1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Spica "hängt" extrem, trotz Reset

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von eeasy, 16.08.2011.

  1. eeasy, 16.08.2011 #1
    eeasy

    eeasy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Hallo,

    mein Spica hängt extrem, trotz Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Mit "hängen" meine ich, dass Anwendungen oft minutenlang nicht aufgehen, Internetseiten ewig lange brauchen bis sie aufgebaut sind (trotz 4MBit Leitung) und die Kontakte (sind nur ca 70) oft bis zu 1-2 Minuten dauern bis sie angezeigt werden. Sollte einmal neben mir jemand am Sterben sein, und ich müsste den Notruf wählen, dann wird die Person nicht erfreut sein wenn ich erst nach 2 Minuten den Notruf rufen kann :D

    Habe das Handy gebraucht bekommen, anfangs war alles relativ in Ordnung. Nach wenigen Monaten haben die Symptome aber begonnen -> Hard Reset. Dann ist es ein paar Tage gut gegangen, aber kaum waren die ersten Apps oben (eigentlich nur 2, 3 - deinstallieren bringt nichts) und die ersten SMS am Handy, war alles wie vorher. Aber so extrem (5 Minuten bis die Facebook-Startseite aufgebaut ist, obwohl fertig geladen !!!) wie im Moment war es noch nie.

    Klingt das für euch eher nach Hardware oder Software? Also sollte ich eher die Firmware Version 2.1 (update 1) aktualisieren, oder ist das Teil an sich im Arsch? Ferndiagnosen kann man zwar nie genau geben, aber vielleicht gibt es ja jemanden mit ähnlichen Problemen, die gelöst wurden :)

    Ich sag es gleich vorweg: ich bin kein Neuling in der IT-Welt, es ist aber mein erstes Smartphone und mein erster Kontakt mit Android im Allgemeinen. ^^
     
  2. wuselandroid, 17.08.2011 #2
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hallo eeasy,

    das Spica ist bestimmt nicht das schnellste Android Smartphone, aber derartige "Hänger" sind nicht normal. Was für eine Firmware ist den aktuell installiert? Evtl. befindet sich ein "überfrachtetes" Custom Rom auf deinem Spica oder es sind einfach zuviele App´s oder eine "ich brauche alle Resourcen" App installiert. Ich würde daher einfach mal eine original Firmware Version 2.1 (update 1) über Odin flashen. Wenn das nicht hilft, stimmt wohl etwas mit deiner Hardware nicht. Siehe: http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-spica/20633-standard-spica-flashanleitung-deutsch-fuer-android-2-1-offizielle-version-99-9-a.html
     
  3. Abaddon, 17.08.2011 #3
    Abaddon

    Abaddon Android-Experte

    Beiträge:
    806
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.02.2010
    Moin.
    würde drauf achten das min 45 mb speicher freibleiben.
    ausserdem könntest du unter einstellungen/anwendungen mal den cache aller apps leeren.
    mein spica geht voll in die knie wenn zu wenig restspeicher vorhanden ist oder die apps den cache zuballern.
    sonst würde ich mal wegen apps gucken die irgendwie im hintergrund laufen könnten.
    gruß
     
  4. eeasy, 17.08.2011 #4
    eeasy

    eeasy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Danke euch beiden für die netten Antworten!

    Dass diese enormen Hänger nicht normal sind, hab ich mir fast gedacht :D keine Ahnung welche Firmware installiert ist, es steht nur 2.1 update 1 dabei.... aber egal, ich werde jetzt die Flashanleitung genau befolgen - danke für den Link!

    Ich weiß leider nicht, wo ich sehen kann wieviel Speicher noch frei ist? Meine Mutter hat das Galaxy S2, da ist das schön angezeigt, und der Cache kann zwischenzeitlich mit einem Knopfdruck geleert werden. Ich muss bei jedem App einzeln rein, was ca 1 Minute pro App dauert (unter Einstellungen - Anwendungen - Anwendungen verwalten) - und bei einigen Programmen passiert überhaupt nichts wenn ich auf "Cache leeren" gehe..

    Es laufen außer Facebook und Skype eigentlich nie Apps im Hintergrund (die beiden mittlerweile auch nicht mehr), deshalb werde ich jetzt einfach mal flashen :D ich melde mich, sobald ich Neuigkeiten habe!

    Edit: Meine Firmware Basisbandversion ist I570EXXJD1
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2011
  5. franzm19, 18.08.2011 #5
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Android System Info zeigt alles an.
    und wenn es eng wird mit dem Speicher kann man direkt Tasks rauswerfen.
     
  6. wuselandroid, 18.08.2011 #6
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Weiterer Tipp:

    Schau mal unter: Einstellungen -> Anwendungen -> Ausgeführte Dienste

    Hier findest du alle Dienste die so nebenbei laufen. Ein Dienst kann ja vom System nicht einfach beendet werden und braucht daher ständig Resourcen. Daher kann man
    hier mal gut aufräumen.

    Ich habe zum Beispiel mich wieder von mein gekauftes "MyProfiles" getrennt weil es ~4 MByte als Dienst belegt hat. Zurzeit nutze ich wieder "Ear", weil diese App keinen Dienste benötigt. (Kann aber auch dann das Profil nicht automatisch ändern.)
    Auch "Extended Controls" musste weichen, weil zwei Dienste zusammen ~5 MByte Speicher belegte (Nutze wieder die Stock App "Switchers"). Zudem habe ich mich von meinem "Reminder" (Genauer Name vergessen) getrennt, weil auch der bis satte ~4 MByte belegte.

    Alle App´s waren Klasse, jedoch muss man bei den eingeschränkten Speicherplatz des Spica Kompromisse eingehen.

    Alternativ kann man sich auch das S2 holen ;-) Dort dürfte es weniger Probleme geben.

    PS: Skype will man eben ~10 MByte und installiert sicherlich "fette" Dienste. Es gibt auch alternative App´s wie z.B.: "imo" die einige Skype Funktionen bereitstellen.
     
  7. franzm19, 18.08.2011 #7
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  8. eeasy, 19.08.2011 #8
    eeasy

    eeasy Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2011
    Hallo alle!

    Also am 1. Tag mit geflashter neuer Version hat alles sehr toll funktioniert. Das Handy hat sich zwar einfach so mitten am Tag neugestartet, aber kann passieren :D hin und wieder stürzen Programme ab (z.B. Internet-Browser) - kann aber bei intensiver Nutzung passieren! DANKE für den großartigen Tipp :)

    @wuselandroid
    Danke für den Tipp mit Skype. Ich brauche da eigentlich eh nur den Chat :) und auch danke für den Hinweis mit den Diensten - werde ich in Zukunft sicher gebrauchen können

    @franzm19
    Link funktioniert nicht, aber klingt echt superfein, wenn das mit der externen Speicherkarte als Speicher fürs Handy hinhaut! Werde mich da morgen durch die Thematik lesen :)


    lg
     
  9. wuselandroid, 21.08.2011 #9
    wuselandroid

    wuselandroid Android-Experte

    Beiträge:
    501
    Erhaltene Danke:
    82
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Alternativ zu Froyo kann man auch den "leshak" Kernel (root) für das Original 2.1 installieren und App to SD einrichten. Läuft bombig -Und aufgrund der separaten Partition auf der SD, auch fix. Vorteil ist, das die App's kein App to SD unterstützen müssen. Nachteil: Wechsel der SD Karte funktioniert nur mit sehr hohen Aufwand. Bin selber von Froyo zurück, nachdem ich alle Kernel und Launcher Kombination durch hatte...

    PS: Also Reboots habe ich unter 2.1 eigentlich nicht, auch laufen der Standard Browser sauber. Hast Du so einen tollen Task-Killer? Die killen oft zu viel ; -)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2011
  10. roman888, 21.08.2011 #10
    roman888

    roman888 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo, habe die original Software die letzte JH6 installiert. Würde aber gerne oben den Link installieren. Kenne mich mit dem flasehn nicht so aus. Kann ich das einfach so installieren wie es oben steht.
    Schonmal danke im voraus.
     
  11. franzm19, 22.08.2011 #11
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  12. roman888, 22.08.2011 #12
    roman888

    roman888 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Hallo, hätte noch paar Fragen.


    1.) langt es wenn ich nur bis Punkt 8 mache oder brauche ich das andere auch.

    2.) welche Firmware unter Punkt drei brauche ich. Habe im Moment die original JH6

    3.) Bei Punkt 8
    CyanogenMod-6.1.1-Spica-alpha8.4 anstatt die alpha 8.3.

    Danke
     
  13. franzm19, 23.08.2011 #13
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    1. bis 8 ist ok, die Anleitung ist schon älter und diese Sachen sind schon im Mod,
    und die Optimierungen ab Pkt. 10 kann man auch einspielen.
    2. die reicht
    3. natürlich immer die neuste, also die 8.4

    Hinweis : nach Installation Fasterfix installieren und GPS auf Germany stellen. Mit GPS Status App
    dann testen. App2sd installieren und Apps verschieben. Android System Apps lassen sich nicht
    verschieben.
     
    roman888 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen