1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sprachsuche! Sprachwahl?

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von flugs, 07.09.2011.

  1. flugs, 07.09.2011 #1
    flugs

    flugs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    ich habe jetzt ein paar Tage mit dem X3 rumgespielt und die Sprachsuche entdeckt. Ich bin begeistert, wie gut diese Spracherkennung funktioniert.
    Auch in der Google-Navi-App funktioniert die Erkennung der Orte und Strassen sehr gut.
    Ich habe nun gesehen/getestet, dass überall, wo Texteingaben möglich sind und das Mikrosymbol auf der Tastatur angezeigt wird, Spracheingaben möglich sind, z.B. SMS oder Notizen.
    Meine Frage: Lässt sich diese Spracherkennung auch für die Telefonwahl benutzen oder gar für das Ausführen von Befehlen, wie z.B. Starten von Apps?
    Ich weiss, dass es Zusatzapps gibt, die das können, wollte aber mal wissen, ob das mit Bordmitteln auch möglich ist.

    Grüße, Stefan
     
  2. flugs, 08.09.2011 #2
    flugs

    flugs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Funktioniert Sprachwahl mit Bordmitteln oder nicht??

    Grüße, Stefan
     
  3. ManonTanto, 08.09.2011 #3
    ManonTanto

    ManonTanto Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Es gibt mehrere Anleitungen für die Nutzung der Sprachsuche, z. B.
    "http://www.youtube.com/watch?v=gGbYVvU0Z5s"
    oder "http://www.google.com/mobile/voice-actions/"
    damit kann man auf jeden Fall Websites im Browser aufrufen (auf deutsch oder englisch). Das erste Beispiel im Video ist das Senden eines SMS an einen Nutzer im eigenen Telefonbuch - bei mir wird zwar der Text richtig interpretiert aber den Adressaten nicht aus dem eigenen Telefonbuch ermittelt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2011
    flugs bedankt sich.
  4. flugs, 08.09.2011 #4
    flugs

    flugs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hey, klasse. Das werde ich heute Abend gleich mal testen. Wusste nicht, dass man die Befehle direkt in der Sprachsuche sprechen kann. Mal sehen was das das Gerät so auf deutsch versteht...

    Grüße, Stefan
     
  5. Topdog, 08.09.2011 #5
    Topdog

    Topdog Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Hallo.

    Bisher habe ich auch nur Sms, die Navigation sowie die GoogleSuche benutzt und bin begeistert.
    Endlich keine ehlende Tipperei mehr mit dicken Fingern auf den doch zugegeben recht schmalen Tasten.
    Ich wüste gerne ob es für die Deutsche App auch noch andere Sprachbefehle gibt.
    Wenn ja wo kann ich die erfahren?
    Diejenigen die ich ausprobiert habe gingen leider nicht...

    Danke und Gruß
     
  6. Tester2011, 08.09.2011 #6
    Tester2011

    Tester2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Hallo,

    könnte mir jemand bitte erklären, wie man die Sprachsuche so einstellt, dass auch die deutsche Sprache erkannt wird?

    Vielen Dank im Voraus
     
  7. gert99, 08.09.2011 #7
    gert99

    gert99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.09.2011
    drücke bei gestarteter Sprachsuche die Menü-Taste. Dann Einstellungen -> Sprache

    Grüße Gert
     
  8. Tester2011, 08.09.2011 #8
    Tester2011

    Tester2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    das habe ich auch schon versucht. da gibt es aber nur englisch in allen varianten, chinesisch und japanisch.
     
  9. gert99, 08.09.2011 #9
    gert99

    gert99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    05.09.2011
    geh mal in den Market. Ich habe von dort einen Update bekommen (ging irgendwie automatisch, als ich das Gerät eingerichtet hatte).

    Meine Version ist: Sprachsuche Version 2.1.4 2,21 MB

    Im Market wird mir auch die Version 1.4.7 556 KB angezeigt. Ich meine mich zu erinnern, dass mit dem Update auch die Sprachunterstützung für deutsch kam. Lief aber wie gesagt automatisch ab. Vielleicht hast du das irgeendwie abgebrochen.

    Grüße Gert
     
  10. psyko, 08.09.2011 #10
    psyko

    psyko Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.09.2011
    habs grad mal probiert und bin positiv überrascht er hat alles verstanden was ich ihm gesagt habe auch sätze mit 12 wörtern war kein problem :)
    wenn ich überlege wie das damals ging als sprachwahl raus kam.... da hat er alles gewählt ausser das was man wollte XD
     
  11. AStroDroid, 09.09.2011 #11
    AStroDroid

    AStroDroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Google Nexus 5X (16GB)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E 9.6 (T560)
    Ich hatte zu Anfang auch mal das gleiche Problem, dass ich absolut auf der englischen Variante festgenagelt war. Hab' nicht wirklich eine ordentliche Lösung dafür finden können (weder in den Einstellungen>Sprache, noch sonst wo). Da ich noch nicht viel mit dem Handy gemacht hatte, habe ich einfach auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann ging's plötzlich von alleine. Dass irgendwelche Updates eine Rolle gespielt hätten, wäre mir nicht aufgefallen. Woran es letztlich aber gelegen hat, kann ich leider auch nicht aufklären.
     
  12. flugs, 09.09.2011 #12
    flugs

    flugs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    habe das jetzt gefunden:

    http://static.googleusercontent.com...com/de//googlephone/nexusone-userguide_de.pdf

    auf Seite 60 des Handbuchs für das Nexus One werden ein paar Befehle erklärt. Habe es selbst noch nicht getestet.

    Grüße, Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2011
    Topdog bedankt sich.
  13. flugs, 09.09.2011 #13
    flugs

    flugs Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    habe jetzt mal ein wenig getestet. Anrufe und SMS per Sprachsteuerung funktionieren nur, wenn der Kontakt mit Google synchronisiert wurde. Also nicht bei Kontakten auf dem Telefon oder SIM.
    Dann reicht es aber, wenn man sagt "Anruf Stefan mobil" oder "Stefan mobil anrufen", es wird sofort gewählt.
    Bei "SMS Stefan" wird eine neue SMS erstellt.
    Wenn mehrere Stefans in den Kontakten sind, kann der Vor- und Nachname eingegeben werden.
    "Route nach Adresse" funktioniert auch. Den Befehl für ein Email habe ich noch nicht heraus gefunden.

    Grüße, Stefan
     
    hansknopf bedankt sich.
  14. achtung.baby, 09.09.2011 #14
    achtung.baby

    achtung.baby Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Sorry, mal schon vorweg für meine frage, ich hab erst seit gestern abend dieses geile dingen inner hand.
    aber bei mir funkioniert diese sprachsuche/sprachauswahl nicht.
    ich bekomme beim drücken der taste die fehlermeldung: "problem mit verbind."
    was zum teufel hab ich falsch gemacht?
     
  15. ManonTanto, 09.09.2011 #15
    ManonTanto

    ManonTanto Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Die Sprachsuche funktioniert nur, wenn man Internetverbindung hat.
     
    achtung.baby bedankt sich.
  16. agarius, 09.09.2011 #16
    agarius

    agarius Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Zum Wählen (Telefon, das was ein NOKIA-Hany für 30.- Euro kann) würde ich
    Cyberon Voice Commander(DE) - Android Apps und Tests - AndroidPIT
    empehlen. Lüppt bei mir super. Google und Sprachwahl (gemeint: Telefonnummern) sind irgendwie 2 getrennte Welten. Liegt an GOOGLE und nicht am X3! Die onboard-Sprachwahl ist der Brüller von GOOOGLE. Die macht alles, aber nicht was sie soll.
     
  17. Tester2011, 09.09.2011 #17
    Tester2011

    Tester2011 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2011
    vielen dank für die hilfe, die spracheingabe auf deutsch funktioniert bei mir jetzt auch.
     
  18. AStroDroid, 09.09.2011 #18
    AStroDroid

    AStroDroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Google Nexus 5X (16GB)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab E 9.6 (T560)
    Wie hast du's jetzt letztlich hinbekommen?
     
  19. Wolverine_DH, 10.09.2011 #19
    Wolverine_DH

    Wolverine_DH Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Nexus 5x
    Ich bekomme mit dem X3 keine Möglichkeit hin das bei einer Sprachwahl der Ton aus der FSB kommt mit meinem Defy und den gleichen Anwendungen gibts da keine Probleme, gestestet habe ich Radio KD-AVX44 , Seecode Vossor Phonebook, bei beiden kommt zB. mit Cyberon Voice Commander der Ton aus dem Handy nicht aus der FSB wenn ich die Taste für Sprachwahl betätige, beim Radio erscheint sogar auf dem Display "dieses Gerät ist nicht kompatible" ich dachte das X3 hätte alle nötigen Bluetooth Protokolle???

    Jemand eine Idee!

    MFG

    Wolverine_DH
     

Diese Seite empfehlen