1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte defekt - wo bekomme ich den original Inhalt wieder her?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von smartphoenix, 21.06.2010.

  1. smartphoenix, 21.06.2010 #1
    smartphoenix

    smartphoenix Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,344
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Ich habe eine Frage bezüglich des Speicherkarteninhaltes vom Milestone. Ich habe ein DACH Gerät und auf diesem ist ja das MotoNavi installiert.

    Wo bekomme ich denn den Inhalt der Speicherkarte wieder her, wenn man zum beispiel alles gelöscht hat oder die Karte defekt ist?
     
  2. Finntroll82, 21.06.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    362
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
  3. -FuFu-, 21.06.2010 #3
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    wäre gut wenn du so verlinkst, das man mit dem Link was anfangen kann ;)
    Hier der Motonav Ordner: Downloads - Backup Files - /Motonav/ Ordner

    Mehr ist am Anfang nicht auf der SDCard drauf, den Rest erstellt Android von alleine
     
    smartphoenix bedankt sich.
  4. Nadine, 22.10.2010 #4
    Nadine

    Nadine Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Guten Abend!

    Bei meinem Milestone wird auf einmal die Speicherkarte nicht mehr angezeigt. SD-Karte ist leer oder verfügt über ein nicht unterstütztes Dateisystem!
    Weder am Pc mit USB verbunden, weder bei einem anderen Pc, weder bei einem anderen Handy! Kartenleser habe ich keinen mehr! Auch defekt!

    Wenn ich im Milestone in den Root Explorer oder in Astro rein gehe wird mir die Speicherkarte als leer angezeigt!
    Und ich habe sie auch auf keinen Fall fomatiert. Würd mir ja selber keine Eier legen! :winki:

    Habe die Speicherkarte sauber gemacht, in das Fach gepustet, Aku im laufenden Zustand entfernt und ein paar Minuten draußen liegen lassen. Nix! Kein Zugriff!

    Auf dem Milestone ist/war:

    - Root nach OTA 2.1 update 1
    - OP von TimeTurn 2.5.0
    - Nandroid Backup gemacht, aber leider nicht 1:1 auf PC kopiert :sad:
    - Bootanimation
    - Elegant Theme von he_stheone64
    - Drocap2

    Was mich wundert die Bootanimation die bei der OP drauf war, funktioniert noch. Und das Elegant Theme hab ich auch noch drauf. Obwohl das ja auch alles im OP Ordner gespeichert war.

    Als Test hab ich mal eine andere Speicherkarte rein getan und die funktioniert einwandfrei.
    Habe Drocap2 als Versuch mal gelöscht, neu aus dem Markt runtergeladen und installiert. Keine Probleme und Superuser hat diese auch genehmigt. Und das Bild davon finde ich auch auf der neuen Speicherkarte.

    Kann ich jetzt mit dieser neuen Speicherkarte einfach wieder von vorn anfangen? Alte Recovery und OP in das Wurzeleverzeichnis der Speicherkarte u.s.w.

    Aber wo bekomme ich die Original Inhalte der Milestone Speicherkarte her? Oder brauch ich die vielleicht garnicht mehr? Da Android ja vieles selbst wiederherstellt.
    Mit der SUFU find ich nichts und die Links funktionieren leider auch nicht mehr. :sad:

    Am wichtigsten wäre es mir wie ich jetzt mit der neuen Speicherkarte umgehe bzw. neu starte.

    Ist zwar wirklich sehr Schade um die ganzen Fotos und Videos :crying: aber bin ja auch selbst mit dran Schuld, dass ich die Speicherkarte nicht 1:1 auf den PC kopiert habe.
    Obwohl ich dies ja auch schon öfters gelesen hatte. Hatte es ja auch vor gehabt zu tun, aber die defekte Speicherkarte kam mir zuvor!

    Vielleicht kann mir ja jemand bei meinem Problem helfen. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

    LG Nadine
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
  5. AleviDroid, 22.10.2010 #5
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Guten Abend!

    Bei meinem Milestone wird auf einmal die Speicherkarte nicht mehr angezeigt. SD-Karte ist leer oder verfügt über ein nicht unterstütztes Dateisystem!
    Weder am Pc mit USB verbunden, weder bei einem anderen Pc, weder bei einem anderen Handy! Kartenleser habe ich keinen mehr! Auch defekt!

    Wenn ich im Milestone in den Root Explorer oder in Astro rein gehe wird mir die Speicherkarte als leer angezeigt!
    Und ich habe sie auch auf keinen Fall fomatiert. Würd mir ja selber keine Eier legen! :winki:

    Habe die Speicherkarte sauber gemacht, in das Fach gepustet, Aku im laufenden Zustand entfernt und ein paar Minuten draußen liegen lassen. Nix! Kein Zugriff!

    Auf dem Milestone ist/war:

    - Root nach OTA 2.1 update 1
    - OP von TimeTurn 2.5.0
    - Nandroid Backup gemacht, aber leider nicht 1:1 auf PC kopiert :sad:
    - Bootanimation
    - Elegant Theme von he_stheone64
    - Drocap2

    Was mich wundert die Bootanimation die bei der OP drauf war, funktioniert noch. Und das Elegant Theme hab ich auch noch drauf. Obwohl das ja auch alles im OP Ordner gespeichert war.

    die bootanimation und das theme sind nach der installation in /system

    Als Test hab ich mal eine andere Speicherkarte rein getan und die funktioniert einwandfrei.
    Habe Drocap2 als Versuch mal gelöscht, neu aus dem Markt runtergeladen und installiert. Keine Probleme und Superuser hat diese auch genehmigt. Und das Bild davon finde ich auch auf der neuen Speicherkarte.

    Kann ich jetzt mit dieser neuen Speicherkarte einfach wieder von vorn anfangen?

    Ja, why not???

    Alte Recovery und OP in das Wurzeleverzeichnis der Speicherkarte u.s.w.

    Genau ;)

    Aber wo bekomme ich die Original Inhalte der Milestone Speicherkarte her?

    bin grad selber auf der Suche, werde es sobald ich finde, posten :)

    Oder brauch ich die vielleicht garnicht mehr? Da Android ja vieles selbst wiederherstellt.

    eigentlich brauchst du den inhalt nicht, wofür denn auch, nutzt du motonav?? falls nicht, dann brauchst du den inhalt nicht!!

    Mit der SUFU find ich nichts und die Links funktionieren leider auch nicht mehr. :sad:

    Am wichtigsten wäre es mir wie ich jetzt mit der neuen Speicherkarte umgehe bzw. neu starte.

    hmm, bei spezielle fragen, einfach posten, aber sonst wie gewohnt kannst alles auf der sd packen (mp3, apps, nandroid-ordner, wird eh hergestellt wenn du über or backupst..... usw.

    Ist zwar wirklich sehr Schade um die ganzen Fotos und Videos :crying: aber bin ja auch selbst mit dran Schuld, dass ich die Speicherkarte nicht 1:1 auf den PC kopiert habe.
    Obwohl ich dies ja auch schon öfters gelesen hatte. Hatte es ja auch vor gehabt zu tun, aber die defekte Speicherkarte kam mir zuvor!

    Vielleicht kann mir ja jemand bei meinem Problem helfen. Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

    LG Nadine



    Kannst bei spezielle Fragen gerne posten oder sufu verwenden ;)

    Lg AleviDroid
     
    Nadine bedankt sich.
  6. TimeTurn, 22.10.2010 #6
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Die ganz kurze Variante: Neue Speicherkarte rein und gut ist - den Inhalt der Speicherkarte wieder runterladen - das OpenRecovery etwa und die dort hinterlegten Themes. Mehr ist nicht nötig.

    Derzeit im System installierte Dinge wie Root, Themes etc. bleiben auch dort und haben nichts mit der Speicherkarte zu tun.

    Speicherkarte mal versuchen im Kartenleser zu formatieren, so nicht schon versucht - eventuel lhat sich nur das Dateisystem zerlegt.
     
    Nadine bedankt sich.
  7. MrMilano, 20.08.2011 #7
    MrMilano

    MrMilano Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Hallo zusammen,

    hatte auch das Problem mit einer zerstörten Speicherkarte (allerdings war ich selbst dran schuld, weil ich die SD Karte entnommen hatte, in meinen Geldbeutel gesteckt habe und damit zum Fotodrucker/Foto bestellen gehen wollte). Softwarelösungen haben nichts wieder finden können (nur leere Speicherbereiche ausgelesen bzw. nicht wiederherstellbare Dateien), so dass wahrscheinlich der Controller defekt war. Da hilft offensichtlich nur den Speicherchip selbst rauszulöten und den Inhalt bitweise auszulesen. Da bei mir mehrere hundert Bilder von meinen beiden Töchtern bei diversen Gelegenheiten mit drauf waren (darunter der erste Auftritt meiner Tochter mit der Musikschule) wollte ich unbedingt die Daten von der Karte haben und habe daher dieses auslesen lassen. Leute die so was machen, findet man per Google. Für mich war das http://recoverfab.de Und: Tatsächlich die Bilder sind wieder da.

    Viele Grüße,

    Mr. Milano
     

Diese Seite empfehlen