Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Skate und baugleiche Geräte" wurde erstellt von chris67, 20.10.2011.

  1. chris67, 20.10.2011 #1
    chris67

    chris67 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Wenn Ihr das Problem mit dem immer knapper werdenden Anwendungssspeicher in den Griff kriegen wollt, werdet ihr um root nicht herum kommen.

    So habe ich es gemacht:

    - Ich habe mein Handy mit Superboot nach dieser Methode gerootet
    - Mit dem ES Datei Explorer habe ich die Providerapps runtergeschmissen
    - Ich habe eine 512MB-ext3-Partition hinten an die SD-Karte gehängt (geht auch mit fat32 und größerer Partition)
    - Alles was nicht nach Systemapp aussah oder was m.E. nicht unbedingt schnellen Speicher braucht habe ich per link2sd auf die SD-Karte (8GB Class4) verschoben

    Lief alles reibungslos und ich kann keinen Geschwindigkeitsunterschied feststellen. Vor der Aktion war der Speicher komplett dicht, nach der Operation habe ich mit noch mehr Programmen und Spielen drauf (ohne den Providerschrott) 47MB frei.

    Dieses link2sd verschiebt so ziemlich alles auf die SD (außer Systemapps). Auch Programme die das eigentlich nicht zulassen wollen.

    Wenn ich das Handy an den PC hänge und den USB-Speicher freigebe, wird die Partition auf der die Programme drauf verschoben wurden nicht mit freigegeben, sodass die Programme die auf der Karte liegen auch im eingehängten Zustand weiterhin funktionieren.

    :wubwub: Wirklich ein gutes Gefühl, keine Speicherprobleme mehr zu haben.
     
  2. unzaga, 21.10.2011 #2
    unzaga

    unzaga Android-Experte

    Beiträge:
    502
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Das hört sich gut an,nur können nicht Linux User leider wohl nichts machen! Ob es auch mit 2.3.5 geht ist eine anderefrage!
     
  3. chris67, 21.10.2011 #3
    chris67

    chris67 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Auch wer keine Ahnung von LINUX hat sollte das hinkriegen, denn das geht auch von einer Live-CD aus und LINUX ist sehr intuitiv zu bedienen. Allerdings es geht (noch) nicht mit Android 2.3.5.
     
  4. rovermgfan, 25.11.2011 #4
    rovermgfan

    rovermgfan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.11.2011
    Hallo,
    Ich habe ein problem. Mein interner speicher ist fast voll.
    Kann ich ohne weitem dateien die unter "download" stehen nach SD karte "verschieben"?
    Wie komme ich in den internen speicher?
    Ich finde die sd karte im pc, aber nirgendwo das handy?
     
  5. Stoik, 25.11.2011 #5
    Stoik

    Stoik Android-Experte

    Beiträge:
    598
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Schau doch ob du versehentlich das Handy im PC liegen lassen hast wo du die SD Karte wieder herrausgenommen hast.

    Mal im ernst:
    Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> App auswählen -> Auf SD Karte verschieben.
     
  6. muhahahaah, 26.11.2011 #6
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Ja die Dateien unter Download kannst du ohne Probleme verschieben! Dafür brauchst halt einen Dateimanager, z.B. ES Datei Explorer
    Aber AFAIK ist der standart-download ordner eh auf der SD-Karte!
     
  7. Holdri, 29.12.2011 #7
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hallo alle zusammen.
    Bin neu hier im Forum !

    Ich habe mir ein Medion Live geholt und gleich mal das CM 7 drauf geflasht :cool2:

    Nun habe ich auch ein paar Spiele und Apps installiert und obwohl ich die ganzen Sachen auf die SD Karte installiere,wird der interne Speicher immer voller ?

    Was kann man da machen wenn er voll ist ???Mehr Apps installieren geht dann wohl nicht mehr ! Oder gibt es da eine Möglichkeit das es im internen Speicher rein garnichts mehr ablegt ???
    Viele Grüße
    Peter
     
  8. Holdri, 31.12.2011 #8
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hallo

    Und vielen Dank das hier so viele schreiben :)
    Ich werde mich mit dem Problem anderer Stelle informieren müssen.
    All Thanxs
     
  9. BlueKenny, 07.01.2012 #9
    BlueKenny

    BlueKenny Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Hallo habe AppsToSD ( oder war es AppsToMove?) Das ist eine app die dir immer sagt wenn eine app auf die karte kopiert werden kann.
    Hoffe das hilft dir.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. BlueKenny, 07.01.2012 #10
    BlueKenny

    BlueKenny Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Es gibt immer apps die nicht auf die sd karte kopiert werden können.
    Die man aber auch verchieben kann aber nur als root soweit ich weiß.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. Holdri, 07.01.2012 #11
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hallo
    Alle Apps die sich verschieben lassen,habe ich schon auf der SD Karte,es wird aber nie die komplette App verschoben und somit füllt sich der interne Speicher trotzdem,wenn auch langsamer.

    Ich habe root drauf.
    Mit welcher App lassen sich Apps auf Karte verschieben,die normalerweise nicht verschoben werden können ??
    Ich habe noch keine dafür gefunden :sad:
    Gruß
     
  12. BlueKenny, 08.01.2012 #12
    BlueKenny

    BlueKenny Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Habe mal gelesen das jede app als root verschoben werden kann, weiss aber nicht womit.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Holdri bedankt sich.
  13. muhahahaah, 08.01.2012 #13
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Holdri bedankt sich.
  14. Holdri, 08.01.2012 #14
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    @ muhahahaah

    Danke für den Link,habe es mir durchgelesen und nach der "Methode C (Link2SD)"
    den Speicher nun super in den Griff bekommen.
    Echt Top:unsure:
    Gruß
     
  15. Meikel_61, 17.01.2012 #15
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,765
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Hast Du bei der Methode deine Speicherkarte in verschiedene Partitionen eingeteilt, oder einfach nur fat32 formatiert? Muss man auf jedenfall das handy dafür rooten, oder ist das bei der neuesten Link2SD nicht mehr nötig?
    Kenne das handy weiter nicht, nur hat eine Bekannte das beschriebene Problem auch trotz extra 8GB Speicherkarte.
    Deswegen wollte ich hier mal ein bisschen nachlesen.


    Danke schonmal für ne Antwort.
     
  16. muhahahaah, 17.01.2012 #16
    muhahahaah

    muhahahaah Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Phone:
    ZTE Skate
    Ich hab einfach in der CWM eine 2. Partition (ext3, 512MB) gemacht.
    Root ist leider zwingend nötig..
    Aber es lohnt sich, ich habe immer ca 80MB Internen frei!
     
    Meikel_61 bedankt sich.
  17. Meikel_61, 17.01.2012 #17
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,765
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Danke Dir, werde ich mal so weitergeben. Ist ja so echt Müll das handy, immer nur 20-28mb frei und nur Fehlermeldungen. Und das alles wo man grade als Anfänger von Android nicht soviel Geld ausgeben möchte.
     
  18. Holdri, 17.01.2012 #18
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hallo
    Ja ,ich habe auch im CWM eine 2. Partition gemacht,mit 2 Gb ext3.

    Habe jetzt im mom 45 Apps auf dem Phone und der Interne Speicher ist mit 58 Mb belegt. Allerdings habe ich CM7 drauf.
    Gruß
     
  19. FelixL, 17.01.2012 #19
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Afaik gibt es auch für das Skate TPTs die den ungenutzten Speicher in der /system-Partition durch umpartitionieren verfügbar machen.
     
  20. Holdri, 17.01.2012 #20
    Holdri

    Holdri Android-Experte

    Beiträge:
    477
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    29.12.2011
    hallo

    TPTs ???
    Sagt mir jetzt mal nichts,was ist das ???
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen