1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Splashtop Remote Desktop: Fernsteuerung des PC inkl. Audio- und Video-Support

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Lion13, 07.01.2011.

  1. Lion13, 07.01.2011 #1
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Die App des Entwicklers Splashtop ist nun auch in einer Android-Version verfügbar; sie ermöglicht die komplette Steuerung mehrerer PCs, inkl. Videos oder auch Spielen, und verspricht einen Zugriff auf alle Dateien und Programme. Weitere Infos in dieser News: http://www.android-hilfe.de/news-an...-mit-splashtop-remote-desktop.html#post928631
     
    curfew65 bedankt sich.
  2. curfew65, 07.01.2011 #2
    curfew65

    curfew65 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    so habs grade draufgemacht und getestet, ist echt sehr goil muss ich gestehen^^
    musik läuft echt füssig, hab per handy auf dem rechner eine mp3 abgespielt und auf meinem handy gehört, lief flüssig echt kein hacken oder stottern!
    werde als nächstes mal n video abspielen lassen und mal schauen wie da die übertragung ist. bedienung ist recht schwierig find ich da meine finger doch recht groß sind, auf meinem kleinen desi bildschirm ist es recht schwierig immer die richtige stelle auf dem desktop meines pc`s zu treffen^^
    da werden leute mit nem stylus-stift besser mit klar kommen.
    bis jetzt find ich es trotzdem recht nett, werde mal weiter proben

    mfg curf
     
  3. Scorpan, 08.01.2011 #3
    Scorpan

    Scorpan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    25.09.2010
    Wie ich mir das so gerne holen würde... :) Es klingt wirklich interessant.

    Leider habe ich keine Kreditkarte, deshalb werde ich abwarten müssen, was daraus wird. :)
     
  4. curfew65, 08.01.2011 #4
    curfew65

    curfew65 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Was hälst du denn von einer Wirecard, die prepaid unter den Mastercards
    *g
    Ist echt nett dass App,hab mir gestern Abend noch ein Video drüber angesehen und dies lief auch recht gut. Das desi hatte drei lags in 1,5 std. ,ich denke aber das die von meiner 2000der Leitung stammen. Der upstream ist nicht grad sonderlich schnell^^

    mfg curf
     
  5. _hoersturz_, 08.01.2011 #5
    _hoersturz_

    _hoersturz_ Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.03.2010
    ich hab schon den teamviewer für android. ist splashtop jetzt besser? was soll denn da jetzt anders sein? :huh:
     
  6. Lion13, 08.01.2011 #6
    Lion13

    Lion13 Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ob Splashtop besser ist, kann ich nicht beurteilen, da ich TeamViewer selbst nicht kenne (bzw. nur aus Beschreibungen). Ich habe auch keinen Vergleich gezogen, sondern diese Alternative als News aufgezeigt - Konkurrenz belebt das Geschäft, oder? :winki:

    Bietet TeamViewer denn auch Audio-/Video-Support?
     
  7. curfew65, 08.01.2011 #7
    curfew65

    curfew65 Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    156
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Ich erprobe Team view grade, stelle aber fest das dass im gegensatz zu Splashtop die Videos ohne eine Ton-übertragung abspielt. Die Geschwindigkeit und bedienung von Team view scheint allerdings besser zu sein, Team view kann man anscheinend auch für Datenübertragung nutzen und kostenlos ist es auch für Privatanwender.
    Wer solch ein App für Musik+Videos nutzen möchte sollte sich für Splashtop entscheiden.
    Wer reine multi-user Konferenzen startet und Präsentationen damit machen möchte sollte
    Team view nutzen.
    Hoffe dies war Aufschlussreich,wer da andere Infos zu hat darf mich gern belehren :)

    mfg curf
     
    _hoersturz_ und Lion13 haben sich bedankt.
  8. shaper, 22.06.2011 #8
    shaper

    shaper Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hi, das das Programm und es ist toll, aber kann man sich auch aus dem "WAN" also von draußen einloggen, nicht im Privaten netzwerk (192.168.0.5) sonder mit eine externen IP !??? da gibt es doch die möglichkeit sich mit seinem googleKonto einzuloggen, für was ist das den, verstehe ich nicht so ganz was es bringen soll, ich hab mich eingeloggt und nun passiert nix, oder ich verstehe nicht wie ich das nutzen kann=???

    kann mit jemand helfen oder in Tipp wäre toll...

    LG A:R:blink:
     

Diese Seite empfehlen