1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte wird plötzlich nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von 688attacksub, 22.07.2011.

  1. 688attacksub, 22.07.2011 #1
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern mein (Austausch-)Gerät Desire S. Beim stöbern in den Bildern hieß es gestern plötzlich: bitte Speicherkarte einsetzen! :huh: Erst ein Neustart liess das Gerät die Karte wieder erkennen.
    Heute nun beim vorsorglichen Versuch der Sicherung microSD-Karte wieder: mittem im Kopieren erkennt er plötzlich die Speicherkarte nicht mehr. Nur ein Neustart hilft.

    Was ist hier los?! Ich habe gerade eine wahre Austausch-Odysee hinter mir und bin echt dünnhäutig was solche Probleme angeht. Ich möchte doch nur ein funktionierendes Gerät...:glare:

    Hat wer eine Idee?

    Thx
     
  2. fqr, 22.07.2011 #2
    fqr

    fqr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Ist das die mitgelieferte SD Karte?
     
  3. 688attacksub, 22.07.2011 #3
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Nein, eine Sandisk 16GB.
     
  4. fqr, 22.07.2011 #4
    fqr

    fqr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Hmm, passiert das auch mit der orig. Karte? Ich frage daher, da ich mal eine Sandisk hatte, die wahrscheinlich Fake war, die hat auch ständig Probleme gemacht. Du kannst auch mal die Kontakte überprüfen....
     
  5. 688attacksub, 22.07.2011 #5
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Die Original-Kate habe ich nicht mehr (lange Story). Aber diese 16GB-Karte hatte ich ein halbes Jahr in einem Desire, dann 2 Wochen in dem vorherigen Desire S. Immer ohne Probleme. Gekauft bei Amazon, daher wohl auch kein China-Mist.
    Das Problem tritt erst seit dem neuen (!) Desire S auf. Habe die Karte immer pfleglich behandelt, sprich so gut wie nie angefasst oder rausgenommen, weil ich weiss, wie empfindlich die Biester sein können.

    (Ich werde die Karte zuhause erstmal mit meinem SD-Adaper direkt am PC sichern.)
     
  6. fqr, 22.07.2011 #6
    fqr

    fqr Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    424
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Das mit dem "kein China-Mist" bei Amazon ist ein Gerücht, über Amazon und vor allem dem Marketplace werden auch Fakes vertrieben.
    Aber wenn die Karte vorher funktioniert hat, ist das nicht der Grund. Hast Du mal versucht die Karte mit nem SD Formatter zu formatieren. SD Karten bitte nicht mit Windows formattieren, sondern mit sowas:

    /www.heise.de/software/download/sd_formatter/74314
     
  7. 688attacksub, 22.07.2011 #7
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Ich kann mich nicht mehr erinnern, aber wenn ich soe überhaupt formatiert habe dann wohl mit Windoofs. Ich werde nachher versuchen die Daten zu retten, dann checke ich mal den SD-Formatter.
    Danke soweit, ich werde berichten, wie es lief!
     
  8. joerge, 22.07.2011 #8
    joerge

    joerge Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Ich hatte die gleichen Probleme mit einer Sandisk 16 GB von Amazon und ich habe dies hier auch schon mal gelesen. Funktionierte zunächst und dann plötzlich nicht mehr. Daten auf die Festplatte kopieren klappte zum Glück noch, Formatieren mit Windows aber nicht.
    Scheint also kein Einzelfall zu sein.

    Werde dann auch mal den SD-Formatter probieren.
     
  9. 688attacksub, 22.07.2011 #9
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Geteiltes Leid.

    Auch Speicherkarten leben nicht ewig. Ein merkwürdiges zeitliches Zusammentreffen mit dem neuen Gerät fällt trotzdem auf. Solange ich die Daten retten kann und es nicht am Desire liegt ist es mir lax.

    We shall see.
     
  10. joerge, 22.07.2011 #10
    joerge

    joerge Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    Aber mehr als ein paar Tage dürften es schon sein. ;)
    Gibt Sandisk nicht sogar 10 Jahre Garantie? Oder habe ich da was falsches im Kopf?
     
  11. 688attacksub, 22.07.2011 #11
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Hmm, dunno. Finde gerade nichts dazu. Aber irgendwas in der Richtung war da glaube ich...
     
  12. 688attacksub, 22.07.2011 #12
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
  13. 688attacksub, 23.07.2011 #13
    688attacksub

    688attacksub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2011
    Sooo... Bei mir scheint es eine korrupte Datei gewesen zu sein, die ich nun durch eine intakte Version vom Backup ersetzt habe. Nun klappt es wieder, das Sichern des Gesamtinhaltes der microSD auf den Desktop klappt einwandfrei.
    Das Ganze erklärt auch die Tatsache, dass mein Gerät immer bei den Alben in "Picturen Lite" der Speicherkarte "Winke-Winke" sagte.

    Simple Lösung. Bei mir jedenfalls. Crossing fingers für euch!

    688
     

Diese Seite empfehlen