1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ständig wird Geld abgezogen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 551 (I5510) Forum" wurde erstellt von Julsn, 23.05.2011.

  1. Julsn, 23.05.2011 #1
    Julsn

    Julsn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 551
    Hallo!

    Ich besitze das Samsung Galaxy 551 jetzt seit ein paar Wochen. Da ich nur eine Prepaid-Karte besitze und diese mir vollkommen ausreicht, habe ich natürlich alle Einstellungen so gewählt, dass sich keine mobile Internetverbindung etc. aufbauen kann und ich nur über WLAN ins Internet komme.
    Jetzt habe ich aber seit Tagen das Problem, dass unregelmäßig Geld von meiner Karte verschwindet - und ich habe keine Ahnung, wodurch das verursacht werden könnte. Ich war, als mir Beträge abgezogen wurden, weder im Internet, noch habe ich eine App aufgerufen o.ä.; ich kontrolliere die aktiven Dienste, die Anwendungen, einfach alles. Mir wurde sogar nach einem Telefongespräch Geld abgezogen, obwohl ich angerufen wurde.
    Habe mir erst einmal APNdroid heruntergeladen und installiert, vielleicht hilft das ja.
    Hat sonst noch wer Ideen und Lösungsvorschläge, die mein Problem beseitigen könnten?

    Danke schon einmal!
     
  2. DieGoldeneMitte, 24.05.2011 #2
    DieGoldeneMitte

    DieGoldeneMitte Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,230
    Erhaltene Danke:
    256
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Kann es sein, dass Du irgendwann mal in einer App auf die Werbung geklickt hast,
    während du doch mal per Handynetz online warst? Dann könntest Du ein damit ein
    Abo "abgeschlossen" haben.

    Es gibt fischige Werbebanner, die durch Benutzung von wap: (anstatt http://") an die
    Handynummer herankommen und dann fröhlich abbuchen. (Das funktioniert AFAIK
    allerdings nicht im WLAN, sondern nur per Handynetz)

    Dass das während eines Gespräches passiert, kann daran liegen, dass sie abgebucht haben,
    während du gerade telefonierst also reiner Zufall sein.

    Loswerden kannst Du das letztendlich nur über deinen Provider.
     
  3. Julsn, 24.05.2011 #3
    Julsn

    Julsn Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 551
    Danke für die Antwort!
    Ich war bis jetzt nur via WLAN im Netz, habe aber die ein oder andere kostenlose App heruntergeladen, die Werbung beinhaltet. Ich bin mir also nicht 100%ig sicher, ob ich unabsichtlich auf die Werbung gekommen sein könnte. Eine Möglichkeit wäre es. Momentan wird kein Geld abgezogen. Wenn sich daran aber wieder etwas ändern sollte, dann könnte es wirklich daran liegen.
     
  4. captain-intrepid, 24.05.2011 #4
    captain-intrepid

    captain-intrepid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Hallo,

    ich habe gleiches erlebt jedoch ist das schon länger her. Mit einem Siemens SL75 das hatte gerade mal GPRS.
    Damals ist sogar während das Gerät ausgeschltet war Geld "verloren" gegangen. Habe darauf hin den Provider gewechselt und der Spuck war vorbei.

    Ich kann da nur einen Provider empfehlen der eine genaue Verbindungübersicht zur Verfügung stellt und man alles prüfen kann, ggf. dann auch noch eine Internet-Fate-Rate dazubuchen und man ist fast schon glücklich.

    vy 73 de Captain-intrepid

    [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen