1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sqlite DB Query auf null checken..!

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von BFK, 17.03.2011.

  1. BFK, 17.03.2011 #1
    BFK

    BFK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Hallo Forum,
    ich experementiere grade mit sqlite und Android.
    Bin leider auf ein sehr merkwürdiges prob gestossen. Und zwar habe ich folgendes Query in meiner DB-Klasse..:
    Code:
    public Cursor selectFromCoordinates(String track_name)
        {
            Cursor cr = db.rawQuery("SELECT coordinates.trackID as _id, dateTime, latitude, longitude, height, speed FROM "+
                    "coordinates, tracks WHERE tracks.trackID = coordinates.trackID AND name = ?"
                    , new String[]{track_name});
      
            return cr;        
        }
    
    Mit diesem Querry bekomme ich alle Infos vom Table "coordinates" die ein track_name, der geich X ist. Dieser Querry funktioniert einwandfrei und ich bekomme alle erwatende einträge zurück.

    Jetzt will ich aber checken, ob der Cursor gar keine werte zurückgibt, also in dem fall dass es keine einträge gibt.
    Das mache ich so..:

    Code:
    Db.open();
            Cursor cur = Db.selectFromCoordinates(track_name);
            Db.close();
    
    if(cur.getCount() == 0)
            {
                 // Keine Einträge gefunden
            }
    else
            {
                // ...
            }
    
    
    Leider bekomme ich immer von "cur.getCount()" den Wert 0, egal ob es Einträge gibt oder nicht.
    Wieso..?

    -MFG BFK-
     
  2. maniac103, 17.03.2011 #2
    maniac103

    maniac103 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,237
    Erhaltene Danke:
    1,157
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Schuss ins Blaue, da ich ja nicht weiß, was Db.open() / Db.close() macht: schon mal probiert, Db.close() hinter cur.getCount() zu verschieben?
     
    BFK bedankt sich.
  3. BFK, 17.03.2011 #3
    BFK

    BFK Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Naja "Db.open();" ist
    Code:
    db = DBHelper.getWritableDatabase();
    
    und "Db.close();"
    Code:
    DBHelper.close();
    
    Und ja du hast recht, war dumm den DBhelper davor zu schliessen.

    So funkt es einwandfrei..!
    Code:
    Db.open();
            Cursor cur = Db.selectFromCoordinates(track_name);
            int curs = cur.getCount();
            Db.close();
            
            
            if(curs == 0){ // keine einträge }
            else{ //.. }
    
    
    Und DANKE dir für deinen schnellen Beitrag..!
     

Diese Seite empfehlen