1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stabiler und fehlerfreier Betrieb des LGOS mit einem Gingerbread-Custom-ROM möglich?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von Gotan, 07.10.2011.

  1. Gotan, 07.10.2011 #1
    Gotan

    Gotan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hallo allerseits,

    Ich überlege mir gerade, ein LGOS zuzulegen, da es neu recht günstig zu haben ist - wenn man den Spezifikationen allein glauben darf. So wie ich es hier allerdings lese, ist das Original-LG-OS ziemlicher Dreck und Besserung wird seit Monaten versprochen.
    Meine Frage ist: Kann ich das Gerät flüssig, stabil und fehlerfrei mit einem Gingerbread Custom-ROM betreiben oder hat man mit Custom-ROMs bloß andere Probleme?
    Zum Hintergrund: Zur Zeit probiere ich gerade das Nexus S aus und finde es gut, vom P/L ist jedoch das LGOS (auf Papier) attraktiver.

    Danke für eure Hilfe
     
  2. Kinimod, 07.10.2011 #2
    Kinimod

    Kinimod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hey,

    das Gerät ist gut, wenn du dir ein freies oder Vodafon Gerät holst und manuell über den PC mit der LG PC Suite dir das aktuellste Update draufmachst. Das Update, das diesen Monat kam hatte viele Fehler behoben. (das ist dann aber noch Froyo. Aber vom Aussehen, sehr nahe zu Gingebread)

    Die GB-Custom-Roms laufen alle eigentlich flüssig...

    Die Bildschirm-Farben, die Full HD Videoaufnahmen und das schnelle Internet surfen sind schon ein merkbarer Unterschied zum Nexus S (falls einem solche Sachen wichtig sind).

    An deiner Stelle würde ich mir das LG Optimus Speed mal probeweise bestellen, 2 Wochen ausprobieren und falls es dir nicht gefällt, kannst du es ja einfach wieder zurückschicken und bekommst den vollen Kaufpreis zurück (im Internet-Handel).

    Edit: Die meisten hier regen sich darüber auf, dass sie ein Handy am Anfang dieses Jahres für ca. 500 EUR gekauft haben, von dem sie ausgingen, dass es sofort Gingerbread bekommen würde.Dies ist aber bis heute nicht passiert.
    In den ersten versionen, lief die Stock-Rom auch nicht sehr stabil... das hat sich, wie oben besprochen aber merklich gebessert....
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    Gotan bedankt sich.
  3. Gotan, 07.10.2011 #3
    Gotan

    Gotan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ah, das klingt schon wieder ganz anders. Vielen Dank für die Info! Ich werde es mir anschauen.
    Wann ein offizielles Update auf Gingerbread erscheint ist immer noch nicht absehbar, ist das richtig?
     
  4. Flix123, 07.10.2011 #4
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,008
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    05.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Ich würde dir auch empfehlen, das Speed zu bestellen, dann mach dir die V10d drauf (ist die neueste Froyo), die läuft mit Abstand am besten (etwas flüssiger als die LG GB Leaks).

    Außerdem sind die neuen Speeds viel fehlerfreier. Ich habe keinerlei Probleme damit.
     
    Gotan bedankt sich.
  5. joystyle, 11.10.2011 #5
    joystyle

    joystyle Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Seitdem ich die miui ROM drauf habe bin ich echt begeistert von dem teil. Die Stock ROM finde ich wirklich grausam. Es hakte bei mir ständig. Ich kann das lg nur empfehlen wenn du ne costum ROM draufladen willst.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Gotan bedankt sich.
  6. Gotan, 11.10.2011 #6
    Gotan

    Gotan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Wie findet ihr MIUI im Vergleich zu Cyanogen? Was ist schneller/stabiler?
     
  7. fux, 11.10.2011 #7
    fux

    fux Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    also ich hatte zuerst JMCyanbreadMod drauf und war damit echt zufrieden, lief alles sehr stabil und nahezu fehlerfrei ( 1 freez in 4 wochen), danach hab ich die MIUI mal versucht und bin drauf hängengeblieben, optik und stabilität ist bei mir 1a.


    gruß fux
     
    Gotan bedankt sich.
  8. Markus A., 12.10.2011 #8
    Markus A.

    Markus A. Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Vorallem ist die Optik bei MIUI echt Geil.

    Sent from my Optimus 2X using Tapatalk
     
  9. xclusive707, 12.10.2011 #9
    xclusive707

    xclusive707 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Also hab miui drauf und bin begeistert hatte davor cm 7 drauf ebenfalls begeistert aba iwie hab ich dann doch die Einfachheit des iphones vermisst seit der miui hab ich mein eiphone 4 verkauft und bis jetzt noch keine Sekunde bereut, allerdings muss ich auch sagen dass ich kurz davor war mein speed mit der Stock ROM ausm Fenster zu schmeissen also speed kaufen custom ROM drauf und geniessen =)

    Sent from my Optimus 2X using Tapatalk
     
  10. Gotan, 12.10.2011 #10
    Gotan

    Gotan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Kann man bei MIUI die App-Icons auch im App-Drawer lassen statt den Desktop als Müllhalde verwenden zu müssen? Das ist nämlich das, was davon abschreckt. Ansonsten ist es natürlich eine sehr schicke UI.
     
  11. xclusive707, 12.10.2011 #11
    xclusive707

    xclusive707 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Du hast die Möglichkeit Ordner auf deinem Homescreen zu erstellen um dort die apps unterzubringen das typische android appmenü ist bei der miui nicht mehr vorhanden

    Sent from my Optimus 2X using Tapatalk
     
  12. Hin

    Hin Android-Experte

    Beiträge:
    888
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Genau, du kannst einfach Ordner nutzen!

    Anfangs habe ich den App-Drawer auch vermisst, aber nach kurzer Eingewöhnungsphase finde ich die Ordner sogar besser als den App-Drawer. Schließlich kann man damit die Apps schon vorsortieren und findet so alles schneller.
     

Diese Seite empfehlen