1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sprachwahl mit BT Headset ???

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von grizzly, 20.09.2010.

  1. grizzly, 20.09.2010 #1
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Erstmal, ich bin neu hier und das ist mein erster Thread. Hab mir vor ein paar Tagen das Galaxy geholt und ja, das Handy kann viel aber es kann das nicht, was ich von einem Handy dieser Preisklasse eigentlich als selbstverständlich erachtet hätte - nämlich vernünftig telefonieren :thumbdn:.
    Oder habe ich was übersehen. Mit meinem Nokia N72 kann ich mittel BT Headset (Plantronics Voyager Pro) wunderbar im Auto mit Sprachwahl telefonieren. Am Samsung habe ich das Headset gar nicht zum Laufen gebracht, geschweige denn eine Steuerung mittels Headset. Vielleicht habe ich ja etwas übersehen aber schon etwas gegoogelt und ich fürchte das geht wohl nicht ???
    Irgendwo habe ich aufgeschnappt, dass es viell. mit Froyo gehen wird aber das ist ja noch nicht auf der Samsung Seite - dort finde ich überhaupt nur dieses "Kies" unter Software.
    Da werde ich mich wohl einlesen müssen, wie ich das Handy dann flashen kann (ist ein Vodafone gebrandetes aus England, Orange funzt aber trotzdem hier in AT) um im Auto freisprechen zu können.
    Aber wenn jemand Tips hat, nur her damit. Ihr werdet mich demnächst wohl öfter "lesen" ...
     
  2. harms, 20.09.2010 #2
    harms

    harms Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Galaxy S7
    Ich hab ein ziemlich billiges Nokia-BT-Headset und die Sprachwahl klappt absolut problemlos. 2.2. hab ich drauf; ob es ohne 2.2 auch geht, kann ich nicht sagen.
     
  3. grizzly, 20.09.2010 #3
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    2.2 hast Du schon? Am Galaxy?
    Wo downgeloaded und wie geflasht oder frag ich jetzt zuviel :unsure:
    Ich hab 2.1, muß mich wohl "durchackern", bringt's schon was die 2.2, falls ich irgendwo fündig werde?
    Aber ich hätte gerne einen Link für einen sicheren Flashvorgang falls jemand "wissender" über das Thema hier stolpert ...
     
  4. discipulus, 28.09.2010 #4
    discipulus

    discipulus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2010
    Hi,
    eine gute Anleitung findest du hier:
    Samsung Galaxy S: Android 2.2 “Froyo” jetzt schon installieren • LoadBlog - Das Download-Magazin

    hab es gerade gemacht, und Telefon geht noch.

    Was mir aber auch nicht gelingt, auch nicht mit Froyo... ist die Sprachwahl.
    Werd langsam weich, dass bei einem 500 Eur-Telefon dies nicht in den Griff zu kriegen ist.
    Egal ob ich sage "Hans Meiser anrufen" oder "Call Hans Meiser" oder "Hans Meiser" oder "Hans Meiser privat" oder oder oder.... es passiert immer was anderes, aber niemals (!) wird die Nummer von dem Hans Meiser angerufen.
    Habe hier ein Plantronics BT Headset...

    Vielleicht hat ja die Gemeinde hier noch ne Idee

    danke!
     
  5. Trininja, 28.09.2010 #5
    Trininja

    Trininja Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Mein Plantronics VoyagerPRO, Voyager 510 und Panasonic 10 Euro Headset gehen auch mit 2.1 einwandfrei bis auf den kleinen Fehler mit der Sprachwahl, was aber auch mit dem Milestone nie ging, das ganze ist wohl ne Androidmacke und hat nix mit dem Handy zu tun.

    Hier muss man wohl oder übel auf die Volle Sprachsteuerung von Google warten, die mal angekündigt wurde.
     
  6. grizzly, 30.09.2010 #6
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    So, hab jetzt Froyo und damit kann man schon mal mit dem Planetronics im Unterschied zu vorher die Sprachwahl aufrufen aber wählen tut er nach Einsage des Namens entweder gar nichts oder wem anderen und das in einer ruhigen Umgebung. Das Handy kann viel, nur nicht telefonieren :cursing:
     
  7. enots, 30.09.2010 #7
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Es funktioniert schon, aktuell aber nur auf Englisch.
     
  8. grizzly, 30.09.2010 #8
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ja aber wie, von 10 Ansagen ein Treffer :thumbdn:
    Meine beiden Nokias können das treffsicher und kosten einen Bruchteil von dem :((
     
  9. enots, 30.09.2010 #9
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Mit englischen Namen funktioniert es absolut zuverlässig.

    Gibt es bei Nokia inzwischen Spracherkennung? Oder muss man jeden Kontakt immer noch trainieren sprich ein Voice-Tag aufsprechen, damit es funktioniert?
     
  10. grizzly, 30.09.2010 #10
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Aha, bei mir aber nicht. Ich sage "call gaby" und er wählt hannes.

    Bei meinem Nokia N73 und wie das neuere heißt weiß ich nicht 3370? (steht nirgens drauf) brauchte es kein Training, funktionieren zuverläßig mit Sprachwahl und BT
     
  11. MrBusiness, 30.09.2010 #11
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Ich konnte mit der Sprachwahl ohne BT sondern direkt am Handy noch nie einen Treffer erzielen :(

    Hatte ich mir auch etwas anders vorgestellt. Als Test kann ruhig mal jeder probier eine telefonnummer anzusagen, ruhig sowas wie: eins zwei drei

    Ergebniss ist dann in etwa so
    569 845 112
     
  12. enots, 30.09.2010 #12
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    "Gaby" ist nicht gerade der typische englische Name.

    Seit wann gehört "eins zwei drei" zum englischen Wortschatz?
     
  13. grizzly, 30.09.2010 #13
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Aha, ich sollte sie also jetzt in "rose" umbenennen :w00t00:
    Jedenfalls hab ich im Vorfeld was gelesen im Inet, dass mit Froyo die Sprachwahl kommen soll, viell. kann man ja noch hoffen :mad:
     
  14. enots, 30.09.2010 #14
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Es geht ja nur um die Feststellung, dass es auf Englisch funktioniert. Für einen Deutschen mit deutschnamigen Kontakten ist das natürlich unbrauchbar. Ich nutze deswegen auch mein iPhone 3GS noch immer weil damit klappt die Sprachwahl auch auf Deutsch einwandfrei.
    Quelle? Die Sprachwahl ist ja da, nur wird halt Deutsch nicht unterstützt und ich habe dazu noch keinerlei Statements von Samsung oder Google gesehen. Auch bei den VoiceActions wird bis jetzt nur Englisch unterstützt: Voice Actions for Android
     
  15. MrBusiness, 30.09.2010 #15
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Im Endeffekt bewerben sie aber doch deutsch als Sprache, da kommt kein Hinweis dass man es nur auf englisch nutzen kann.

    Und bei englisch, kommt man eben zu dem hier schon angesprochenen problem: Er erkennt natürlich nicht einen einzigen Namen im Telefonbuch!
     
  16. enots, 30.09.2010 #16
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Wo wird denn mit deutscher Sprachwahl für das SGS geworben?
     
  17. MrBusiness, 30.09.2010 #17
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Vielleicht unglücklich ausgedrückt, nein es gibt keinen Samsung Werbespot mit deutscher Sprachwahl;)

    Aber!

    Wenn ich zB Google Goggles starte, kommt ein Hinweis: Diese App ist beta und funktioniert momentan nur in Englisch!
    Wenn ich Sprachwahl starte steht da:
    Beispiele: "Kathrin Köhler anrufen"

    Kannst ja mal einen Eintrag in den Kontakten machen mit ner testnummer und solange Kathrin Köhler sagen bis es klappt, ich wünsche dir viel spaß!
     
  18. grizzly, 21.10.2010 #18
    grizzly

    grizzly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Nochmal den Thread aufwärm.
    Zur Sprachwahl kann ich jetzt soviel sagen, dass es unter 2.2 schon besser war.
    Unter 2.1 hat das Handy auf den Tastendruck am BT Headset gar nicht reagiert.
    Hatte dann schon Froyo JP6 drauf, da hat das Handy reagiert und es kam das Fenster für die Ansage. Nur die Erkennung war viel schlechter als bei meinen beiden Nokias (N73 und 6700). Auch werden bei den Nokias die eingesprochenen Namen wiederholt und man weiß dann ob der richtige Kontakt angewählt wird. Ich denke bei JP6 war das auch aber fast unhörbar.
    An der Sprachwahl muß daher noch gefeilt werden, kann ja nicht sein, dass bei so einem teuren Handy das nicht besser ist als bei billigeren Nokias (damit meine ich das 6700) !!!
    Einmal wurde ich aufgefordert irgend so eine Sprachengine aus dem Market zu installieren (war wahrscheinlich eh bei Froyo?) Nur weiß ich leider nicht mehr wie die hieß.:confused2:
     

Diese Seite empfehlen