1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Spica blinkt nurnoch beim einschalten

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von spiica, 30.05.2010.

  1. spiica, 30.05.2010 #1
    spiica

    spiica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Hallo

    ich habe ein Problem mit meinem Spica. Wollte es heute einschalten. Jedoch blinkt nurnoch der Hintergrund und lädt nicht komplett. Auch kann ich nicht mehr ins Menu rein, da es immer wieder schwarz wird.

    Weiss da jemand Abhilfe?
    Danke
     
  2. spiica, 30.05.2010 #2
    spiica

    spiica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Hab es durch diese Tastenkombination resettet und jetzt gehts wieder.
    trotzdem komisch, da ich mein handy erst seit wenigen tagen habe
     
  3. Spica-Maus, 30.05.2010 #3
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Richtig, das ist wirklich komisch.

    Was hast Du denn mit Deinem Spica gemacht, als Du es bekommen hast? Ich nehme an, auf Android 2.1 geflasht, oder? Wie hast Du es gemacht? Mit NPC von Samsung oder mit Odin?

    Ist dir sonst nichts Ungewöhnliches aufgefallen, bevor Du dieses Phänomen bekommen hast? Bitte schreibe mal etwas ausführlicher, dann kann man sich das besser vorstellen und eher helfen.

    Gruß, Spica-Maus
     
  4. spiica, 31.05.2010 #4
    spiica

    spiica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Hey,
    es kam schon mit 2.1. Das einzige was ich gemacht habe, waren ein paar Apps über den Market Place herunter geladen. Sonst garnichts und etwas "ungewöhnliches" ist mir auch nicht aufgefallen. Hatte es einen Abend ausgeschaltet und morgens war dann dieses Problem da.
     
  5. Spica-Maus, 31.05.2010 #5
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Vielleicht hat es sich einfach nur "aufgehängt", und mußte daher resetet werden, was Du ja richtigerweise gemacht hast.

    Ansonsten kann ich nur raten, Augen auf beim Spica-Gebrauch und wegen der Apps...

    Vielleicht verträgt sich da was nicht, aber das ist natürlich nur Spekulation. Ich bin da sehr zurückhaltend und installiere mir wirklich nur das, was ich absolut notwendig und sinnvoll erachte, irgendwelche Gimmicks nur zum gucken etc. kommen mir nicht auf's Spica.

    Aber das handhabt jeder anders. Hast Du denn sehr viele Apps installiert?

    Grüße, Spica-Maus
     
  6. spiica, 31.05.2010 #6
    spiica

    spiica Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Also habe mir damals schon ein paar runtergeladen. Seit dem reset aber nicht mehr, da es doch ärgerlich, wenn alle fotos, sms etc weg sind. Habe gedacht, dass auf dem Market Place, den man auf dem Spica findet, es keine Probleme mit den Apps geben sollte.
     
  7. Spica-Maus, 31.05.2010 #7
    Spica-Maus

    Spica-Maus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE
    Verständlich, da wär ich auch nicht begeistert. Daher würde ich dazu raten, v. a. ein App zu installieren, womit Du all Deine Einstellungen sichern kannst. Ich suche selbst noch diesbezüglich an einer guten Lösung, bin aber noch nicht fündig geworden bzw. habe auch noch nicht intensiv gesucht.

    Du gehst allerdings von einer falschen Vorstellung aus wenn Du glaubst, daß die Apps, die Du mit dem Spica über Market aufrufen kannst, immer und 100%ig funktionieren.

    Das Spica ist ein Mini-Computer, im übertragenen Sinne, und wie beim richtigen Pendant in groß sollte man es mit der Installation von allen möglichen Dingen a) nicht übertreiben, also sorgfältig auswählen und b) wie ich schon schrieb, eine gesunde Zurückhaltung an den Tag legen, dann vermeidet man auch eher unangenehme Überraschungen.

    Die Apps werden von ambitionierten Usern programmiert, aber das sind "nur" Menschen, und die können Fehler begehen. Manche Apps befinden sich auch nur im Beta-Status, auch hier können Inkompatibilitäten auftreten, oder Unverträglichkeiten zwischen diversen Apps.

    Je mehr man davon installiert, umso größer wird der "Programm"-Park und umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, daß eben etwas nicht so gut funktioniert, wie man sich das erhofft.

    Ich lese immer gründlich die Bewertungen, die sind schonmal ein erster Anhaltspunkt und dann, wenn ich immer noch unsicher bin, google ich danach und frage zusätzlich hier im Forum nach. Nicht bei jedem App, klar, aber bei manchen kann es sich lohnen, vorher zu recherchieren und erst danach zu installieren, wenn überhaupt. So kann man sich Ärger ersparen.

    Gruß, Spica-Maus
     

Diese Seite empfehlen