Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andrikick, 19.05.2011 #1
    andrikick

    andrikick Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe ein gabrauchtes Galaxy in ebay ersteigert.

    Verstehe aber das mit dem Speicher nicht
    Es gibt einen Gerätespeicher, der ist sehr klein und einen USB Speicher viele Gigabytes.

    Warum werden nur Fotos in den USB Speicher gegeben und nicht aich die apps? wo doch der gerätespeicher eh so klein ist?

    Darf ich den eigentlich ganz vollmachen? eher nicht oder?

    Bitte um Hilfe und Unterstützung zum USB-Speicher / GErätespeicher / und SD Speicher wo kommt was hin ? Aufteilung Verwaltung?
     
  2. drigg0r, 19.05.2011 #2
    drigg0r

    drigg0r Android-Lexikon

    Also der Speicher reicht für Apps. Manche haben 200 Apps drauf. Du kannst diverse Apps auch auf den USB Speicher schieben. Dazu aber die SuFu benutzen.
     
  3. andrikick, 19.05.2011 #3
    andrikick

    andrikick Threadstarter Neuer Benutzer

    aha danke

    ich find nur die Möglichkeit auf "sd karte verschieben"
     
  4. Kev, 19.05.2011 #4
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Willkommen bei Android-Hilfe.de :)

    Aber ich muss leider anmerken, dass auch Deine Frage nicht gänzlich neu ist und schon oft diskutiert und beantwortet wurde.

    Also bitte auch mal selber suchen. Danke.

    Und: [Sehr Wichtig] Unbedingt lesen! SGS FAQ

    --- closed ---
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ANDROID APPS AUF USB SPEICHER

    ,
  2. oneplus one speicher aufteilung