1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherproblem - Apps auf SD

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von grisu14, 03.05.2011.

  1. grisu14, 03.05.2011 #1
    grisu14

    grisu14 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Hallo,

    ich wollte alle Apps die eine Möglichkeit bieten auf SD-Karte verschieben.
    Nach einigen erfolgreichen Durchführungen kommt aber nun die Fehlermeldung, dass der Speicher voll wäre.
    Intern habe ich aber noch 1,1 GB, Extern noch 2,2 GB als verfügbar angegeben. Meine eingeschobene SD-Karte hat noch über 10 GB frei. Aber die wird ja leider nicht genutzt.
    Warum kann ich die weiteren Apps nicht noch verschieben?
     
  2. grisu14, 03.05.2011 #2
    grisu14

    grisu14 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Hat keiner eine Antwort warum das so ist, oder hat niemand sonst das Problem??
     
  3. frsger, 03.05.2011 #3
    frsger

    frsger Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    169
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.04.2011
    Handy an den Pc anschliessen , und die installierten Apps manuell verschieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2011
  4. grisu14, 03.05.2011 #4
    grisu14

    grisu14 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Die Programme sollen aber von der SD-Karte starten und das machen sie so aber glaube ich nicht....oder???
     
  5. MustangGT500, 03.05.2011 #5
    MustangGT500

    MustangGT500 Gesperrt

    Beiträge:
    625
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    20.12.2009
    bei ausschließlich allen androidgeräten mit interner sd karte wird nur diese für apps benutzt. android kann derzeit nur eine karte als systemkarte mounten und diese für anwendungsinstallationen nutzen. es gibt eine möglichkeit, das du die externe als interne mounten kannst. aber diese möglichkeit scheint momentan noch recht verbuggt zu sein. hoffen wir, das google dieses problem mit einem update irgendwann behebt.

    edit : nö verschieben ist sinnlos, da die externe nur als mediendatenträger angesehen wird und wie gesagt keine apps drauf funktionieren.
     
  6. grisu14, 03.05.2011 #6
    grisu14

    grisu14 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Na dann hoffen wir mal und lassen erst mal alles so wie es ist.
    Danke
     
  7. chupacabra, 03.05.2011 #7
    chupacabra

    chupacabra Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Ich habe meine Apps mit Titanium Backup auf die SD Karte verschoben. Widgets funktionieren dann nicht mehr von den Programmen, es sei denn sie haben dafür ein Widget Pack.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. SoundSphere, 11.07.2011 #8
    SoundSphere

    SoundSphere Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Ich überleg mir gerade das Speed zu kaufen.
    Wieviel GB stehen denn am Anfang für eigene (noch nicht vorinstallierte) Anwendungen zur Verfügung? Die kompletten 5,5GB (?) der internen SD-Karte? Kann man eigene Anwendungen auch im internen Speicher (2,5GB?) abspeichern?
     

Diese Seite empfehlen