1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte wechseln

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von josy1982, 04.02.2011.

  1. josy1982, 04.02.2011 #1
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Hallo,

    bin seit heute auch ein stolzer Defy besitzer. Ich wollte heute die mitgelieferte Speicherkarte gegen meine mit mehr speicher austauschen, jedoch weiss ich nicht wie ich die Speicherkarte entferne im Gerät in der Bedienungsanleitung steht auch nix ich möchte nix kaputt machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
  2. molex, 04.02.2011 #2
    molex

    molex Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,292
    Erhaltene Danke:
    1,466
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X 32GB
    Du must die rote Plastiklasche nach oben biegen, dann kannst du sie raus schieben :thumbsup:
     
  3. josy1982, 04.02.2011 #3
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Hm ok danke für den Hinweis. Lässt sich aber schwer nach oben biegen.
     
  4. moscito, 04.02.2011 #4
    moscito

    moscito Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2011
    Neu hier im Forum - und schon wird einem geholfen *klasse*

    hatte das gleiche "Problem", bei mir kommt die Meldung "Karte voll" - wie kann ich denn Daten verschieben bzw einstellen, wohin installiert/-kopiert etc werden soll ?
    mit meinem alten Razr wars iwie einfacher :D (

    btw: ich habe mal den myphone explorer installiert, weil die MPT ja nicht funzen fürs DEFY
     
  5. Endreud, 04.02.2011 #5
    Endreud

    Endreud Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Ich dachte auch, die rote Lasche könnte man in irgendeine Richtung mit einem "Knups" drücken oder schieben, dass sie sich löst. Aber man muss die Lasche wohl wirklich biegen. Kommt mir auch komisch vor.

    @moscito: Karte voll? Ja, dann per USB am Rechner leeren oder wie:

    Es geht aber noch viel einfacher ohne Extra-Tools. "Phone Portal" App ab Werk, der Monitor mit dem Motorola-M. Ist man per WLAN im Heimnetz, einfach das Programm starten, Sicherheit überspringen, gezeigte Adresse im Browser des Rechners eingeben. Das Defy zeigt sich als Webinterface im Netzwerk. Mit dem Internet Explorer können auch Dateien verschoben werden. (Firefox kann's nicht.)
     
  6. josy1982, 04.02.2011 #6
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Also ich habe es nicht geschafft habe zuviel angst was kaputt zu machen dann bleibt erstmal die 2 gb karte drin ich kanns nicht ändern.
     
  7. Skyliner, 04.02.2011 #7
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Keine Sorge, diese rote Lasche ist sehr stabil, da kannst Du nichts kaputt machen ;)

    Einfach an der Seite unterhaken und dann hochklappen
     
  8. josy1982, 04.02.2011 #8
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Naja ich werde es morgen mal versuchen. Muss ja irgendwie möglich sein das ding da raus zu bekommen lol
     
  9. helpless, 05.02.2011 #9
    helpless

    helpless Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    25.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Es geht aber auch noch viel einracher ohne Extra-Tools und Standard-App. Einfach das Handy per USB an den Rechner anschließen, Statusleiste nach unten ziehen und "Massenspeicher" wählen ;)


    Zur Karte: Trau dich. Solange du an der richtigen Seite zupfst, geht die Lasche sicher nicht kaputt. Und welche die richtige ist, ist offensichtlich. Also: machen.

    Guß.
     
  10. Endreud, 05.02.2011 #10
    Endreud

    Endreud Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Wo ist der Zwinker?... ah, da: ;)

    Hat josy1982 schon die Karte tauschen können? Sonst stelle ich gerne ein Bild ein.
     
  11. josy1982, 05.02.2011 #11
    josy1982

    josy1982 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    607
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    So habe die Karte tauschen können war doch gar nicht so schwer wie ich dachte. Vielen Dank für eure Antworten.
     

Diese Seite empfehlen