1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SpinnerPosition mittels SharedPreferences speichern

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von kunkka, 14.09.2010.

  1. kunkka, 14.09.2010 #1
    kunkka

    kunkka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Hi,

    ich bastel gerade an eine App, wobei ich mir ein paar Grundlagen aneignen möchte.
    In der ersten Activity kann ein Benutzername und Passwort eingegeben werden und über einen Button der Login erfolgen, im Hintergrund werden die eingegeben Daten dann gespeichert:
    Code:
    editor.putString("account_username", userEdit.getText().toString());
    Beim erneuten Start der App werden diese dann in die EditBoxes geladen - das funktioniert auch alles wunderbar.

    Das Problem: Jetzt ist noch ein Spinner mit etwa 20 verschiedenen Elementen hinzugekommen und natürlich möchte ich beim Klick auf den Button, auch das aktuell ausgewählte Spinner-Element sichern.
    Die Methode getSelectedItemID ist mir bekannt, jedoch haut das einfach nicht hin, diese auch in die Preferences zu speichern und beim erneuten Start zu laden.
    Gibt's da vllt eine andere Möglichkeit, die das ganze erleichtert?
     
  2. Fr4gg0r, 14.09.2010 #2
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    getSelectedItemPosition
     
  3. kunkka, 14.09.2010 #3
    kunkka

    kunkka Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Muss ich denn in meiner preferences.xml irgendwie festlegen, ob in "account_spinner" Daten vom Typ String oder Integer gespeichert werden?
     
  4. Fr4gg0r, 14.09.2010 #4
    Fr4gg0r

    Fr4gg0r App-Anbieter (Werbung)

    Beiträge:
    2,506
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    21.12.2009
    Normalerweise beschreibt man die xml nicht selber, sondern tut das über die SharedPreferences.
    Dort dann einfach ein Editor Objekt holen und putInt("position", position); aufrufen, am Ende editor.commit(); nicht vergessen.
     
    kunkka bedankt sich.

Diese Seite empfehlen