1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. des123, 21.06.2012 #1
    des123

    des123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe User und Admins,

    in letzter Zeit spinnt der Speicher von meinem One S.
    Anzeichen:

    • Manchmal liest er die Dateien nicht (Fotos etc.)
    • Kamera funktioniert nicht (nach dem Drücken auf Auslösebutton passiert nichts
    • Ordnersymbole (im Festplattenmodus) im Windows (auf zwei Computern getestet) ändern sich (alter XP-Style) und die Ordner bekommen eine Dateiendung .EXE
    • Hängt sich manchmal auf -.- auch in eine Art Endlosschleife =) zwischen telefon und Kontakte, bis man auf die Hometaste drückt
    Ich habe schon die Apps per ASTRO gesichert und andere Sachen auch. Jetzt wollte ich auf Werkeinstellungen zurücksetzten, jedoch möchte ich den kompletten Speicher formatieren.
    Kann ich da einen Super Wipe durchführen, oder schaue ich in komplett falsche Richtung?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Queeky, 21.06.2012 #2
    Queeky

    Queeky Android-Guru

    Wenn du alles gesichert hast, dann würde ich es erst mal mit den Werkseinstellungen zurück setzen versuchen, bevor du weitere Geschütze auffärst ;)
    Super Wipe sagt mir nichts.
     
  3. MeckMeck, 21.06.2012 #3
    MeckMeck

    MeckMeck Android-Experte

    Meinst du den "internen Speicher" oder den "Telefonspeicher"?
    Letzteren kann man auch unter Einstellungen -> Speicher separat formatieren, ohne kompletten Wipe.
     
  4. des123, 27.06.2012 #4
    des123

    des123 Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo Leute,

    habe einfach alles auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt.
    Damit war der Spuck am Ende =)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. HTC One Sv app speicher formatieren