1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SQL-Tutorial mit one-to-many-relationship

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von HerrLehmann, 25.05.2012.

  1. HerrLehmann, 25.05.2012 #1
    HerrLehmann

    HerrLehmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und belästige euch direkt mal mit meiner ersten Frage ;) :

    Ich bin auf der Suche nach einem Tutorial, das die Einbindung einer SQL-Datenbank mit einer one-to-many-relationship erläutert. Ideal wäre es, wenn die Erläuterung mit einem praktischen Beispiel versehen ist.

    Mein Hintergrund: In meiner App soll man u.a. mehrere Mannschaften mit n-vielen Spielern eingeben können.

    Ich habe schon gegoogelt aber bisher nur "einfache" SQL-Datenbanken gefunden. Mir ist egal, ob Text oder Video, PDF oder Buch, deutsch oder englisch.

    Danke schon mal für eure Hilfe.

    Viele Grüße
    Lars
     
  2. StefMa, 25.05.2012 #2
    StefMa

    StefMa Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,054
    Erhaltene Danke:
    413
    Registriert seit:
    16.10.2010
  3. HerrLehmann, 25.05.2012 #3
    HerrLehmann

    HerrLehmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Danke IceClaw für die schnelle Antwort.

    Mich interessiert ein Tutorial mit einem SQL-Beispiel in der Android-Umgebung. Der eine Link ist ein Forumsbeitrag, der für das Verstehen erste einmal nicht so ideal ist.

    Die Google-Suche bezieht sich auf SQLite im Allgemeinen.

    Für mich ideal wäre eine Anleitung, sozusagen step by step, eines Android Apps mit einer SQl-Datenbank mit einer one-to-many relationship.
     
  4. HerrLehmann, 09.06.2012 #4
    HerrLehmann

    HerrLehmann Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2012
    Hallo zusammen,

    um dieses Thema abzuschließen: Hier ein Link, der das beschreibt, was ich suche: Using SQLite Database with Android - CodeProject.

    Habe ich durch Zufall gefunden.

    Gruß
    Lars
     

Diese Seite empfehlen