One X
    Hallo zusammen,

    ich habe meine Smartphones bisher immer auch als MP3-Player genutzt aber das geht garnicht..
    Gerade wegen der 3,5mm-Buchse habe ich mich auf tollen Sound gefreut!

    Ich nutze dabei meine Sennheiser kopfhörer, die ansonsten sehr gute Qualität bieten.
    Beim Desire existiert jedoch keinerlei Bass.

    Im Netz finde ich nur andere Leute die das ebenfalls bemängeln und die Info, dass HTC wohl keinen zugriff auf den Soundchip zulässt aber zumindest der Bass müsste sich doch auch vor der Ausgbabe etwas verstärken lassen oder?
    Ich hatte bei 2.2 schon auf den Android Equalizer gehofft aber das war ja nichts..

    Hat da schon Jemand etwas gefunden?
     
  2. mogli, 02.08.2010 #2
    mogli

    mogli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    ich schliess mich da gleich an
    is ein armutszeugniss für die systementwickler
    genau so ein player der ganz einfach jedes format abspielen kann
    und bitte --nicht apps gibts so viele --das sind grundfunktionen
    jedes 0815 nokia kann das
     
  3. pr0gg3r, 02.08.2010 #3
    pr0gg3r

    pr0gg3r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    12.04.2010
    kann ich nicht nachvollziehen, mit sennheiser kopfhörern und guter mp3-qualität ist der bass ordentlich.
     
  4. mogli, 02.08.2010 #4
    mogli

    mogli Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    439
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    das stimmt schon sogar mit den mitgelieferten is ganz okay
    es geht darum Bass und höheneinstelluingen sind unterster standart
    jeder hat da eigene vorlieben
     
  5. ChrisMobile, 02.08.2010 #5
    ChrisMobile

    ChrisMobile Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    529
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    HTC One X
    Wenn ich genau die selbe Mp3 gleich zeitig auf meinem Laptop und dem Desire abspiele und die Sennheiser Kopfhörer zwischen beiden Geräten hin und her stöpsele ist das schon ein Unterschied wie Tag und Nacht (ohne am Equalizer zu spielen).

    Ein minimaler Equalizer nur um die Höhen und Tiefen etwas anzupassen, evtl. mit Profilen für verschiedene Musikrichtungen und evtl. noch ner Bass Boost Option ist bei jedem anderem System seit Ewigkeiten standardmäßig vorhanden oder jedenfalls einfach nach zurüsten, dass bei der Entwicklung vom Desire niemand auf sowas kommt.

    HTC bietet bei Windows Mobile seit mindestens 5 Jahren Equalizer an aber bei Android vergessen sie das einfach mal und sperren dazu noch den Soundchip.
    Es ist ja nicht so, dass es nicht möglich wäre, dass Milestone und andere Androiden haben auch EQs.
     
  6. bemymonkey, 02.08.2010 #6
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich find's auch ein Wenig schade, da ich ich gerne bei meinen Jogging-Hörern (Creative EP630) etwas Bass rausnehmen würde - gerade mit nem ordentlichen Touchscreen wäre ja ein semiparametrischer EQ mit ein paar Bändern perfekt bedienbar, und würde das Klangerlebnis hundertfach verbessern.

    Beim Milestone hat der graphische EQ gerade so ausgereicht... Feinabstimmung im Bassbereich war nicht gerade gut möglich, aber immerhin besser als nichts :p

    Schon mal auf dem Android issues tracker was eingetragen?
     

Diese Seite empfehlen