1. DapsnnaH, 25.10.2011 #1
    DapsnnaH

    DapsnnaH Threadstarter Neuer Benutzer

    Grüezi zusammen!

    Ich habe mir gestern mal Splashtop remote HD geladen. Wer es nicht kennt: ist eine Remote-Verbindung zu PC/Laptop im Wlan (wohl auch übers INet, hab ich aber noch nicht ausprobiert). Die App ist an sich ne super Sache. Client auf dem PC/Mac installiert, App gestartet, Client und Passwort eingeben (kann gespeichert werden) und bumms: so als würde man vor dem Rechner sitzen. Sogar inkl Ton, was ein echter Vorteil zB gegenüber Teamviewer ist. Damit lassen sich dann sogar Videos vom Rechner direkt abspielen und auf dem Hannsi gucken. Außerdem muss man nicht jedes Mal ID und PW eingeben.

    Problem: die Auslösung. Die Option "Best fit" führt dazu, dass ich nur einen Ausschnitt des Windows-Screens sehe. Die gleiche App auf dem iPhone bzw. die Android-2.x-Variante (kein HD) funzen 1a ohne Probleme (nur eben nicht HD). Offenbar denkt die HD-Variante, dass die Auflösung tutti ist und lässt mich daher noch nicht mal per Multitouch scollen, geschweige denn vergrößern oder verkleinern...:crying:
    Meine Vermutung ist, dass die App denkt, dass Hannsi gar nicht Hannsi sondern ein Asus A500 ist (ich nutze Flashback 10). Da dem Hannsi im Gegensatz zum Asus nach meinen Infos aber (vertikal) 200 Zeilen fehlen, kommt es zu dem Problem.

    Meine Frage: hat jemand eine Idee, wie man das Prblem lösen oder umgehen kann?
     
  2. Soliduz, 27.10.2011 #2
    Soliduz

    Soliduz Fortgeschrittenes Mitglied

  3. Rockpommel, 27.10.2011 #3
    Rockpommel

    Rockpommel Neuer Benutzer

    Hi,

    habe das gleiche Problem man kann bei Splashtop Remote Hd

    nicht die passende Aufloesung fuer das Hannspad einstellen.

    Ansonsten ist das Programm spitze.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. splashtop auflösung

    ,
  2. Splashtop Remote HD