1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von halsbandschnaepper, 21.08.2010.

  1. halsbandschnaepper, 21.08.2010 #1
    halsbandschnaepper

    halsbandschnaepper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Hallo ihr :) Überlege mir das SE X10 Pro zu kaufen. Nur der etwas kleine Speicher von 155 Mbye macht mir sorgen. Klar kann man eine Speicherkarte reinmachen. Nur reicht der Speicher für einige Apps und Spiele? Und funktioniert das mit app2sd gut? Android 2.1 soll ja für das Handy kommen, nur Apps auf Speicherkarte kann Android offiziell ab 2.2 Würde mich freuen, wenn mir da jemand seine Erfahrung mitteilen kann...
     
  2. smartis70, 21.08.2010 #2
    smartis70

    smartis70 Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S7 Edge black 32GB
    Tablet:
    Surface Pro3 (i5, 256, 8GB)
    Wearable:
    Gear S
    Habe mir 25 Apps installiert und habe noch immer 100MB frei.
     
  3. s.t.a.r.s, 21.08.2010 #3
    s.t.a.r.s

    s.t.a.r.s Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Habe 53 App´s und noch 72Mb frei, als von daher eigentlich kein Problem mit dem "kleinen" Speicher.
     
  4. halsbandschnaepper, 21.08.2010 #4
    halsbandschnaepper

    halsbandschnaepper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.08.2010
    Was ist mit Apps die Video, Bilder oder Musikdateien enthalten? Werden dann diese Mediadateien auch auf dem Handy oder auf der Karte gespeichert? Und bei einer Navi-Software, bei der man die Karten auf dem Handy hat? Kann man die Karten da auf die Karte speichern?
     
  5. s.t.a.r.s, 21.08.2010 #5
    s.t.a.r.s

    s.t.a.r.s Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    07.06.2010
    Ja meistens speichern die App´s auf die SD Karte.
    zb. die Navikarten, Screenshot´s, Backup´s, Spielstände kommt alles auf die SD.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2010
  6. Cirra, 24.10.2010 #6
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    HowTo: App2sd auf eurem Xperia X10i mini /pro

    Vor der Installation.
    Ich gehe davon dass ihr euer Handy “frisch” geflasht und gerootet habt.
    1. Neuinstallation der Firmware mit SEUS (Sony Ericsson Update Service)
    2. Handy mit z4root gerootet (http://www.android-hilfe.de/root-ha...-x10-mini-mini-pro/52006-root-fuer-2-1-a.html)
    Achtung: Sollte eure Antiviren Software eine Warnung ausgeben dann ist dieses eine False-Positiv Meldung. Also einfach ignorieren

    Schritt 1: Vorbereitung der SD Karte
    Wie Ihr eure SD Karte partitioniert könnte ihr unter dem folgenden Link nachlesen (SD card partitioning - XDA-Developers). Für bessere Geschwindigkeit würde ich eine Class 10 Card vorschlagen und nicht die mitgelieferte SD Karte da diese nur Class 2 ist. Für mehr Informationen zum Thema ist dieser Link zu empfehlen SD Memory Card ? Wikipedia.
    Achtung: Die empfohlene maximale Größe der ext2 Partition ist 1,4 GB. Ich habe von Leuten gehört die es mit einer 3 GB Partition probiert haben und das Handy wurde instabil. Also falls ihr gierig seid, ich habe euch gewarnt.

    Schritt 2: Herunterladen der benötigten Dateien
    1. App2sd : siehe Anhang
    2. adb shell : siehe Anhang

    Schritt 3: Aktiviere USB Debugging auf deinem Handy.
    Unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung-> USB Debugging (aktiviere diese Option).

    Schritt 4 : Installieren von App2sd.
    Erstelle einen Ordner mit dem Namen “adb” im Hauptverzeichnis auf deinem PC und entpacke in diesen alle Dateien aus dem adb.zip Archiv. Der Pfad sollte also C:\adb sein.
    Verbinde dein Handy mit dem PC so dass du auf die SD Karte zugreifen kann. Entpacke alle Dateien des app2sd2.1.zip Archivs auf deine SD Karte ins Hauptverzeichnis. Geht sicher dass ihr danach die SD Karte wieder fürs Handy freigebt bevor ihr weitermacht.
    Auf dem PC öffnet ihr jetzt die DOS Box indem ihr cmd in das „Suche“ Feld im Start Menü eingebt.
    Gebe folgende Kommandos nacheinander hier ein:
    - cd /adb
    - adb shell
    - sh /sdcard/app2sd.sh
    daraufhin sollte folgendes erscheinen
    Jetzt einfach Enter drücken und warten.

    Nach kurzer Zeit kommt dann folgende Meldung
    Keine Panik. Die Installation ist nicht fehlgeschlagen. Ich habe die selbe Meldung bekommen aber nach der Installation von App2SD und der Installation von einigen Apps habe ich mit Minitool Partition Wizard und Linux Reader für Windows überprüft ob die Apps auf die SD Karte kopiert werden. Und ja es funktioniert.
    Erklärung:
    Wenn ihr euch die app2sd.sh Datei anschaut seht ihr folgenden Befehl rm /etc/mount_sd.sh. Dieser bedeutet lösche die Datei mount_sd.sh in dem Verzeichnis /etc. Da diese Datei aber auf einem frisch geflashten Handy nicht existiert gibt es den Fehler. Alle folgenden Befehle werde trotzdem ausgeführt.

    Nach einem Neustart des Handy ist nun App2SD installiert. Ab sofort wird jedes App was ihr installiert direkt auf die SD Karte kopiert.

    Warnung: Benutzung auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Verantwortung falls euer Handy beschädigt wird.

    Ich habe diese Anleitung nur in deutsche übersetzt. Der Author dieser Anleitung ist tot31 aus dem XDA Forum. http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=804574
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2010
    TwisterX, Borknagar, Bueffel und eine weitere Person haben sich bedankt.
  7. tbbmx200, 25.10.2010 #7
    tbbmx200

    tbbmx200 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia X
    ich werd mich morgen mal ransetzen,heut habe ich keinen bock mehr auf zuviel nachdenken.....
     
  8. Bueffel, 25.10.2010 #8
    Bueffel

    Bueffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Danke für den Hinweis!
    Funktioniert bei mir einwandfrei, auch ohne das Gerät vorher neu zu flashen. :)

    Allerdings sollte man IMHO im apps2sd Script in den mount Befehlen den mtdblock auf 0 ändern!
    /system liegt jedenfalls im mtdblock0 bei mir.
     
  9. tbbmx200, 31.10.2010 #9
    tbbmx200

    tbbmx200 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia X
    funktioniert auch bei mir trotz einiger fehlermeldungen nun einwandfrei.
     
  10. Cirra, 01.11.2010 #10
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    mit 2.1 klappt es nicht mehr. hab den "verantwortlichen" mal angeschrieben :D
     
  11. Cirra, 02.11.2010 #11
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    2.1 version ist da und läuft :thumbup:
     
    Bueffel bedankt sich.
  12. Bueffel, 02.11.2010 #12
    Bueffel

    Bueffel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Funktioniert. :)
    Alles was ich gestern installiert hatte war allerdings weg, da das Script nochmal blind ein App Verzeichnis in der EXT2 anlegt, egal ob bereits eins vorhanden ist oder nicht. Dafür waren die alten Sachen wieder da. :D

    Falls sich übrigens jemand wundert warum der freie Speicher nach der Installation nicht größer wird, das Script legt unter /data ein Backup Verzeichnis mit allen Apps an. Das kann man getrost löschen oder auf die SD verschieben wenn mans als Backup behalten will. :)

    In den mount Befehlen steht allerdings immer noch mtdblock3 für /system, weiß gar nicht wie die da immer drauf kommen? :confused2:
     
  13. Montechristo1979, 07.11.2010 #13
    Montechristo1979

    Montechristo1979 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Muss ich dazu meine komplette SD-Karte neu formatieren? Ich hab eine 16 GB-Karte und würde (wenn das geht) einfach nur eine zweite Partition mit so etwa 3 oder 4 GB für die Apps einrichten?!
     
  14. Suspiria, 07.11.2010 #14
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Erm, bin ja eigentlich recht experimentierfreudig, aber das is mir doch n tick zu kompliziert... noch hab ich ja genug Platz aufm Handy, zumal ich nur Apps lade, die ich auch wirklich brauche :biggrin:
     
  15. tbbmx200, 07.11.2010 #15
    tbbmx200

    tbbmx200 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia X
    ja,karte muß neu formatiert werden.brauchst aber keine 3-4 gb für die apps.steht alles in der anleitung im ersten posting.
     
  16. Montechristo1979, 07.11.2010 #16
    Montechristo1979

    Montechristo1979 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ich kann ja aber ganz normal die Daten der Karte sichern und nach dem neuen formatieren wieder zurückkopieren?!
     
  17. tbbmx200, 07.11.2010 #17
    tbbmx200

    tbbmx200 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia X
    ja natürlich!
     
  18. Montechristo1979, 07.11.2010 #18
    Montechristo1979

    Montechristo1979 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Letzte Frage...Wie sieht's denn mit der Performance aus? Ich denke da z.B. an Spiele. Geht das auch von SD? Der interne Telefon-Speicher ist doch schneller als die SD-Karte.
     
  19. tbbmx200, 07.11.2010 #19
    tbbmx200

    tbbmx200 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Sony Xperia X
    was die spiele betrifft - keine ahnung.ich spiele nicht auf dem telefon.ansonsten kann ich bisher keine verschlechterung feststellen.
     
  20. Montechristo1979, 07.11.2010 #20
    Montechristo1979

    Montechristo1979 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    221
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Bin gerade beim Partitionen erstellen....Hab ja eine 16 GB-Karte. Wieviel kann/soll ich denn für die App2SD-Partition rechnen? Ich lad schon immer viele Sachen runter und teste....Reichen da 1 oder 2 GB, oder ist das sogar zuviel?

    Edit: Hab mir den Thread nochmal genau durchgelesen bei XDA und lass nun doch erstmal die Finger weg. Ist mir doch noch eine Spur zu unsicher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2010

Diese Seite empfehlen