1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sprung im Kameraglas

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von evopferd, 17.06.2012.

  1. evopferd, 17.06.2012 #1
    evopferd

    evopferd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Guten Morgen, mir ist gestern Abend aufgefallen das mein EVO einen Sprung im Glas direkt ueber der Kamera hinten besitzt. Ist mir die ganze Zeit nicht aufgefallen, bis ich etwas mit seitlichem Lichteinfall fotografiert habe. (Das Licht wurde auf einzelnen Fotos gebrochen, zu sehen als leichter Streifen, dachte die ganze Zeit das die Kamera in manchen Situationen nicht mit sehr hellen Bildern klarkommt.) Es sieht so aus als sei es von Innen gebrochen. Ich habe es erst seit knapp zwei Wochen, heruntergefallen ist es mir noch nicht, ich gehe immer sehr pflegsam mit meinen Handys um. Kann man das Glas tauschen oder meint ihr HTC wuerde es reparieren? Mit dem EVO bin ich ansonsten sehr zufrieden. Danke
     
  2. FäbFäb, 17.06.2012 #2
    FäbFäb

    FäbFäb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Wenn du es noch keine 14 Tage hast kannst du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen und es einfach zurück geben/austauschen.

    ...unterwegs getippt.
     
  3. MusicJunkie666, 17.06.2012 #3
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    ...zurückgeben wird da wohl das beste sein.
    Wenn du es aber schon mehr als 2 Wochen hast, kann es schwer werden, HTC zu beweisen, dass nicht du das Glas kaputt gemacht hast...
     
  4. evopferd, 17.06.2012 #4
    evopferd

    evopferd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Es ist über den 2 Wochen. War auch echt froh das ich noch eines der letzten für einen moderaten Preis bekommen habe. Es sieht wirklich so aus als wenn der Riss von Innen kommt. Kann aber auch nicht sagen ob er nachträglich reingekommen ist oder nicht. Es ist mir auch nur aufgefallen weil der Riss das Licht nur bei bestimmten Situationen bricht. Man sieht den Riss auch nur wenn man ganz genau, schräg von der Seite draufguckt. Das Problem wird dann einfach sein das HTC wahrscheinlich auf eigenverschulden pocht und es dann was kostet. Kann man evtl. über das OS auf die zweite Kamera wechseln für 2D Bilder, z.B.?
     
  5. MusicJunkie666, 17.06.2012 #5
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    So eine Möglichkeit hätte ich noch nie gesehen, auch nicht bei Custom-ROMs... Außerdem hättest du dann eine 2MP-Auflösung...
     
  6. FäbFäb, 18.06.2012 #6
    FäbFäb

    FäbFäb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    337
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.05.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 9
    Naja, sieht man den "Riss" denn überhaupt auf Fotos?
     
  7. evopferd, 19.06.2012 #7
    evopferd

    evopferd Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Ja, auf manchen Fotos in denen Licht von der Seite einfällt. Sonst würde es mich ja auch nicht stören.
    Habe auf im Internet das hier gefunden: Link
    Könnte man das Glas also austauschen?
     
  8. The_Rock01, 19.06.2012 #8
    The_Rock01

    The_Rock01 Android-Guru

    Beiträge:
    2,520
    Erhaltene Danke:
    721
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Also das sieht doch gut aus wenn du jetzt noch raus bekommst wie du es austauschen musst also lösen und befestigen dann bestell das ersatzteil.
     
  9. MusicJunkie666, 19.06.2012 #9
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ich befürchte, dass das Glas verklebt ist, könnte also schwierig werden...
     
  10. xBUSTERx, 19.06.2012 #10
    xBUSTERx

    xBUSTERx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    19.05.2011
    So schwierig ist das nicht unbedingt. Einfach mit dem Heißluftfön oder einem normalen fön erhitzen und dann vorsichtig abheben. Fläche von alten Kleberesten befreien und Neue aufkleben.

    Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Lan_Torgau, 29.12.2012 #11
    Lan_Torgau

    Lan_Torgau Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Suche auch so ein Kameraglas, bekommt man das auch in Deutschland irgendwo her?

    Geht das doch so einfach mit dem abbekommen des alten Glas
     
  12. -hOoPz-, 02.01.2013 #12
    -hOoPz-

    -hOoPz- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.02.2010
    Phone:
    Milestone -> EVO 3D -> S4 LTE+ -> Moto X Style
    Ich hatte vor ein paar Monaten auch das Problem.
    Deswegen war ich in einem Handy-Reperatur-Laden.

    Es gibt 2 Möglichkeiten (erzählte man mir):

    1. Nur das Glas austauschen:
    Black Back Main Camera Cam Lens Cover Repair Replacement Fix for HTC EVO 3D CDMA | eBay

    Dieses Glas ist nur aufgeklebt. Die Frage ist nur, ob man beim Lösen des Klebers (mithilfe von Heißluft) irgendetwas anderes beschädigt.

    2. Rückseite komplett tauschen:
    HTC EVO 3D Cover Mittel Gehäuse Rück Schale Kamera Camera Glas Original Neu blac | eBay

    Das sind nur insgesamt 6 Schrauben, die man lösen muss.
    Einziger Nachteil: man tauscht auch den Aufkleber mit aus, wo die IMEI vom Gerät drauf steht.
     
  13. FamousD, 03.01.2013 #13
    FamousD

    FamousD Gast

    Letzteres würde ich allerdings als Laie nicht machen. Da sollte man schon bisschen Gefühl haben. Ein mal falsch geruckt schon reisst du irgendwas ab.
     

Diese Seite empfehlen