1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stabilität CyanogenMod 6.1 + welches Radio?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von blackdevil, 14.03.2011.

  1. blackdevil, 14.03.2011 #1
    blackdevil

    blackdevil Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Welche Kombination aus CyanogenMod und Radio läuft euerer Erfahrung nach am stabilsten? Es es geht um die genauen Version, es gibt ja etliche untschiedliche... danke schonmal!
     
  2. Steppo, 14.03.2011 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Es kommt darauf an welche Version des CM du flashen möchtest. Ich glaube (!) dass ab CM6 du ein neueres Radio benötigst, aber bin mir da nicht sicher obs auch mit dem alten funktionieren würde.

    Du kannst es ja ausprobieren. Allerdings brauchst du, wenn du das Radio updatest auch einen neueren SPL. Die beiden Komponenten hängen nämlich auch miteinander zusammen.

    Und falls du momentan den Danger-SPL hast (& dazu das passende Radio), CM6 installierst müsste beim Flashen ein Fehler wegen falscher 'hboot-'Version kommen. Falls nicht funktioniert es auch ohne neueres Radio bzw. SPL.
     
  3. norbert, 14.03.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    als Radio hab ich derzeit die 26I, also nicht gerade die neueste. und einen passenden SPL dazu. beides eigentlich alt.
    da ist nur zu beachten, das man bei der gewünschten Rom einen Kernel einspielt, der noch ohne Ramhack auskommt.

    Ansonsten hat Radio und SPL meiner Meinung nach keinen Einfluss auf die Stabilität des Systems.
     

Diese Seite empfehlen