1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ständig Abbrüche beim telefonieren und Telefonapp braucht ewig zum Auflegen

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von spockvv, 10.05.2012.

  1. spockvv, 10.05.2012 #1
    spockvv

    spockvv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Hallo!
    Ich habe seit heute ein Razr (vom Ebay-Händler gebraucht, top Zustand), da mein Atrix Touchscreen tote Zonen hat.
    Leider habe ich auch hier direkt Probleme gehabt :(
    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
    Als ich es das erste Mal anschaltete ging der Home-Button nicht, aber ich konnte telefonieren. Dann habe ich hier im Forum gelesen, dass man es mal auf den Werkszustand zurücksetzen soll und das idR. das Problem löst.
    Der Home-Button geht jetzt, aber dafür kann ich nicht telefonieren. Ständig gibt es Abbrüche bei mir und auch der Gegenseite. Wenn ich dann versuche aufzulegen dauert das meißt mehrere Sekunden.
    Das Netz-Symbol spinnt auch teilweise. Die Balken sind mal mehr, mal weniger und ab und zu ganz weg, ohne, dass ich die Position verändere.
    Habe dann gedacht, dass nur zufällig momentan Netzprobleme bei O2 gibt.
    Also die Simkarte wieder ins alte Atrix getan und eben damit ohne Probleme (wie immer) telefoniert.
    Auch mehrmaliges Zurücksetzen auf Werkszustand hat nichts gebracht.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Google und die Forensuche haben mich leider nicht weitergebracht :(
    p.s.: Habe die aktuellste Android-Version 2.3.6 drauf.

    Danke schonmal!

    Edit: Was mir grad noch einfällt, es wundert mich auch, dass oftmals das Internetsymbol für das HSDPA beim telefonieren garnicht verschwindet, kenne von meinen bisherigen Geräten, dass es meist auf Edge oder GPRS umschaltet, bzw. ganz verschwindet.

    Nochmal Edit: Habe gerade mit O2 telefoniert um austzuschließen, dass es am Netz liegt. Und: Oh wunder, ich konnte mit meinem Razr astrein telefonieren, alles hat funktioniert (auch das Auflegen). Die Dame an der Hotline meinte, es könnte an der Simkarte liegen und schickt mir eine neue zu. Dann wollte ich gerade Essen bestellen, und hatte wieder die gleichen Probleme, wie vorher. Auch das Auflegen hat ca. 20 s gedauert vom ersten Drücken des Auflegebuttons (hab ganz oft gedrückt), bis das Razr dann endlich aufgelegt hat. Die Gegenstelle hatte schon längst aufgelegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2012
  2. lacrimosa2k2, 10.05.2012 #2
    lacrimosa2k2

    lacrimosa2k2 Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    15.12.2011
    das problem mit dem nicht auflegen wollen hab ich selten auch mal, auch o2 karte ne recht alte...
    wenn es an der simkarte liegen sollte las es mich wissen bitte :)
     
  3. spockvv, 10.05.2012 #3
    spockvv

    spockvv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Klar mache ich, glaube aber nicht, dass es die Simkarte ist.

    Update: Internet funktioniert auch nicht. Wenn ich "H" habe ist die Internetverbindung schlechter als mit einem 14k-Modem. Außerdem ist mir aufgefallen, dass ich bei der Netzeinstellung 2G ohne Probs telefonieren kann, mit 3G nicht. Hab das Gefühl, dass das Razr mit 3G nicht klarkommt, es schaltet im Automatikmodus nicht auf 2G um und die Probleme haben definitiv damit zu tun, s.o. :(
     
  4. ShaQsta, 11.05.2012 #4
    ShaQsta

    ShaQsta Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Ich habe genau das gleiche Problem wie du, allerdings habe ich noch keine Lösung gefunden:thumbdn:

    ausserdem nimmt die Akkuleistung dramatisch ab, weil Android-Betriebssystem von ca. 15% auf 50% ansteigt. hochgerechnet komme ich nicht mehr auf ca. 22-25Std., sondern nur noch auf ca. 12 Std.

    Lasse ich 2G an, habe ich weder Telefongesprächsprobleme noch hohen akkuverbrauch. Ich denke, das ist das 21er Update.
     
  5. spockvv, 11.05.2012 #5
    spockvv

    spockvv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Ist schon alles sehr seltsam. Ratet mal was: Es geht plötzlich! Was habe ich getan? Habe noch eine Zweitsimkarte in einem UMTS-Stick, diese habe ich gestern mal eingelegt. Das Problem bestand aber zunächst weiter. Dann habe ich versucht ein Update von GoogleMaps OTA zu starten. Wie erwartet ging es sehr langsam. 20kb brauchten ca. 5 Minuten. Irgendwann dann wurde das "H"-Symbol blau (war vorher immer grau, ist mir nicht aufgefallen, da ich das Razr noch kaum kenne) und das Internet immer schneller. Heute hatte es die "Normalgeschwindigkeit", wie ich es vom Atrix her kenne. Telefonieren klappt auch ohne Probleme im Netzwahl-Automatik-Modus.

    Ist doch alles sehr seltsam und lässt meiner Meinung nach auf einen Softwarefehler schließen oder es war tatsächlich die Simkarte, wobei es dann ja eigentlich hätte sofort nach dem Einlegen funktionieren müssen.

    Sollte sich wieder was (zum Negativen) ändern, sage ich hier nochmal bescheid.
    Hoffe trotzdem auf Hilfe oder Infos von jemandem, der weiß, woran es liegt und was man ggf. tun kann, da das Problem ja auch bei anderen auftritt und auch bei mir bestimmt von alleine wiederkommen kann.

    Thx!
     
  6. ShaQsta, 11.05.2012 #6
    ShaQsta

    ShaQsta Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Erstmal sind das ja gute nachrichten.
    Aber dann achte jetzt mal auf deinen Akkuverbrauch, ob Android-Betriebssystem so hochschießt wie bei mir....

    Hast du nun die alte wieder reingelegt, oder noch die Zweitkarte drin?
     
  7. spockvv, 11.05.2012 #7
    spockvv

    spockvv Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Japp, habe noch die Zweitkarte drin. Die andere ist jetzt im UMTS-Stick. Der funktionierte heute auch kurzzeitig mal nicht, aber das ist nichts ungewühnliches und hatte dieses Prob schon oft.
    Ich werde mir mal eine App suchen, mit der ich die CPU-Auslastung sehen kann. Irgendwelche Empfehlungen?


    Edit: Habe jetzt Usage Timelines drauf, damit kann ich die Auslastung über einen längeren Zeitraum aufzeichnen und auch die aktuelle sehen. Sie liegt momentan, wenn ich kleinere Aktionen durchführe bei Durchschnittlich 30%. Wenn ich nichts mache unter 10%. Sieht also gut aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2012

Diese Seite empfehlen